THEMA: 14 tage namibia/botswana
26 Jun 2007 12:19 #40593
  • joli
  • jolis Avatar
  • Beiträge: 3491
  • Dank erhalten: 456
  • joli am 26 Jun 2007 12:19
  • jolis Avatar
Hallo Christine,
obwohl ich ja \"bekennender Etosha-Fan\" bin, würde auch ich Euch abraten, in diese kurze Tour auch noch Etosha einzubauen: Ihr gewinnt mehr Zeit für das Okavango-Delta und erspart Euch den diesjährigen Buchungstrouble mit Etosha ( infolge der Renovierung). Ganz abgesehen davon wird Eure Tour etwas ruhiger, was ihr bestimmt gut tut. ( Wenn ich 14 Tage nach Namibia reisen würde, dann ganz sicher nur für ein Ziel - nämlich Etosha ). Die VicFalls würde ich trotz \"Etosha-Einsparung\" nicht einplanen - das wäre zuviel Fahrerei. Das u.U. zu wenige Wasser würde mich dagegen überhaupt nicht jucken - eher im Gegenteil: die Fälle sind zu jeder Jahreszeit ein Erlebnis - nur zu Trockenzeit hat man etwas davon, weil man es dann auch sieht.Wenn die Fälle Hochwasser haben, kann die Gischt so dicht wie dicker Nebel sein, Man hört dann die Fälle mehr als dass man sie sieht. Und nass werdet Ihr auch bei Niedrigwasser.
Gruß Joli
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
26 Jun 2007 13:04 #40596
  • csaa1808
  • csaa1808s Avatar
  • Beiträge: 136
  • Dank erhalten: 1
  • csaa1808 am 26 Jun 2007 13:04
  • csaa1808s Avatar
Ganz meine Meinung:
Etosha würd ich zugunsten jedenfalls Moremi streichen. Moremi erreicht man von Maun aus mit eigenem 4x4 recht schnell und unkompliziert.
lg
Urs
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
26 Jun 2007 15:01 #40601
  • christine0007
  • christine0007s Avatar
  • Beiträge: 72
  • christine0007 am 26 Jun 2007 15:01
  • christine0007s Avatar
@all - vielen dank für eure anregungen - ich plane weiter....
liebe grüsse christine
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
26 Jun 2007 15:50 #40602
  • pilz03130
  • pilz03130s Avatar
  • Beiträge: 3
  • pilz03130 am 26 Jun 2007 15:50
  • pilz03130s Avatar
hallo Christine,
was für einen Trip planst Du, vielleicht kann ich Dir ein paar Tips geben. Im Dezember 07 und Januar 08 bereisen wir das Kaokoveld, Okavango Delta, Tshobe usw. einen Abstecher nach Sambia planen wir mit ein. Bisher bereisten wir Namibia mehrmals seit 2002. Im vorigen Jahr fuhren wir selbst - meine Frau und ich - von WDHK über ZA nach Mosambik - 6 Wochen Tour über Swaziland Botswan a Retour - als Selbstfahrer ohne Organisation nicht ohne Planung. Einfach toll.
lg Bernhard
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
26 Jun 2007 17:30 #40608
  • wimach
  • wimachs Avatar
  • Beiträge: 8
  • wimach am 26 Jun 2007 17:30
  • wimachs Avatar
Hallo

Shakawe Drotskys Cabins ist ein sehr guter Trip waren vor 15 Tagen dort. Sind mit dem Boot auf den Okawango gefahren, ein tolles Erlebnis. Auch sind die Camp Sites ganz o.k. und die Gin Tonics an der Bar toll!! grins.

Was auch ganz toll ist sind die Mokoro fahrten. Die Adresse weiss ich aber nicht mehr muss mal in meinen Unterlagen nachschauen.

Gruss

Gabi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
26 Jun 2007 18:10 #40611
  • christine0007
  • christine0007s Avatar
  • Beiträge: 72
  • christine0007 am 26 Jun 2007 15:01
  • christine0007s Avatar
hi bernhard, wir waren erst 1 x in namibia (nur für 14 tage) und wollten beim nächsten mal auf jeden fall länger bleiben. aber es klappt einfach nicht. mehr als 14 tage kann mein mann nicht weg. da wir eigentlich die vic-falls besuchen wollten,kamen wir auf botswana - jetzt haben wir natürlich wieder zu wenig zeit. die falls lassen wir schon weg. aber ich möchte gerne noch mal in den etosha np und mein mann unbedingt ins okavango d. - also?!? wir planen gerade noch mal neu.... vielen dank und lg christine
p.s. was sind das denn für restaurierungen im etosha np? weisst du das?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.