THEMA: On revient -c’est sûr! VicFalls+Nord-Botswana 2012
13 Mär 2013 19:33 #280766
  • denali
  • denalis Avatar
  • Beiträge: 54
  • Dank erhalten: 5
  • denali am 13 Mär 2013 19:33
  • denalis Avatar
Hallo Bele,

eigentlich hab ich mich heute aus einem ganz anderen Grund am PC allein versammelt. Wollte doch eigentlich nur... tja, und dann besuchte ich doch das Forum und die Allmacht über die Mausklicks führte mich zu Deinem Reisebericht... :silly:

In die Lobhudelei der anderen Fomis reih ich mich ein. Toll geschrieben und berichtet. Ehrlich gesagt, mir wären vor 12 Monaten 9-Tages-Fernreisen zu stressig gewesen, komme aber selbst gerade von einer (ist nix für dieses Forum, da Asien das Reiseziel war ;) ). Gehöre auch zur Fraktion der Fernrohr-Fotoknipser, aber lass Dich mit Deiner Kompakt-cam mal nicht unterkriegen. Sind sehr schöne Aufnahmen bei. :)

Jedenfalls stand Botswana schon immer weit oben auf meiner must-travel-list und dank Dir weiß ich nun auch, wohin. Danke

Viele Grüße
denali
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Champagner
24 Jul 2013 17:30 #297471
  • RT-Treiber
  • RT-Treibers Avatar
  • Beiträge: 123
  • Dank erhalten: 46
  • RT-Treiber am 24 Jul 2013 17:30
  • RT-Treibers Avatar
Hallo Bele,

jetzt habe ich mir auch Deinen 2. Reisebericht Botswana reingezogen, Einfach super und Danke für diese tolle Reportage.

Habe eine Menge Tips mitgenommen, die ich bei unserer diesjährigen Tour leider nicht mehr verwerten kann, da schon alle Unterkünfte gebucht sind....aber vielleicht nicht das letzte Mal. B)

Auf Deinen nächsten Bericht warte ich schon sehnsüchtig. Wann kommt der??

Liebe Grüße

Peter
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Champagner
24 Jul 2013 17:54 #297474
  • Champagner
  • Champagners Avatar
  • Beiträge: 6200
  • Dank erhalten: 11572
  • Champagner am 24 Jul 2013 17:54
  • Champagners Avatar
Hallo Peter,

danke für das Lob!

Wie du an meinem Ticker siehst, bin ich bald wieder unterwegs - schließlich hab ich ja geschrieben: On revient -c’est sûr!

Und ich halte gerne mein Wort!!! :)

Dieses Mal aber ganz entspannt, 3 Nächte Dombo, 3 Nächte Kubu Lodge (Chobe) und 4 Nächte Sango. In der Hoffnung, die Kamera auch mal aus der Hand zu legen und nur zu schauen und zu genießen - mit einigen bewusst gewählten Leerläufen dazwischen, ganz anders als 2012, wo ein Highlight das nächste gejagt hat. Also z.B. in der Kubu Lodge, nicht ankommen, Tasche aufs Bett werfen und los zum Game Drive, sondern ankommen, im Garten spazieren, das Essen und die Aussicht auf den Chobe genießen, zeitig ins Bett gehen und dann erst am nächsten Tag loslegen.

Mal sehn wie mir das gefällt - ich bin im Urlaub eher der Typ, der nicht ruhig sitzen kann. Aber ich hab Erholung nötig - es liegen ein paar verdammt harte Monate hinter mir. Also drück mir mal die Daumen, dass alles so läuft wie geplant und gewünscht!

Dir viel Spaß auf deiner nächsten Reise - und vielleicht quetsch ich dich mal offtopic über Australien aus, da fliegt meine Kollegin am Sonntag hin...hab ich heut beim Ferienstartessen erfahren!

Gruß Bele

P.S.: Wie sieht denn eure nächste Tour aus? Gerne auch als PM!
Letzte Änderung: 24 Jul 2013 17:55 von Champagner.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Freebird
11 Aug 2013 02:32 #299760
  • Freebird
  • Freebirds Avatar
  • Beiträge: 75
  • Dank erhalten: 89
  • Freebird am 11 Aug 2013 02:32
  • Freebirds Avatar
Wow Bele!

Bei der Fotowonne bleibt einem glatt die Spucke weg!

Was ich erstaunlich finde ist dass sich dies alles innerhalb von 10 Tagen Euch so presentiert hat - welch ein Kontrast zu Deiner Namibia-Rundreise in 2011!

Vorallem gefielen mir das Foto KIMG_105 (Baeume am Flussufer bei Sonnenuntergang - wie ein Gemaelde!) und Foto AIMG_-349 vom Leoparden.

Den Saddle-bilk stork (AIMG_1154) habe ich aber vor Euch getroffen. Hier siehst du ihn Uganda in 2010 - der Junge kommt anscheinend ganz schoen rum! www.namibia-forum.ch...oticons/laughing.png





Liebe Grüße

Joachim
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Champagner
11 Aug 2013 13:28 #299795
  • afra
  • afras Avatar
  • Beiträge: 132
  • Dank erhalten: 96
  • afra am 11 Aug 2013 13:28
  • afras Avatar
Das scheint ja ein sogenannter Wanderstorch zu sein, der viel "rumkommt". ;)


November 2007 - im Norden des Krüger NP, ausgetrocknete Gegend, kein Wasser in der Nähe... :woohoo:


Oktober 2011 - im Süden des Krüger NP, ruht sich aus nach der langen Reise...


Oktober 2011 - im Süden des Krüger NP, endlich im kühlen Nass, stärkt sich für die Weiterreise...

Hallo, Bele,

da mein Langzeitgedächtnis inzwischen besser ist als das kurze, habe ich den Kumpel doch gleich wiedererkannt! :P

Ausserdem auch von mir ein - wenn auch verspätetes - Dankeschön für Deine beiden tollen Reiseberichte. Komme gerade aus Tübingen vom Afrika-Festival (totaler Kommerz :( ) und mache mir jetzt einen schönen Sonntagnachmittag mit Deinem Botswanabericht "am Stück".

LG Ruth
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Champagner
11 Aug 2013 13:36 #299798
  • Champagner
  • Champagners Avatar
  • Beiträge: 6200
  • Dank erhalten: 11572
  • Champagner am 24 Jul 2013 17:54
  • Champagners Avatar
Das letzte Foto vorallem ist toll! Wir hatten ja schonmal ich glaub in einem Thread von Picco gerätselt, woher der rote Fleck auf der Brust kommt - da sieht man ihn wieder sehr gut. Kann mich aber nicht mehr erinnern, was die Erklärung war (vom Schnabel?? Wäre aber nicht sehr clever von der Natur eingefädelt... :dry: )

LG Bele
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.