• Seite:
  • 1
  • 2
THEMA: Welche Strecke zwischen Linyanti und Ngoma?
24 Mai 2022 15:45 #644009
  • NASA
  • NASAs Avatar
  • Beiträge: 20
  • Dank erhalten: 2
  • NASA am 24 Mai 2022 15:45
  • NASAs Avatar
Hallo zusammen,
War in letzter Zeit jemand von euch zwischen Linyanti und Ngoma unterwegs und kann etwas zur Strecke sagen? Google schlägt den Weg am Fluss entlang vor über Satau und Katchikau. Ist es jetzt (Ende Mai/Anfang Juni) möglich und sinnvoll diese Route zu fahren, statt der Hauptstrecke (siehe Anhang)?
Vielen Dank
NASA
Anhang:
Letzte Änderung: 24 Mai 2022 15:52 von NASA.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
24 Mai 2022 17:16 #644014
  • tiggi
  • tiggis Avatar
  • Beiträge: 1285
  • Dank erhalten: 3948
  • tiggi am 24 Mai 2022 17:16
  • tiggis Avatar
Hallo Nasa,
die Strecke von Ngoma bis Kachikau ist eine gute TAR Road, dahinter wird es tiefsandig und schwierig, besonders der Abstecher nach Linyanti erfordert gutes Fahrvermögen mit wenig Reifendruck! Wir sind die Strecke im Juli gefahren.
Der Linyantifluss ist eigentlich von der Teerstraße nach Kachikau entfernt, so dass es hier auch im Mai/Juni trocken ist.
Es ist eine wunderbare Strecke, viel Spaß.

Liebe Grüße
Biggi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: NASA
24 Mai 2022 18:36 #644024
  • NASA
  • NASAs Avatar
  • Beiträge: 20
  • Dank erhalten: 2
  • NASA am 24 Mai 2022 15:45
  • NASAs Avatar
Danke Biggi,
Soweit ich weiss, gibt es am Ende der Teerstrasse bei Kachikau zwei Möglichkeiten: entweder die Transitstrecke geradeaus Richtung Ghoha Gate und dann rechts ab nach Linyanti.
Oder gleich in Kachikau rechts ab Richting Satau und dort dann nach links am Fluss entlang nach Linyanti. Man kann die beiden Varianten im Anhang gut sehen. Auf welcher Route seid Ihr denn gefahren?
Es wäre schön zu wissen, welche Strecke interessanter oder besser zu fahren ist.
Liebe Grüße
NASA
Anhang:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
26 Mai 2022 10:12 #644076
  • tiggi
  • tiggis Avatar
  • Beiträge: 1285
  • Dank erhalten: 3948
  • tiggi am 24 Mai 2022 17:16
  • tiggis Avatar
Hallo Nasa,
wenn man durch Kachikau herausfährt gibt es nur eine Sandpiste in Richtung Savuti. Sie teilt sich aber bald, da es dort noch eine wunderbare Lodge zum Übernachten gibt. Ich weiß nicht, ob das die Strecke ist, die du meinst? Leider kenne ich diese weitere Strecke nicht und mir ist nicht bekannt, ob man sie befahren kann. Nach weiteren Kilometern gibt es dann wieder eine Kreuzung, links eine Pad zum Goha Gate und geradeaus führt die Piste nach ein paar Kilometern zu einer Kreuzung, an der man nach links zum Goha Gate und nach rechts nach Linyanti fahren kann. Diese Strecke haben wir genommen. Sehr tiefsandig, aber kein Wasser.
Sorry, ich habe gerade keine Karte vor mir liegen.

Biggi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: NASA
26 Mai 2022 12:13 #644078
  • NASA
  • NASAs Avatar
  • Beiträge: 20
  • Dank erhalten: 2
  • NASA am 24 Mai 2022 15:45
  • NASAs Avatar
Danke Biggi,
Die Transitstrecke ggf mit dem Abzweig über Thobolo ist vermutlich die beste Wahl. Diese Route nehmen schliesslich fast alle, so wie ihr auch. Ich habe mich nur gewundert, dass Google den anderen Weg am Linyanti entlang, vorbei am Linyanti Airstrip und Satau bis Kachikau vorschlägt. Die Karte kannst du im Anhang an meinen original Post sehen. Auch in der Shell Karte ist sie eingezeichnet. Aber anscheinend fährt da niemand. Das wird auch Gründe haben. Im ganzen Forum habe ich nichts dazu finden können, schon gar nichts aktuelles. Von der Zeit und Länge sind beide Routen eh fast gleich.
Danke nochmal und besten Gruß
NASA
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
28 Mai 2022 17:49 #644206
  • Rajang
  • Rajangs Avatar
  • Beiträge: 1077
  • Dank erhalten: 662
  • Rajang am 28 Mai 2022 17:49
  • Rajangs Avatar
Nach wie vor ist das Wasser des Chobe sehr hoch. Höchsstand war vor einer Woche. Von Ngoma nach Kachikau fährt man eigentlich einem riesigen See entlang. Somit sind alle Strassen die näher den Flüssen entlang gehen kritisch. Das gilt auch für Khwai Conservation wie auch die River-Route North Camp gegen Xakanaxa.
Gruss Rajang
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi, NASA
  • Seite:
  • 1
  • 2