THEMA: Bushlore
16 Mai 2016 16:06 #431168
  • Mellie1
  • Mellie1s Avatar
  • Beiträge: 248
  • Dank erhalten: 108
  • Mellie1 am 16 Mai 2016 16:06
  • Mellie1s Avatar
Hallo Kathi,
Es freut mich, hier auch einmal ein positives Feedback ueber eine Autovermietung zu lesen. Schoen, dass der Zwischenfall Eure Reise nicht zu sehr durcheinander gebracht hat.

LG, Mellie
2006: Botswana und Sued Afrika
2009: Botswana und Sued Afrika
2012: Sued Afrika (KTP)
2014: Marokko
2016 endlich wieder Botswana und Sued Afrika :)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Katiafrica
17 Mai 2016 08:46 #431225
  • kOa_Master
  • kOa_Masters Avatar
  • Beiträge: 374
  • Dank erhalten: 306
  • kOa_Master am 17 Mai 2016 08:46
  • kOa_Masters Avatar
Eine äusserst erfreuliche und positive Erfahrung, Glück im Unglück und nicht selbstverständlich (leider).
Die positiven Erfahrungen mit Bushlore können wir soweit bestätigen, auch wenn es bei uns nie kritisch war und dementsprechend wir auch auf keine spontanen Kraftakte wie diesen angewiesen waren.

Gratulation auch an euch für die gelungen Ferien und die Tatsache, dass ihr scheinbar die Situation richtig eingeschätzt habt und ruhig geblieben seid.

@Kati: Darf ich an dieser Stelle noch fragen, welches Auto (Nr.) davon betroffen war? Gerne auch per PN.
Letzte Änderung: 17 Mai 2016 08:47 von kOa_Master.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
17 Mai 2016 12:09 #431243
  • Melanie Haape
  • Melanie Haapes Avatar
  • Das südliche Afrika ist mein Zuhause.
  • Beiträge: 22
  • Dank erhalten: 15
  • Melanie Haape am 17 Mai 2016 12:09
  • Melanie Haapes Avatar
Hallo Kati, Hallo allerseits,

danke für den positiven Bericht bezüglich der guten Serviceleistung!
Ich kann das Ganze nur bestätigen. Wir hatten 2014 privat ein Auto bei Bushlore gemietet, damals einen Landcruiser, und waren sehr angetan. Das Fahrzeug war in einem super Zustand (ich glaube Sie nutzen Fahrzeuge maximal für 2 Jahre bevor sie wieder verkauft werden) und die Werkstatt war sehr gut bestückt, sowohl technisch als auch vom Personal her. Auf vorherige Anfrage haben Sie extra für uns eine Seilwinde montiert (die wir auch brauchten), und bei einem kleinen Malheur während der Übergabe haben Sie sofort und unkompliziert geholfen.
Zwei Probleme hatten wir dann trotz Allem doch mit dem Fahrzeug:
Der Kühlschrank fiel nach 5 Tagen aus, schnell fanden wir heraus das eine Sicherung durchgebrannt war und konnten Sie selbst austauschen - da verschiedene Sicherungen von Bushlore mitgegeben wurden.
Etwas schwerwiegender war es als unsere Lichtmaschine nicht mehr funktionierte, glücklicherweise erst am Ende unserer CKGR Durchquerung so dass wir Sie in Maun bei Toyota reparieren lassen konnten bevor die Batterie den Geist aufgab. Die angefallenen Kosten wurden ohne Diskussion von Bushlore übernommen.
Das Fahrzeuge bei anspruchsvolleren Touren Probleme machen ist (leider) oft der Fall, dass können die Meisten schmerzlich bestätigen, die viel in Afrika unterwegs sind. Fakt ist das in unserem Fall nicht Bushlore für die Probleme verantwortlich war. Das Sie uns so unkompliziert und professionell unterstützt haben ist leider längst nicht bei allen Autovermietern der Fall.

