• Seite:
  • 1
  • 2
THEMA: Versicherung während Unterstellzeit
03 Jun 2010 12:21 #141789
  • Ebi
  • Ebis Avatar
  • Beiträge: 722
  • Dank erhalten: 536
  • Ebi am 03 Jun 2010 12:21
  • Ebis Avatar
Hallo!

Kann mir jemand sagen, wie man ein Fahrzeug währed der Parkzeit auf einer Farm versichert? Ganze Zeit Kasko ist ja wohl nicht so tolle.

Oder gibt es einen Anbieter, bei dem die Fahrzeuge während dieser Zeit zumindest gegen Diebstahl versichert sind?

Danke für eine Antwort!

Ebi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
03 Jun 2010 12:37 #141792
  • Crazy Zebra
  • Crazy Zebras Avatar
  • Beiträge: 3766
  • Dank erhalten: 76
  • Crazy Zebra am 03 Jun 2010 12:37
  • Crazy Zebras Avatar
Hallo,

viele die ich kenne (einschliesslich mir) haben ihr Fahrzeug wenn es geparkt ist nicht Versichert.

Dies vlt auch weil Versicherungen im europäischen Stiel nicht möglich/bezahlbar sind.

Grundsätzlich sind Fahrzeuge die bei Farmern abgestellt sind sehr «Save»

Gruss Kurt

PS
Eine Wegfahrsperre oder ein Ortungssystem können durchaus sinnvoll sein.
www.Kurt-und-Heidi.ch Reiseberichte - Bilder und noch mehr wir freuen uns über jeden Besuch
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
03 Jun 2010 13:14 #141795
  • DK0812
  • DK0812s Avatar
  • Beiträge: 319
  • Dank erhalten: 124
  • DK0812 am 03 Jun 2010 13:14
  • DK0812s Avatar
Hallo,

über welche Versicherung laßt Ihr Euren Wagen versichern wenn Ihr unterwegs seit und welchen Versicherungsschutz nehmt Ihr so ? Unser Wagen istr derzeit noch das gesamte Jahr versichert.

Wie geht das mit der Abwicklung, macht Ihr das schon von Deutschland aus klar ? Oftmals reist man ja am Wochenende an und kann/möchte nicht unbedingt bis Montag in Windhoek bleiben um die Versicherung klar zu machen ?!

Habt Ihr auch schon Erfahrungen mit Schadensregulierungen ? Ich kann mir vorstellen, dass die Versicherung irgendwie sicher stellen will, dass ein evt. Schaden nicht in der versicherungsfreien Zeit entsanden ist (war zumindest bei uns bisher die Diskussion) ?!

Eure Tipps sind herzlich Willkommen

Viele Grüße aus dem immernoch regnerischen Franken
Bärbel
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
04 Jun 2010 10:44 #141894
  • Ebi
  • Ebis Avatar
  • Beiträge: 722
  • Dank erhalten: 536
  • Ebi am 03 Jun 2010 12:21
  • Ebis Avatar
Hallo!

Habe von einem Autohändler in Windhoek mitgeteilt bekommen, dass eine Kaskoversicherung in Namibia 6-8% des Wagenwertes kostet. Hab das aber noch nicht überprüft. Da man die Versicherung ja nur für die Zeit der Reise abschließen kann, halten sich die Kosten in Grenzen.

Diebstahl ist dann in der Zeit der Nichtnutzung nicht abgesichert. Habe hier im Forum mal von einem Stellplatz gelesen, bei dem eine Versicherung mit dabei ist (in Windhoek, finde nun aber den Eintrag nicht mehr...

Gruß
Ebi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
04 Jun 2010 17:36 #141930
  • Goldmole
  • Goldmoles Avatar
  • Beiträge: 164
  • Dank erhalten: 17
  • Goldmole am 04 Jun 2010 17:36
  • Goldmoles Avatar
Hallo!

Während wir unterwegs sind versichere ich unseren Wagen Vollkasko (comprehensive/full cover), wenn er auf der Farm steht Teilkasko (limited cover -> Diebstahl, Feuer, Haftpflicht).

Früher waren wir bei Alexander Forbes versichert. Leider gab es dort eine Systemumstellung und der spontane Wechsel zwischen Voll- und Teilkasko war nicht mehr so einfach möglich.
Jetzt bin ich bei Outsurance. Es gibt kein Büro, alles läuft übers Telefon. Daher sind gute Englischkentnisse von Vorteil. Wechsel von Teil auf Vollkasko dauert einen Anruf. Fünf Minuten später habe ich eine Email mit der neuen Police. Abrechnung und Erstattung erfolgt über Kreditkarte. Bin bisher extrem zufrieden, zumal die Teilkasko ca 50% billiger als bei Alexander Forbes ist.
Unser Auto ist in Namibia zugelassen.

Unfall hatte bisher zum Glück noch keinen.

Gruß
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
04 Jun 2010 18:39 #141941
  • Ulli
  • Ullis Avatar
  • Beiträge: 929
  • Dank erhalten: 81
  • Ulli am 04 Jun 2010 18:39
  • Ullis Avatar
Hallo Goldmole,

wie sind den bei Outsurance die Konditionen? Kannst du zum Vergleich mal die Eckdaten posten?

Vielen Dank vorab...

Gruß

Ulli
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2