THEMA: Mit dem "Feuerroten Spielmobil" durch Bots/Caprivi
07 Sep 2012 19:14 #252972
  • bärbeldi
  • bärbeldis Avatar
  • Beiträge: 5
  • Dank erhalten: 2
  • bärbeldi am 07 Sep 2012 19:14
  • bärbeldis Avatar
Hallo Kathy,
wir wollen als absolute Afrika-Neulinge Mitte Mai 2013 auch für 3 Tage nach Kasane. Wir werden einen 4x4 haben (so ein kleiner Flitzer wie Eurer wäre auch für uns o.k) Ein Arbeitskollege von mir hat mir auch das Senyati Camp empfohlen und es spricht mich viel, viel mehr an, als die großen Lodges mit Massenbetrieb. Er hat allerdings gecampt und war Selbstversorger. Da wir auf unserer Rundreise nur in Gästehäusern und Lodges übernachten werden, haben wir aber keinerlei Selbstverpflegungsequippment dabei.
Sind die Chalets entsprechen ausgestattet ?? Wie habt Ihr das geregelt ??
Schon jetzt vielen Dank und beste Grüße
Bärbel
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Kathy_loves_Africa
07 Sep 2012 20:14 #252982
  • Kathy_loves_Africa
  • Kathy_loves_Africas Avatar
  • Beiträge: 487
  • Dank erhalten: 1306
  • Kathy_loves_Africa am 07 Sep 2012 20:14
  • Kathy_loves_Africas Avatar
Hallo Carsten,
ja, irgendwann ist leider immer jede Reise vorbei :( aber ich finde es immer wieder klasse, dass hier im Forum sooo viele „Verrückte“ sind, die schon so laaange im Voraus ihren Urlaub planen. Das beruhigt mich immer ungemein :silly: Euer Reiseticker bis Nam/Bots geht ja auch immer weiter runter, bald ist es nicht mal mehr ein Jahr, deshalb KOPF HOCH und freuen!!!

Hallo Susanne,
schön, dass es dir auch so geht, denn die Vorplanung macht einfach riesigen Spaß. Alles raussuchen, stöbern, Reiseberichte und Reiseführer lesen usw. Habe manchmal schon drüber nachgedacht nur zu planen, und dann gar nicht mehr in den Urlaub zu gehen :laugh:

Hallo Guggu,
schön, dass es dir gefallen hat! Ich finde es auch immer toll bei Reiseberichten Orte und Unterkünfte zu finden, an denen man selbst auch war. Man kann sich alles noch viel besser vorstellen und die Erinnerungen werden wieder wach. Auch finde ich es immer spannend, ob es andere Leute genauso empfinden wie man selbst, oder vielleicht ganz andere Vorstellungen haben.

Hallo Bärbel,
wir hatten in Senyati Chalet 2, es ist das neueste Chalet und wohl etwas größer als die anderen. Vielleicht mal nachfragen ;) Vorhanden ist eigentlich alles was du brauchst, nur ein Geschirrhandtuch hat bei uns gefehlt, aber das wiegt im Koffer ja nicht viel, das habe ich eh immer dabei. Einkaufen kannst du gut in Kasane oder, falls ihr von Süden kommt, schon in Francistown. Geschirr usw. ist alles da, Holz zum Grillen bekommst du jeden Tag gebracht. Wir kaufen immer Grillanzünder und Streichhölzer, denke das war nicht im Chalet. Auf alle Fälle kannst du dich auf Senyati freuen, ich würde nach dem Erlebnis beim nächsten Mal wieder hingehen und nicht nach Kasane selbst. Habt ihr eigentlich schon gebucht? Wenn du noch Fragen hast nur zu!


Liebe Grüße
Kathy
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
07 Sep 2012 20:23 #252985
  • Champagner
  • Champagners Avatar
  • Beiträge: 6598
  • Dank erhalten: 13180
  • Champagner am 07 Sep 2012 20:23
  • Champagners Avatar
Kathy_loves_Africa schrieb:
Habe manchmal schon drüber nachgedacht nur zu planen, und dann gar nicht mehr in den Urlaub zu gehen
Liebe Grüße
Kathy

Haha, diese Idee hatte ich auch schön öfters...mensch, was würde man da Geld sparen, da könnte man dann schon wieder in Urlaub fahren - ach nee, Quatsch, bräuchte man dann ja nicht.....:silly:
Kathy_loves_Africa schrieb:
Liebe Bele,
jetzt komme ich dann endlich auch dazu, ganz in Ruhe deinen wunderschönen Bericht zu lesen! Aber ich finde es echt noch immer faszinierend, dass die Vic-Falls in den wenigen Wochen so viel Wasser weniger haben, das ist echt Wahnsinn!

Das hat zwar nichts mit der Gesamtwassermenge zu tun, aber Gerd hat mich darauf hingewiesen, dass für das Kraftwerk auf sambischer Seite (über das wir bei dem Flug erstaunt waren) oft zu viel Wasser abgezweigt wird... Diese Sache muss ich mal recherchieren!!!

Schönen Abend noch - lG Bele
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Kathy_loves_Africa
08 Sep 2012 08:58 #253014
  • bärbeldi
  • bärbeldis Avatar
  • Beiträge: 5
  • Dank erhalten: 2
  • bärbeldi am 07 Sep 2012 19:14
  • bärbeldis Avatar
Hallo Kathy,
vielen herzlichen Dank für Deine schnelle Rückantwort und Deine Tips. Das Forum ist schon eine prima Sache. Gerade für Leute die noch keine Afrika-Erfahrung haben und dennoch auf eigene Faust losziehen wollen.
Ich hatte zeitgleich das Camp angemailt und es gibt noch freie Chalets. Jetzt muss ich nur noch Juanita dazu bewegen, dass Sie für uns Chalet 2 reserviert.
Ich könnte glaube ich morgen schon losfahren !!!!!!!!
Dein Reisebericht hat mir noch viele weitere Hinweise gegeben. Wir wollen zwar "nur" in den Caprivi-Streifen und nicht nach Botswana, aber das Camp Kwando steht auch auf unserer Liste.
Also nochmal danke für den Reisebericht und für die Insiderinfos.
Bärbel
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Kathy_loves_Africa
10 Sep 2012 12:20 #253269
  • Hanne
  • Hannes Avatar
  • Beiträge: 5906
  • Dank erhalten: 2722
  • Hanne am 10 Sep 2012 12:20
  • Hannes Avatar
hallo kathy,

na dann muss ich wohl auch aussteigen aus dem roten Flitzer .... schade,
wäre gerne noch sitzen geblieben --- danke für den Reisebericht die vielen
Tips bezüglich Strassenverhältnissen und Unterkünften.
So bekommt man Anregungen was man noch alles in Afrika bereisen kann - danke.

Sonnige Grüsse
Hanne
8 x Südafrika,1x Zimbabwe, 22x Namibia, 4x Botswana, 1x Lesotho, 1 x Swasiland
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Kathy_loves_Africa
11 Sep 2012 18:18 #253554
  • Kathy_loves_Africa
  • Kathy_loves_Africas Avatar
  • Beiträge: 487
  • Dank erhalten: 1306
  • Kathy_loves_Africa am 07 Sep 2012 20:14
  • Kathy_loves_Africas Avatar
Hallo Bärbel,
ich hoffe, dass es mit dem Chalet No. 2 klappt, drücke Dir ganz fest die Daumen :)

Hallo Hanne,
ja, wir hätten unser "Feuerrotes Spielmobil" auch noch gerne länger behalten, die 3 Wochen vergingen wie im Flug :woohoo:

Grüße
Kathy
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.