THEMA: A Leopard dive bomb in Moremi...
21 Sep 2014 22:01 #354746
  • schoelink
  • schoelinks Avatar
  • Self-Drive Safari Advisor, Experience since 1996.
  • Beiträge: 1933
  • Dank erhalten: 799
  • schoelink am 21 Sep 2014 22:01
  • schoelinks Avatar


More on this story: africageographic.com...a-leopard-dive-bomb/

Mit freundlichen Grüßen,
Hans Schoelink
Letzte Änderung: 21 Sep 2014 22:05 von schoelink.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Zeno, M@rie, ANNICK, Giselbert, picco, Black Lion, Logi, lionfight, holly, Chrisontour und weitere 1
22 Sep 2014 08:28 #354763
  • lionfight
  • lionfights Avatar
  • Beiträge: 1324
  • Dank erhalten: 1070
  • lionfight am 22 Sep 2014 08:28
  • lionfights Avatar
WOW!

Ich habe selbst einen Leoparden gesehen, der, allerdings mit seiner Beute in den Zähnen, 4m nach unten fiel. Schien ihm nicht das geringste auszumachen.
Klasse Filmchen!


Gruß!
der Joe
"I detest racialism, because I regard it as a barbaric thing, whether it comes from a black man or a white man." Nelson Mandela

10x Süfafrika, 2x Namibia, 1x Botswana, 1x Zimbabwe, 1x Tanzania
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
22 Sep 2014 12:01 #354791
  • Black Lion
  • Black Lions Avatar
  • Beiträge: 148
  • Dank erhalten: 255
  • Black Lion am 22 Sep 2014 12:01
  • Black Lions Avatar
Vielen Dank fürs teilen! Besonders da man selbst solch einen Moment in der Natur vermutlich nie erleben wird.

Ist schon erstaunlich was für ein Sprung die Leopardin da zustande gebracht hat. Da denkt man eigentlich im ersten Moment, dass dies doch nicht ohne irgendwelche Knochenbrüche ablaufen kann.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
22 Sep 2014 12:29 #354795
  • lionfight
  • lionfights Avatar
  • Beiträge: 1324
  • Dank erhalten: 1070
  • lionfight am 22 Sep 2014 08:28
  • lionfights Avatar
Black Lion schrieb:
Vielen Dank fürs teilen! Besonders da man selbst solch einen Moment in der Natur vermutlich nie erleben wird.

Ich habe dieses Jahr so einen Sprung erlebt. allerdings nicht auf Beute. Aber mit der Beute im Maul.
Black Lion schrieb:
Ist schon erstaunlich was für ein Sprung die Leopardin da zustande gebracht hat. Da denkt man eigentlich im ersten Moment, dass dies doch nicht ohne irgendwelche Knochenbrüche ablaufen kann
Ja, gewaltig.
Zumal diese Art der Jagd bisher kaum belegt ist. Ein erstaunliches Dokument der Rafinesse.


Gruß!
der Joe
"I detest racialism, because I regard it as a barbaric thing, whether it comes from a black man or a white man." Nelson Mandela

10x Süfafrika, 2x Namibia, 1x Botswana, 1x Zimbabwe, 1x Tanzania
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.