• Seite:
  • 1
  • 2
THEMA: Silver Wedding Tour Namibia im Norden
09 Mär 2021 09:51 #609253
  • Witvlei
  • Witvleis Avatar
  • Beiträge: 5
  • Dank erhalten: 1
  • Witvlei am 09 Mär 2021 09:51
  • Witvleis Avatar
Moin aus Hamburg,

Wir A + N benötigen eure Hilfe bezüglich Unterkünfte für unsere "Silver Wedding Tour" im September 2021.(10.09. bis 22.09.2021 Was steht bisher fest..

Ankunft 10.09.2021 Windhoek - Schlafen bei unseren lieben Verwandten

11.09 Dornhügel Guestfarm

12.09. - 15.09. Camp Kwando - ja das ist ein langer Ritt - wir sind diese Streck schon mehrfach gefahren und wissen was auf uns zu kommt ;)

16.09 geplant ist zurück nach Rundu zur Hakusembe River Lodge und am

17.09 King Nehale Lodge
Wir sind da noch in Verhandlung mit den Betreibern ,da ich gerne mein Guthaben aus unserer verschobenen Reise 2020 verwenden würde - es gestaltet sich etwas schwierig.... :whistle:

So nun meine Frage... welche schönen Unterkünfte habt ihr noch in Petto die uns aus dem Norden in Richtung Windhoek bringen.

Anfragen bei der Mt, Etjo und Epako laufen noch - bin mir nicht sicher ob es Not tut diese Art von Unterkünften zu buchen :whistle:

Danke schonmal für eure Hilfe

Witvlei
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
09 Mär 2021 10:01 #609254
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 30511
  • Dank erhalten: 28372
  • travelNAMIBIA am 09 Mär 2021 10:01
  • travelNAMIBIAs Avatar
Anfragen bei der Mt, Etjo und Epako laufen noch - bin mir nicht sicher ob es Not tut diese Art von Unterkünften zu buchen :whistle:
Das kann Euch keiner beantworten. Was wollt ihr denn "erleben"? Schöne Unterkunft, gutes Essen, viele Wildtiere?

Viele Grüße
Christian
Vom 27. April bis 23. Mai 2024 nicht im Forum aktiv!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
09 Mär 2021 10:36 #609256
  • Witvlei
  • Witvleis Avatar
  • Beiträge: 5
  • Dank erhalten: 1
  • Witvlei am 09 Mär 2021 09:51
  • Witvleis Avatar
sorry, ich war unpräzise...

Wildtiere werden wir im Norden (hoffentlich) genug sehen. Unser Fokus sind schöne Unterkünfte mit gutem Essen..
Ich bin mir sicher das hilft auch nicht gerade weiter..... ich suche Lodges die nicht so bekannt sind.. keine Ahnung wie ich das beschreiben soll.. Orte an denen wir eine schöne Zeit verbringen können

Wir reisen zum 8 Mal nach Namibia und ich habe jede Reise selbst geplant.. aber diesmal fällt es mir schwer mich zu entscheiden. Wahrscheinlich weil es eine besondere Tour werden soll..
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
09 Mär 2021 12:06 #609259
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 30511
  • Dank erhalten: 28372
  • travelNAMIBIA am 09 Mär 2021 10:01
  • travelNAMIBIAs Avatar
ich suche Lodges die nicht so bekannt sind..
Na ja, welche die nicht bekannt sind aber ganz besonders schön gibt es wohl nicht ;-) Also Epako ist schon was besonderes, wenn man so viel Geld ausgeben will. Ansonsten eben die üblichen Verdächtigen: Erindi, Mount Etjo und Okonjima. Da gibt es dann ja auch je nach Portemonnaie (Erindi, Okonjima) Unterkünfte von teuer bis sehr teuer. Wie das "neue" Erindi ist, weiß man aber dann erst ab Mai.

Ich würde nach King Nehale erstmal zur Vreugde Guest Farm fahren und dann zu einem der anderen Orte.

Viele Grüße
Christian
Vom 27. April bis 23. Mai 2024 nicht im Forum aktiv!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
09 Mär 2021 13:24 #609265
  • Gabi-Muc
  • Gabi-Mucs Avatar
  • Beiträge: 1985
  • Dank erhalten: 2262
  • Gabi-Muc am 09 Mär 2021 13:24
  • Gabi-Mucs Avatar
Hallo,

wir waren Sylvester auch im Caprivia. Auf dem Hinweg waren wir in der Gabus Game Ranch, sehr nette private persönlich Lodge mit gutem Essen. Auf dem Rückweg waren wir auf Kambuka. Dort gab es auch sehr gutes Essen, Gamedrives und Aktivitäten inbegriffen. Falls jemand gerne reitet, das wäre dort auch möglich.

LG

Gabi
03.2022 Swakop, Etosha und Damaraland // 08:2021 Uganda // 01.2021: Caprivi // 10.2020: Etosha pur // 04.2019: KTP, Tok Tokkie Trail und Sossusvlei // 06.2018: Swakopmund und Etosha // 08.2017: Kalahari, KTP, Fish River, Soussusvlei, Swakopmund // 04.2016: Gardenroute von Kapstadt zum Addo Elephant Park
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
09 Mär 2021 13:25 #609266
  • Hanne
  • Hannes Avatar
  • Beiträge: 6115
  • Dank erhalten: 3006
  • Hanne am 09 Mär 2021 13:25
  • Hannes Avatar
hallo Witvlei,
mit Unterkünften die nicht so bekannt sind kann ich nicht dienen, solche Orte findet und erlebt man nur wenn man mit Dachzelt reist - aber z.B. Mowani Mountain Camp, Camp Kipwe, Doro Nawas , Erongo Wilderness, Frans Indongo, Otjwa Lodge ,Gabus Game Ranch usw.usw. sind Unterkünfte wo man sich wohlfühlt und jede für sich ist was Besonderes.
Manchesmal sind es auch einfache Unterkünfte mit einer Herzlichkeit der Gastgeber wo einem sehr berührt und man wie langjährige Freunde aufgenommen wird.
Einen schönen Tag wünscht
Hanne
8 x Südafrika,1x Zimbabwe, 22x Namibia, 4x Botswana, 1x Lesotho, 1 x Swasiland
Letzte Änderung: 09 Mär 2021 14:09 von Hanne.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Cornelia
  • Seite:
  • 1
  • 2