THEMA: Tour im Okavango
05 Mär 2010 16:09 #132186
  • Ole
  • Oles Avatar
  • Beiträge: 11
  • Ole am 05 Mär 2010 16:09
  • Oles Avatar
Hollo alle zusammen,

Wir waren nun das erste mal im südl. Afrika. 8 Wochen und es war super. Containerverschiffung hat super funktioniert. Der Container durfte nur in meinem Beisein geöffnet werden. Dadurch war auch alles an seinem Platz und es war nichts beschädigt. Zollabfertigung hat etwa 2 Std. gedauert. Der Zöllnerin mußten wir eine Stunde und fünfzig Minuten hinterher telefonieren. Sie machte gerade Weihnachtseinkäufe. 10 min hat die Abnahme gedauert. Wir fuhren ca. 13 Tkm durch Namibia/ Sambia/ Botswana und Südafrika. Der Grenzübergang nach Sambia war abschreckend. Wir mußten (2 Pers. +Auto) 155,-€ zahlen. Dafür machten die Vicfalls alles wieder gut. Botswana ist mit seinen Tieren einfach nur großartig.
Wir wollen im Sept.(4 Pers+2Autos) wieder Nam/ Botsw. besuchen. Ziel ist es eine 3 bis 4 Tagestour (14-17 Sept.) in das Okavango Delta mit dem Boot zu machen. Es sollte Fullservice enthalten sein.

Welchen Touranbieter kann man empfehlen ?
Wo können wir unsere Autos sicher unterstellen?

Wir haben im Internet von Autoaufbrüchen gelesen.
Das wäre natürlich nicht so schön.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
03 Mai 2010 09:34 #138537
  • Ebi
  • Ebis Avatar
  • Beiträge: 722
  • Dank erhalten: 536
  • Ebi am 03 Mai 2010 09:34
  • Ebis Avatar
Hallo!

Dann stelle die Fahrzeuge doch beim Audi-Camp ab. Da wird aufgepasst, es wird nichgts passieren. M.W. organisieren die auch Touren. Wir sind mit Geländerfahrzeug von dort unterwegs gewesen, es ging bis nach Vic Falls. Schlafen im Zelt unter wilden Tieren. Ist nicht nur romantisch, Du wirst permanent Adrenalin im Blut haben, besonders in der Nacht. Ein Gewehr hat keiner dabei, das ist verboten.

Wenn Du mehr Infos brauchst, melde Dich mal.

Jetzt bin aber ich dran. Mit wem habt Ihr die Fahrzeuge von wo nach wo transportiert? Plane gerade, da freue ich mich natürlich, wenn ich auf Leute wie Dich treffe. Habe neuerdings einen 4x4 LKW, der nächstes Jahr nach Namibia soll.

Gruß
Ebi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
03 Mai 2010 11:13 #138560
  • Burschi
  • Burschis Avatar
  • "Es irrt der Mensch, solang er strebt!"
  • Beiträge: 3864
  • Dank erhalten: 4834
  • Burschi am 03 Mai 2010 11:13
  • Burschis Avatar
Hallo,
kann dir für "Fullservice" im Okawango-Delta "Safari Destinations" in Maun empfehlen. Dort kannst du dein Auto auch sicher unterstellen, wirst ins Delta geflogen und kannst dort geführte Touren unternehmen. Siehe unter: www.sarafidestinations.net
Gruß:
Burschi
18x Namibia, 6x Botswana, 6x Südafrika, 4x Simbabwe, 2x Sambia, 1x Tansania, 1x Kenia
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
03 Mai 2010 11:15 #138562
  • Burschi
  • Burschis Avatar
  • "Es irrt der Mensch, solang er strebt!"
  • Beiträge: 3864
  • Dank erhalten: 4834
  • Burschi am 03 Mai 2010 11:13
  • Burschis Avatar
Sorry, Tippfehler, muss natürlich www. safaridestinations.net heißen. "Sarafi" klingt aber auch nicht schlecht! :-)
18x Namibia, 6x Botswana, 6x Südafrika, 4x Simbabwe, 2x Sambia, 1x Tansania, 1x Kenia
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
03 Mai 2010 11:49 #138570
  • Tobias
  • Tobiass Avatar
  • Ex Africa semper aliquid novi...
  • Beiträge: 499
  • Dank erhalten: 22
  • Tobias am 03 Mai 2010 11:49
  • Tobiass Avatar
Genau, frag nach Carina bzw. maile ihr: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Sie ist Deutsche, lebt in Maun und arbeitet für Safaridestinations. Sie hat mehrfach für uns alles organisiert und hinter Ihrem Büro iste in bewachter Parkplatz, der nix kostet. Wir fahren flyin in Kanane und Ihaha. War super!!!
Viele Grüsse und viel Spass
Tobias
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
03 Mai 2010 16:18 #138624
  • Ebi
  • Ebis Avatar
  • Beiträge: 722
  • Dank erhalten: 536
  • Ebi am 03 Mai 2010 09:34
  • Ebis Avatar
Hallo Tobias,
schickes Fahrzeug. Darf ich erfahren, wie Du das versichert hast, wenn Du im südlichen Afrika unterwegs bist?
Gruß
Ebi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.