Anbei ein Bild unseres Fahrzeugs bevor und nachdem wir den CKGR durchquerten. ;)

Viele Grüße,
Melanie
Anhang:
Individuell nach Afrika reisen mit 2 - 12 Personen.
Deutsch geführt oder als Selbstfahrer.
Informationen zu Namibia Reisen
Letzte Änderung: 17 Mai 2016 12:09 von Melanie Haape.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: heuchef, Katiafrica, Mellie1, Ragnarson
02 Jun 2016 10:23 #432970
  • Topobär
  • Topobärs Avatar
  • Beiträge: 5320
  • Dank erhalten: 8025
  • Topobär am 02 Jun 2016 10:23
  • Topobärs Avatar
Ich miete schon seit Jahren im südlichen Afrika ausschließlich bei Bushlore und kann die positiven Erfahrungen nur unterstützen. Wenn wir mal etwas hatten, wurde uns immer schnell und kompetent geholfen. Gerade Amos ist da echt ein Profi. Der ist fast täglich im Einsatz um Mieter nach einem Defekt oder Unfall zu helfen. Als wir vorgestern unseren Wagen in Kasane abgegeben haben, war er auch schon wieder auf Hilfseinsatz im Busch.

Negative Einschätzungen kommen oftmals aus einer Erwartungshaltung, die aus dem Verständnis europäischer Erfahrungen kommt. Da wird dann als selbstverständlich vorausgesetzt, dass ein Fahrzeug die Mietdauer pannenfrei übersteht. Das ist bei den Bedingungen im afrikanischen Busch unrealistisch. Bei den dortigen Belastungen für das Fahrzeug ist es unumgänglich, dass es hin und wieder auch zu Defekten an den Fahrzeugen kommt. Meine Erwartungshaltung in Afrika ist deshalb nicht, dass das Fahrzeug keinen Defekt hat (was ich mir natürlich trotzdem wünsche), sondern dass mir im Falle eines Defekts schnell und kompetent geholfen wird. Dies war bei mir bei Bushlore bislang immer der Fall.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Sanne, SASOWEWI, Melanie Haape, Ragnarson
02 Jun 2016 11:10 #432977
  • Tomcat
  • Tomcats Avatar
  • Beiträge: 1141
  • Dank erhalten: 500
  • Tomcat am 02 Jun 2016 11:10
  • Tomcats Avatar
Melanie Haape schrieb:

Das Fahrzeuge bei anspruchsvolleren Touren Probleme machen ist (leider) oft der Fall, dass können die Meisten schmerzlich bestätigen, die viel in Afrika unterwegs sind.

...wenn man so wie auf eurem Bild mit einem Fahrzeug umgeht ist dies auch wenig verwunderlich. Das Ganze sieht zwar "cool" und nach Abenteuer aus, zeugt aber nicht gerade von viel Kompetenz einen 4*4 durch schwieriges Gelände zu bewegen. Durch Pfützen zu brettern damit es bis zum Dachgepäckträger hochspritzt...

Du kannst dir so einen kapitalen Motorschaden holen, wenn es dumm läuft, gerade bei Autos ohne Schnorchel... lg tom


nn
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Bernd, Erika, M@rie, namib, SASOWEWI, Logi, Ragnarson
02 Jun 2016 12:30 #432985
  • Ragnarson
  • Ragnarsons Avatar
  • Beiträge: 74
  • Dank erhalten: 40
  • Ragnarson am 02 Jun 2016 12:30
  • Ragnarsons Avatar
... nicht einmal cool sieht es aus !
:sick: :sick: :sick:
.... sagt mal, habt Ihr das Auto mit einem U-Boot verwechselt ?
:woohoo: :woohoo: :woohoo:
Gott bewahre die Autovermieter vor solchen Kunden .....

Ragnarson
Letzte Änderung: 02 Jun 2016 12:32 von Ragnarson. Begründung: Ergänzung
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: namib, SASOWEWI