THEMA: ZIM-BOTS-SA Familientrip 2014
17 Nov 2014 21:18 #362784
  • Dr. We
  • Dr. Wes Avatar
  • Beiträge: 229
  • Dank erhalten: 469
  • Dr. We am 17 Nov 2014 21:18
  • Dr. Wes Avatar
Ja jede Reise geht einmal zu Ende.

Die Rückfahrt nach Johannesburg ging über Savuti, Xakanaxa, Maun, Rhino Trust, Martins Drift.

Die Strecke vom Chobe nach Savuti







verläuft zunächst auf einem Teer Highway. An dessen Ende ist es angeraten den Reifendruck herabzusetzen. Die dann folgende Sandpiste hat es in sich, sie ist tief und holperig. Ich würde sagen, hier kommt der HILUX fast an seine Grenzen. Der Landcruiser ist hier die eindeutig bessere Wahl, aber auch mit dem HILUX ist es zu schaffen.

Und wieder Viecher, von der Holperstrecke habe ich leider nur Videos.




























Savuti ist natürlich für nur eine Nacht zu schade.






Unser Campinplatz war ein wenig abgelegen, dennoch schön. Der Nachteil von Savuti ist der fast staubartige schwarze Sand. Bald sind nicht nur die Füße rabenschwarz.

Der Weg zu den Sanitäranlagen ist für die Kinder alleine nicht zu verantworten, obgleich die Bunkeranlage gegen Elefanten unübersehbar leicht zu finden ist.



















Der einzige Verlust während der ganzen Reise war mein Leatherman.

10 Jahre begleitete das feine kleine Werkzeug jede meiner Reisen. Als typisch deutscher Homeworker nutzte ich es sehr häufig, um insbesondere lose Klodeckel in Hotelzimmern oder Mobilhomes zu reparieren, oder den Elektrofensterheber am Mietauto oder .... Das kleine Werkzeug muss abends irgendwann bei der Essensvorbereitung in den Sand gefallen sein, und weg war es.

Ich wünsche dem Finder alles Gute. Das Ding ist einfach klasse.


Heul....
Letzte Änderung: 17 Nov 2014 21:50 von Dr. We.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: ANNICK, Topobär, speed66, Logi, Rudi7, Graskop
07 Apr 2015 21:50 #380714
  • Graskop
  • Graskops Avatar
  • Beiträge: 658
  • Dank erhalten: 2692
  • Graskop am 07 Apr 2015 21:50
  • Graskops Avatar
Hallo Dr. We,
hab gerade als Vorbereitung für meinen nächsten Urlaub
deinen Bericht in einen Rutsch gelesen.
Vielen Dank für die vielen darin enthaltenen Infos.

LG
Silvio
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Dr. We
22 Apr 2015 21:42 #382833
  • Dr. We
  • Dr. Wes Avatar
  • Beiträge: 229
  • Dank erhalten: 469
  • Dr. We am 17 Nov 2014 21:18
  • Dr. Wes Avatar


















Hi,

habe gerade festgestellt, dass mein Bericht unvollständig ist. Das ENDE fehlt. Zugleich musste ich feststellen, dass die Kompression den Bildern teilweise stark geschadet hat. Deswegen hier ein paar meiner liebsten Bilder auf neue Weise komprimiert und so hoffentlich schöner und, falls ich dazu komme, das Ende des Reiseberichtes.

BBC Panorama


BBC Elefant










Büffel

























Anhang:
Letzte Änderung: 22 Apr 2015 21:55 von Dr. We.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: r2d2, joehe, Logi, Kloppo
02 Aug 2018 17:29 #527942
  • picco
  • piccos Avatar
  • Beiträge: 4549
  • Dank erhalten: 9889
  • picco am 02 Aug 2018 17:29
  • piccos Avatar
Hoi Stephan

Eben erst bin ich über Deinen Reisebericht gestolpert, wenn auch minim verspätet.
Da es aber eventuell nächstes Jahr mit uns in diese Richtung geht passt das ja perfekt! :)
Danke für Deinen Bericht! B)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.