THEMA: Luft zurück in Reifen
25 Apr 2009 21:35 #99217
  • Ulli
  • Ullis Avatar
  • Beiträge: 929
  • Dank erhalten: 81
  • Ulli am 25 Apr 2009 21:35
  • Ullis Avatar
Hallo jaw,
0,8 bar pauschal und für alle ist dumm und kann schlimm werden.

Genau das meinte ich, du hast es auf den Punkt gebracht!

Gruß

Ulli
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
26 Apr 2009 07:37 #99224
  • Southerndreams
  • Southerndreamss Avatar
  • Southerndreams am 26 Apr 2009 07:37
  • Southerndreamss Avatar
Also ich kann dazu nur sagen, dass die Parkverantwortlichen
im Kgalagadi da ja wohl mehr Erfahrung haben werden wie wir alle, oder nicht?

Ich gehe nie unter 50%, einmal im Tiefsand war ich drunter aber nur bis ich wieder frei war und dann gleich wieder aufgepumpt

Bei zu tiefem Druck riskiert man auch, dass die Felge durchdreht oder sogar der Reifen abspringt.

0,8 bar pauschal und für alle ist dumm und kann schlimm werden.

Dazu fällt mir nix mehr ein, echt nicht, echt nicht, echt nicht ....

Abgesehen davon, dass es den Hinweis im Kgalagadi schwarz auf weiß gibt,
kann ich noch die Erfahrung vom Land Rover Experience Rescue Course beisteuern,
der ebenfalls 0,8 bar empfiehlt. Und der muss es ja eigentlich auch wissen, oder?

Viele Grüße,

Bee Tee
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
26 Apr 2009 09:29 #99230
  • Crazy Zebra
  • Crazy Zebras Avatar
  • Beiträge: 3766
  • Dank erhalten: 76
  • Crazy Zebra am 26 Apr 2009 09:29
  • Crazy Zebras Avatar
Hallo zusammen, in der Zwischenzeit fliegt ja einem mächtig viel Reifenprofil um die Ohren hier :laugh:

Mal eine Frage, obwohl ich auch schon im KTP war (2007) ist mir diese Regelung so nicht bekannt:S aber auch nicht auszuschliessen.

Aber jetzt mal eine Frage an die Schreibenden

Muss der LUFTDRUCK

UM 0.8 bis 1.0 Bar

oder

AUF 0.8 bis 1.0 Bar

heruntergelassen werden????

Bei letzterem wären die Parkverantwortlichen absolut inkompetent :laugh:

Tiefbettfelge, Sprengringfelge, Flachbettfelge, Felgenhornhöhe, Karkasse
alles Faktoren nebst Gewicht, Geschwindigkeit, Gesamtgweicht und Gelände für den Luftdruck!

Müsste der Luftdruck generell auf 0.8 Bar runter würde ich einen Reifenhandel aufmachen im KTP :woohoo:

Muss der Luftdruck um 08.-1.0 Bar als Empfehlung bei PKW runter würde ich sagen wäre das sinnvoll in den meisten Fällen!

Kann es nicht sein das hier ein Uebersetzungsfehler vom Englichen in das Deutsche vorliegt :dry:


Grüsse Kurt

PS

Normaler PKW Reifendruck durchschnittlich bei einem Geländerwagen rund 2.5 Bar?

minus empfohlene Reduzierung des Reifendrucks um 0.8 bis 1.0 Bar würden einen Reifendruck von
ca. 1.7 bis 1.5 Bar ergeben, damit könnte ich im KTP prima leben.

PSS

Wie wäre es als Forumserkennung an Stelle von Sticker und Käppi sich an den platten Reifen zu erkennen :woohoo:
oder den \"neuen\" Formusgruss anzuwenden \"heute schon platt\" :laugh: :laugh: :laugh:
www.Kurt-und-Heidi.ch Reiseberichte - Bilder und noch mehr wir freuen uns über jeden Besuch
Letzte Änderung: 26 Apr 2009 11:42 von Crazy Zebra.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
26 Apr 2009 11:15 #99240
  • kwh
  • kwhs Avatar
  • Beiträge: 71
  • Dank erhalten: 8
  • kwh am 26 Apr 2009 11:15
  • kwhs Avatar
Ulli schrieb:
Wenn es nötig war haben wir bis auf 3 Bar abgelassen. Das hat immer gereicht. Bei unserer Bereifung wäre auch eine Reduktion bis auf 1,2 - 1,5 Bar noch möglich. Dann muss man aber schon sehr aufpassen das einem der Reifen nicht von der Felge springt. Dabei spielt natürlich auch die verwendete Felge eine Rolle.



