THEMA: Namibischer Führerschein
11 Sep 2010 14:07 #155595
  • spediteur1
  • spediteur1s Avatar
  • Beiträge: 190
  • Dank erhalten: 25
  • spediteur1 am 11 Sep 2010 14:07
  • spediteur1s Avatar
Hallo Foris
Apropo Führerschein,kann ich mir den internationalen Führerschein,auf eine namibische"Driver Licence"umschreiben lassen oder muß ich eine Fahrschule besuchen und eine Prüfung ablegen.
:dry:
Herzliche Grüße aus Wien
Walter
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
11 Sep 2010 14:19 #155598
  • WoMa
  • WoMas Avatar
  • WoMa am 11 Sep 2010 14:19
  • WoMas Avatar
Wenn du Resident bist kannst du deinen nationalen Führerschein umschreiben lassen. Du musst ihn eigentlich sogar umschreiben lassen wenn du länger in Namibia wohnst. Prüfung musst du keine ablegen (höchstens Augentest). Fahrschule sowieso nicht, es gibt in Namibia keine Vorschrift dass du eine Fahrschule besuchen musst um die Prüfung ablegen zu können.

lg
WoMa
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
11 Sep 2010 14:21 #155599
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 26399
  • Dank erhalten: 22389
  • travelNAMIBIA am 11 Sep 2010 14:21
  • travelNAMIBIAs Avatar
Hallo Walter,

Du kannst Deinen ausländischen (EU-)Führerschein (der internationale ist kein selbständiger Führerschein sondern praktisch nur eine Übersetzung!) umschreiben lassen. Hierfür brauchst Du einen NaTIS-Nummer, musst bei der Führerscheinbehörde einen Sehtest ablegen und eine Gebühr bezahlen, das wars. Das alles aber NUR, wenn Du Namibier bist oder Dich dauerhaft (>1 Jahr) nachweislich in Namibia aufhalten darfst (also PR o.ä.).

Sonnige Grüße
Christian
Aktuelle Einreiseregelungen für Namibia bis 15. November 2021: (1) PCR-Test nicht älter als 7 Tage vom Abstrich bis Einreise für alle Reisenden, (2) Ausfüllen des medizinischen Einreiseformulars ("Surveillance Form") (3) Nachweis einer Versicherung zur Behandlung einer COVID19-Erkrankung (wird nicht immer verlangt), (4) Ausfüllen des normalen Einreiseformulars; NICHT NÖTIG: Reiseplan mit vorgebuchten Unterkünften, zweites medizinisches Einreiseformular.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
11 Sep 2010 18:17 #155618
  • spediteur1
  • spediteur1s Avatar
  • Beiträge: 190
  • Dank erhalten: 25
  • spediteur1 am 11 Sep 2010 14:07
  • spediteur1s Avatar
Hallo Christian
Mein Ansuchen "Temporary Residence"ist im laufen.Ich hoffe das es bis zum November 2010 ,positiv,erledigt ist.Falls,das dann,T.R genehmigt ist ,habe ich dann die Vepflichtung den nam.Führerschein einzureichen??
Danke für Eure Bemühungen und herzliche Grüße aus Wien
Walter
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
11 Sep 2010 18:19 #155619
  • spediteur1
  • spediteur1s Avatar
  • Beiträge: 190
  • Dank erhalten: 25
  • spediteur1 am 11 Sep 2010 14:07
  • spediteur1s Avatar
Nachtrag,Natis Nr.habe ich bereits !Eigenes Fahrzeug seit Juli 2010!
Gruß
Walter :)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
11 Sep 2010 18:32 #155620
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 26399
  • Dank erhalten: 22389
  • travelNAMIBIA am 11 Sep 2010 14:21
  • travelNAMIBIAs Avatar
Hi Walter,

Du darfst 12 Monate mit dem nicht-namibischen Führerschein fahren, danach musst Du einen namibischen beantragen:

- Tipp: Gehe zu NaTIS in der Talstr., nicht im Northern Industrial (es sei denn, dass Du nichts besseres hast um Deine Zeit zu verbringen ;-))
- Traffic Register Nummer beantragen (hast Du ja schon)
- Sehtest vor Ort
- deutschen Führerschein in Kopie und Original mitbringen
- Reisepass mit TR in Kopie und Original mitbringen
- Formular ausfüllen
- Gebühr bezahlen

Du bekommst dann einen vorläufigen Führerschein in Form eines DIN-A4 Zettels, der bis Dein richtiger ausgestellt ist gilt (etwa 6 Wochen), jedoch nur in Verbindung mit einem amtlichen Ausweis, da auf dem vorläufigen Führerschein kein Bild drauf ist.

Info am Rande: Die namibischen Fahrklassen entsprechen nicht den EU-Fahrklassen, d.h. achte darauf, dass Du auch in Namibia 1:1 bekommst, was Du mit Deinem EU-Führerschein auch fahren dürftest.

Sonnige Grüße
Christian
Aktuelle Einreiseregelungen für Namibia bis 15. November 2021: (1) PCR-Test nicht älter als 7 Tage vom Abstrich bis Einreise für alle Reisenden, (2) Ausfüllen des medizinischen Einreiseformulars ("Surveillance Form") (3) Nachweis einer Versicherung zur Behandlung einer COVID19-Erkrankung (wird nicht immer verlangt), (4) Ausfüllen des normalen Einreiseformulars; NICHT NÖTIG: Reiseplan mit vorgebuchten Unterkünften, zweites medizinisches Einreiseformular.
Letzte Änderung: 11 Sep 2010 22:14 von travelNAMIBIA.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.