THEMA: 4X4 ab Johannesburg
04 Jun 2010 09:25 #141884
  • elromeo
  • elromeos Avatar
  • Beiträge: 14
  • elromeo am 04 Jun 2010 09:25
  • elromeos Avatar
Klingt einfach, meine Bedenken bleiben allerdings.

Banküberweisung hat, wie du bereits erwähnt hast, den Nachteil der zusätzlichen (und meist fetten) internationalen Überweisungsgebühren. Deshalb bezahle ich auch meist solche sachen per Kreditkarte. NUR: Da gibt es eigentlich immer ein Online-Formular wo die Daten sicher übertragen werden. Bei einem Fax oder Wordfile in einem Email ist dies halt nicht der Fall. Eigentlich ein absolutes Finger-Weg. Nicht, dass ich Bushlore oder Clyde nicht traue, aber die Daten sind unterwegs halt unsicher, liegen im Faxgerät oder beim Provider.

Naja, Augen zu und durch sowie die Kreditkartenabbuchungen im Auge behalten.

greez
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
04 Jun 2010 10:19 #141892
  • fly_in
  • fly_ins Avatar
  • Beiträge: 37
  • Dank erhalten: 1
  • fly_in am 04 Jun 2010 10:19
  • fly_ins Avatar
@ elromeo,
mach doch aus dem Dokument ein PDF oder eine Bilddatei (jpg etc.) verpacke sie und verschicke sie dann... ;)
Wünsche Dir viel Erfolg - wie auch immer Du das dann anstellst! :)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
07 Jun 2010 19:51 #142182
  • elromeo
  • elromeos Avatar
  • Beiträge: 14
  • elromeo am 04 Jun 2010 09:25
  • elromeos Avatar
-Dokument ausgedruckt
-Dokument von Hand ausgefüllt
-Dokument eingescannt und als PDF gespeichert
-PDF gezippt
-gezipptes PDF-Dokument gemailt
B)
Bestätigung für die Buchung ist heute auch bereits gekommen. Holla, Afrika kommt jeden Tag einen Schritt näher! :cheer:
Letzte Änderung: 07 Jun 2010 19:52 von elromeo.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
07 Jun 2010 21:27 #142191
  • juma
  • jumas Avatar
  • Beiträge: 249
  • Dank erhalten: 5
  • juma am 07 Jun 2010 21:27
  • jumas Avatar
Spät aber doch - wir haben auch mit Kreditkarte bezahlt - die Abrechnungen behalten wir sowieso immer genau im Auge - aufpassen muss man sowieso überall.
Bei uns wurde die Anzahlung schon abgebucht - phuuu der Rand Kurs war auch schon mal besser (für uns)

Lg Julia & Markus
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
08 Jun 2010 07:04 #142212
  • Andreas Cierpka
  • Andreas Cierpkas Avatar
  • Beiträge: 2730
  • Dank erhalten: 11
  • Andreas Cierpka am 08 Jun 2010 07:04
  • Andreas Cierpkas Avatar
NUR: Da gibt es eigentlich immer ein Online-Formular wo die Daten sicher übertragen werden. Bei einem Fax oder Wordfile in einem Email ist dies halt nicht der Fall. Eigentlich ein absolutes Finger-Weg.

Seit wann ist eine FAX Übertragung nicht mehr sicher?
Ein Gast bin ich im fremden Land geworden.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
08 Jun 2010 08:49 #142221
  • elromeo
  • elromeos Avatar
  • Beiträge: 14
  • elromeo am 04 Jun 2010 09:25
  • elromeos Avatar
Seit wann ist eine FAX Übertragung nicht mehr sicher?
Gut, muss dazu sagen, dass ich in meinem Leben kaum mit Fax zu tun hatte...bin gerade so ins E-Mail-Zeitalter gerutscht, den Fax habe ich erst im Berufsleben kennengelernt. Die Vorstellung, dass da einfach irgendwo in Südafrika in einem Büro ein Blatt mit meinen Kreditkartendaten auf einem Faxgerät liegt...gewöhnungsbedürftig. Es gibt Leute, die laufen mit ihrem ganzen Monatsgehalt von einer Bank durch einen dunklen Park zur anderen Bank, nur weil sie dem E-Banking nicht trauen. Das wäre dann wohl das Gegenstück zu meiner Phobie :blink: . Nun gut, gibt ja für jeden eine passende Lösung. In Südafrika/Botswana rennt man ja dann scheinbar tatsächlich nur mit Bargeld durch die Gegend, weil niemand Kreditkarten akzeptiert (Tankstellen, Lebensmittelläden,...). Ich bin gespannt :woohoo:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.