THEMA: Namibia/Botswana Dezember 2021
18 Okt 2021 08:39 #628338
  • Logi
  • Logis Avatar
  • Beiträge: 10350
  • Dank erhalten: 7695
  • Logi am 18 Okt 2021 08:39
  • Logis Avatar
Guten Morgen,

hier eine Liste der Einkaufsmöglichkeiten in Ghanzi: tracks4africa.co.za/...0/-21.69332/w393722/

LG
Logi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Katrin B
18 Okt 2021 09:18 #628340
  • kalachee
  • kalachees Avatar
  • Beiträge: 846
  • Dank erhalten: 1753
  • kalachee am 18 Okt 2021 09:18
  • kalachees Avatar
Lieber Christian

Da schliesse ich mich gerne noch grad an:

travelNAMIBIA schrieb:
Über die Grenze nach Botswana frische Lebensmittel mitzunehmen ist relativ eingeschränkt. Da musst Du Dich in die aktuellen Regelungen einlesen.

Wo finde ich die aktuellen Regelungen? Habe da schon etliche Threads durchforstet zum Thema, finde aber unterschiedliches und nicht so aktuelles.

Wir fahren von Windhoek ebenfalls bis zum Kalahari Bush Breaks, am nächsten Tag dann aber direkt nach der Grenze in Richtung Ncojane - Ukhwi - Masetleng Pan.

Hallo Katrin

Insgesamt finde ich eure Route schon ziemlich happig für die recht kurze Zeit, ihr wechselt praktisch jeden Tag die Station und kommt so doch kaum zur Ruhe. Aber natürlich, jeder ganz nach seiner Facon.

Hier aber doch noch meine Gedanken dazu:

Katrin B schrieb:
22.12. - Moremi Xakanaxa
23.12. - Chobe Savuti
24.12. - Chobe Linyati (über Kasane)
...

Die Fahrt von Xakanaxa nach Savuti in einem Tag ist machbar, aber lang und anstrengend. Dann kommt ihr irgendwann am späteren Nachmittag in Savuti an, richtet euch ein, macht noch einen Abendgamedrive und am nächsten Morgen geht es dann mehr oder weniger direkt weiter nach Linyanti. Da habt ihr ja nicht wirklich was davon. In Savuti würde ich mindestens zwei Nächte bleiben, wenn man den mühsamen Weg schon auf sich nimmt. Die Möglichkeiten auf tolle Sichtungen sind einfach grandios und das wäre einfach nur schade, da nicht wirklich zu verweilen (auch wenn die Campsite selber nicht so das Gelbe vom Ei und vor allem überteuert ist).

Würde fast Linyanti streichen, denn auch dort ist ja nur eine Nacht vorgesehen. Somit lieber 2 N Savuti.

26.12. - Nambwa Campsite (über Ngoma Bridge - Caprivi Strip)

Auf dem Weg von Ngoma Bridge nach Nambwa könnt ihr über Katima Mulilo fahren, dort gibt's alle erdenklichen Einkaufsmöglichkeiten.

Liebe Grüsse
Sam
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Katrin B
18 Okt 2021 12:48 #628350
  • MichaelAC
  • MichaelACs Avatar
  • Online
  • Beiträge: 331
  • Dank erhalten: 697
  • MichaelAC am 18 Okt 2021 12:48
  • MichaelACs Avatar
Hallo Christian,
just my 2 cents, nach 2 Touren in der Gegend (die beide viel relaxter waren als deine, also keine Blaupausen für dich):

Versuche wenigstens ein paar Doppel-Übernachtungen zu machen. Vorschläge:
- Sunday Pan (Passarge weglassen)
- Xakanaxa (3rd Bridge weglassen)
- Savuti (Linyanti weglassen)
- Nambwa oder Nkasa Rupara NP (Mobola oder Maori weglassen)
Viele Grüße, Michael
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Katrin B
18 Okt 2021 13:36 #628352
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 26616
  • Dank erhalten: 22746
  • travelNAMIBIA am 18 Okt 2021 13:36
  • travelNAMIBIAs Avatar
Wo finde ich die aktuellen Regelungen? Habe da schon etliche Threads durchforstet zum Thema, finde aber unterschiedliches und nicht so aktuelles.
Am Grenzübergang ;-) Es gibt aber allgemeine Regeln, die aber eben durch Ausbrüche von MKS etc dann kurzfristig über den Haufen geworfen werden können.

Viele Grüße
Christian
Vom 15. Dezember 2021 bis 9. Januar 2022 nur sporadisch im Forum unterwegs

Aktuelle Einreiseregelungen für Namibia bis 15. Dezember 2021: (1) PCR-Test nicht älter als 7 Tage vom Abstrich bis Einreise für alle Reisenden, (2) Ausfüllen des medizinischen Einreiseformulars ("Surveillance Form") (3) Nachweis einer Versicherung zur Behandlung einer COVID19-Erkrankung, (4) Ausfüllen des normalen Einreiseformulars; NICHT NÖTIG: Reiseplan mit vorgebuchten Unterkünften, zweites medizinisches Einreiseformular.
Am 15. November wurde Trusted Travel eingeführt (ab 16.01.2022 verpflichtend bei Einreise und bei Ausreise, sofern ein Test nötig ist)! Mehr Informationen: www.namibia-forum.ch...elSystem28102021.pdf bzw. www.namibia-forum.ch...eingefu%CC%88hrt.pdf
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: kalachee
20 Okt 2021 21:53 #628529
  • Katrin B
  • Katrin Bs Avatar
  • Beiträge: 15
  • Katrin B am 20 Okt 2021 21:53
  • Katrin Bs Avatar
Danke für den Hinweis!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
20 Okt 2021 21:54 #628530
  • Katrin B
  • Katrin Bs Avatar
  • Beiträge: 15
  • Katrin B am 20 Okt 2021 21:53
  • Katrin Bs Avatar
TinuHH schrieb:
Hi Katrin,

nur eine kleine Anmerkung zu Third Bridge / Xakanaxa. Die Third Bridge ist - zumindest z.Zt. - nicht befahrbar. Ev. ist die Strecke über die Bodumatau Loop machbar, das muss man aber jeweils kurzfristig sehen. An sonsten geht es von Third Bridge wieder zurück zum South Gate, und dann hoch nach Xakanaxa. Das zieht sich, muss man halt einkalkulieren.

Herzliche Grüße
Martin

Danke für den Hinweis
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.