THEMA: Auf Tuchfühlung mit Zimbabwe - Die ZIM-Light Tour
30 Jun 2014 21:19 #343025
  • franzicke
  • franzickes Avatar
  • Beiträge: 1842
  • Dank erhalten: 2717
  • franzicke am 30 Jun 2014 21:19
  • franzickes Avatar
Hallo Fleur & Chefe,
bevor wir das jetzt mit den letzten Pässen gleich besser machen und den Bleus ins Viertelfinale folgen, bin ich natürlich hier auch noch schnell aufgesprungen. Und ich bin ja total gespannt auf eure Reise und besonders ob's denn auch mal wieder "heikle" Situationen gab :woohoo:
Heute Abend habt ihr natürlich frei, aber dann bitte wieder in die Tasten hauen!
Grüße Franzicke
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
30 Jun 2014 21:48 #343034
  • Fleur-de-Cap
  • Fleur-de-Caps Avatar
  • Beiträge: 1409
  • Dank erhalten: 1100
  • Fleur-de-Cap am 30 Jun 2014 21:48
  • Fleur-de-Caps Avatar
Hallo Ihr Lieben,

allez les bleus - on a gagné.....sorry, das musste ich jetzt loswerden :whistle:

Ihr plättet mich. Ich bin echt überrascht, dass Ihr so zahlreich mitfahrt. Also hau ich vor unserem wichtigen Spiel gegen Algerien noch in die Tasten. Heute nochmals mit wenig Bildern...aber Ihr werdet hoffentlich auch verstehen, warum :S
Birgitt schrieb:
Hallo, Fleur

Schade, dass ihr euch habt abschrecken lassen,.......wo die Kontrollen doch gar nicht so erschreckend sind.
Freu mich trotzdem auf deinen Bericht...... :)

LG
Birgitt

Hallo Biggi,

Dein Bericht hatte uns eigentlich restlos überzeugt von ZIM....aber das ungute Gefühl blieb. Und wenn ich nicht mit vollster Überzeugung dahinter stehe, macht es keinen Sinn. Aber ist ja nur aufgeschoben, nicht aufgehoben.....die wenigen Landsleute, die wir kennen gelernt haben, haben es uns angetan...wir kommen wieder, dann keine Diätversion :laugh:

LG
Fleur
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
30 Jun 2014 22:05 #343036
  • Fleur-de-Cap
  • Fleur-de-Caps Avatar
  • Beiträge: 1409
  • Dank erhalten: 1100
  • Fleur-de-Cap am 30 Jun 2014 21:48
  • Fleur-de-Caps Avatar
Samstag, 12.04.

Happy birthday - Fleurs xx-Geburstag starten wir ausgeschlafen (dank 1,40 Breite im Dachzelt) mit einem Standardfrühstück: Eier, Speck, Tomaten + Champignons, dazu O-Saft (frisch gepresst!) und Kaffee, Salami, Cream Cheese und natürlich Nutella (800gr-Glas!) Frisch gestärkt, geduscht und besser sortiert geht die Fahrt via Stockpoort Border Post zum Khama Rhino Sanctuary.

Ursprünglich war der Grenzübergang bei Martin´s Drift geplant, dieser war jedoch seit einigen Wochen überschwemmt und nicht passierbar. Der Grenzübergang Stockpoort klappt problemlos. Wir geben dem Grenzbeamten auf ZA-Seite etwas Deutsch-Unterricht. Er will von uns einige Sätze gerne übersetzt bekommen und übt diese auch fleißig ein. Dadurch benötigen wir jedoch länger als geplant, aber wir haben ja Zeit, wir sind in Afrika :P

Auf der Botswana-Seite bekommen wir noch unser letztes Pula-Bargeld für die Strassengebühren los. Das war knapp, wir müssen unbedingt Bargeld ziehen. Dann setzen wir unsere Transit-Strecke fort.
Für Fleurs Geburtstag soll es eine schöne Campsite sein.

Im Khama Rhino Sanctuary angekommen fragen wir nach einer CampSite oder einem Chalet. Fleur ist entschlossen, koste es was es wolle, ein Chalet zu bekommen. Es ist nämlich ziemlich kalt, es regnet und zudem hat das Geburtstagskind noch etwas Fieber und ist erkältet. Keine guten Voraussetzungen für einen schönen Abend. :(

Leider ist kein Chalet mehr frei und wir beziehen unsere Campste. Das Angebot für einen Game-Drive schlagen wir aus, möchte Fleur nicht auch noch in der Kälte auf Rhino-Jagd gehen. Somit sehen wir keine dieser Tiere, dafür liegt ein schöner Ostrich auf dem Grillrost. Dazu Gemüsebobotie im Potje und zur Feier des Tages 2 Fläschchen Asara, es gilt die Bakterien zu bekämpfen. Alles perfekt, bis auf das Wetter und die Gesundheit von Fleur.

So langsam sind wir sortiert und das Zusammenspiel beim Auf- und Abbau klappt immer besser. Morgen noch einmal ein Fahrtag und dann heißt es Tiere schauen…Daktari, wir kommen.




Unser krankes Geburtstagskind

Letzte Änderung: 09 Nov 2014 16:43 von Fleur-de-Cap.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: mamba29, Hanne, Birgitt, Lil, Nane42, st@ffi, Logi, Clax, take-off, lionfight und weitere 1
01 Jul 2014 02:21 #343042
  • Bernd
  • Bernds Avatar
  • Beiträge: 1182
  • Dank erhalten: 377
  • Bernd am 01 Jul 2014 02:21
  • Bernds Avatar
Hallo Fleur,

auch von mir HAPPY BIRTHDAY nachträglich. Für eine ordentliche Geburtstagsparty waren die Voraussetzungen ja nicht gerade ideal. Ich hoffe, Du hast die Erkältung schnell überwunden. 2 Flaschen Asara waren dabei sicherlich die beste Medizin.

Gerade haben wir gegen Algerien mit Hängen und Würgen und viel Dusel gewonnen - ich hätte es den toll spielenden Algeriern auch gegönnt. Nun geht es also gegen die Bleus - mögen die Besseren gewinnen, vor allem, wenn es denn die Deutschen sein sollten. Für wen drückst Du eigentlich die Daumen?

So oder so - viel Spaß!

Gruß,
Bernd
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
01 Jul 2014 08:34 #343050
  • panther
  • panthers Avatar
  • Online
  • Beiträge: 1006
  • Dank erhalten: 3030
  • panther am 01 Jul 2014 08:34
  • panthers Avatar
Hallo Fleur,

das ist natürlich schade daß ihr Khama so erlebt habt :( Wir schenken dir dafür ein Rhino aus der Khama nachträglich zum Geburtstag B)




Gruß

Panther
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
01 Jul 2014 12:16 #343097
  • Fleur-de-Cap
  • Fleur-de-Caps Avatar
  • Beiträge: 1409
  • Dank erhalten: 1100
  • Fleur-de-Cap am 30 Jun 2014 21:48
  • Fleur-de-Caps Avatar
Hallo Bernd,

gute Frage....entscheide ich mich kurzfristig am Freitag abend :whistle:

Hey Panther,

danke schön :kiss:
Es hat mich so geärgert, dass wir im Prinzip dort nichts gemacht haben. Aber mit Gliederschmerzen, Halsweh, Schnupfen und Fieber hatte ich zu gar nichts lust, dann noch das Wetter. Um so mehr freue ich mich über Euer Rhino. Und so haben wir schon einen Grund, dort nochmals hin zu fahren :silly:

Grüßle
Fleur
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.