Hallo Ulli,
vielen Dank für deine umfassende Antwort. Was die Theorie zur Wellblechbildung habe ich auch erhebliche Zweifel.
Was die ominöse 0,8 Bar Empfehlung im KTP betrifft, kann ich mich nur Virus Afrikanuman schließen: Es ist völlig blödsinnig allen Fahrzeugen 0,8 zu empfehlen, denn das ist von einer Vielzahl verschiedener Faktoren abhängig.

Gruß
kwh
Letzte Änderung: 26 Apr 2009 11:17 von kwh.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
26 Apr 2009 12:03 #99243
  • Southerndreams
  • Southerndreamss Avatar
  • Southerndreams am 26 Apr 2009 07:37
  • Southerndreamss Avatar
Hallo Kurt,
auch wenn ich großen Respekt vor deiner Afrikaerfahrung habe:

es heist auf und nicht um

Bei letzterem wären die Parkverantwortlichen absolut inkompetent
Findest du das nicht ein wenig arrogant? Bist du Parkverantwortlicher bei Sanpark ?
Bist du Reifenhersteller? Reifentester?

Sobald wir wieder da sind, werde ich Euch den Zettel einscannen und in
ORIGINALSPRACHE ins Forum stellen. Ihr könnt dann ja jemanden vom Goetheinstitut
oder vom Gymnasium in Swakopmund beauftragen, den einen Satz korrekt zu übersetzen.

Ich bitte schon jetzt um Entschuldigung, dass ich mit dem Packen meiner Sachen
für ein halbes Jahr Reise beschäftigt bin und keine Zeit habe, den Zettel zu suchen.

Viele Grüße,

Bee Tee

PS: es hilft vielleicht auch ein Blick in das Buch Wüstenfahren vom Reise Know How Verlag.
Hier findet man ebenso die 0,8 bar.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
26 Apr 2009 12:22 #99246
  • Crazy Zebra
  • Crazy Zebras Avatar
  • Beiträge: 3766
  • Dank erhalten: 76
  • Crazy Zebra am 26 Apr 2009 09:29
  • Crazy Zebras Avatar
Hallo Bee Tee,

nein ich finde das überhaupt nicht arogant!

Wenn hier jemand schreibt \"keiner hier im Forum hat Ahnung\" das find ich Arogant\" sorry!

Bis jetzt blieb der Beweiss noch aus was auf diesem ominösen Zettel steht!

Und ja, es ist absoluter Quatsch den Reifendruck im KTP auf 0.8 Bar runter zu lassen anhand nicht bestätigter Aussagen vom Hörensagen, glauben und was weiss ich. Sorry das geht jetz nicht gegen dich. Aber würde ich alles glauben was irgend jemand irgend wann von irgend jemanden zu wissen glaubt - dann wäre ich Naiv.

Ich kann keinem empfehlen den Luftdruck freiwillig auf 0.8 Bar runterzulassen an einem PKW, ein Stein der die Karkasse trifft und du musst dir keine Gedanken mehr um den Luftdruck machen (pffffft).

Noch zu den Sanparkverantwortlichen, bei allem Respekt, sie sind weder Micheliningenieure noch ist mir bekannt das sie in dieser Richtung eine spezialisierte Ausbildung haben?

Schau dir mal die Einheimischen an, da wirst du keinen finden der \"freiwillig\" auf den Schotterpisten so weit runter lässt, und bitte schreibe nicht das alle Südafrikaner \"null\" Erfahrung im Offroad fahren haben, wo bei Offroad im KTP nicht zutrifft, das sind eher schlechte Pisten und haben mit Offroad noch nix zu tun.

Und wirklich, generell den Luftdruck abzulassen auf 0.8 Bar unabhängig von allen phisikalischen Gesetzten - das finde ich nun wirklich nicht qualifiziert, sorry!
www.Kurt-und-Heidi.ch Reiseberichte - Bilder und noch mehr wir freuen uns über jeden Besuch
Letzte Änderung: 26 Apr 2009 12:27 von Crazy Zebra.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.