• Seite:
  • 1
  • 2
THEMA: KTP - Kaa Gate oder Mabuasehube?
30 Dez 2020 20:15 #602520
  • HeiVi
  • HeiVis Avatar
  • Beiträge: 393
  • Dank erhalten: 184
  • HeiVi am 30 Dez 2020 20:15
  • HeiVis Avatar
Eulenspiegel schrieb:
Hallo Claudia,
Wasser gibt es nur auf der Monamodi CS (glaub ich jedenfalls, bitte verbessern wenn es sich geändert hat).
Wir hatten Wasser an der Lesholoago-Pan, und zwar auf Platz Nr. 2. Und dort hatten wir auch Löwen ohne Ende, die die Campsite bei Nacht auch cool fanden. Außerdem Wasser gab es an der Mabua-Pan auf Platz Nr. 1 - alle anderen Duschen waren bei unserem letzten Besuch außer Funktion, leider auch die bei Monamodi Nr. 2. Ortskundige haben uns erzählt, dass der Zustand mit den Duschen bereits seit mindestens 5 Jahren so ist, von der Parkverwaltung interessiert es niemanden, ob die Infrastruktur geht oder nicht :dry: .
Bei Monamodi hatten wir allerdings herzzerreissende Szenen von Vögeln, die scharenweise über unsere kurz abgestellte Mineralwasserflasche hergefallen sind und von außen ans Plastik gepickt haben... Wir haben dann eine große Schale Wasser dagelassen.
Grüße,
HeiVi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
10 Jan 2021 20:54 #603357
  • Claudi13
  • Claudi13s Avatar
  • Beiträge: 2
  • Claudi13 am 10 Jan 2021 20:54
  • Claudi13s Avatar
Danke für die Antworten
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
10 Jan 2021 22:39 #603360
  • sternschnubi
  • sternschnubis Avatar
  • infiziert vom Afrikavirus ;-)
  • Beiträge: 1036
  • Dank erhalten: 548
  • sternschnubi am 10 Jan 2021 22:39
  • sternschnubis Avatar
HeiVi schrieb:
Eulenspiegel schrieb:
Hallo Claudia,
Wasser gibt es nur auf der Monamodi CS (glaub ich jedenfalls, bitte verbessern wenn es sich geändert hat).
Wir hatten Wasser an der Lesholoago-Pan, und zwar auf Platz Nr. 2. Und dort hatten wir auch Löwen ohne Ende, die die Campsite bei Nacht auch cool fanden. Außerdem Wasser gab es an der Mabua-Pan auf Platz Nr. 1 - alle anderen Duschen waren bei unserem letzten Besuch außer Funktion, leider auch die bei Monamodi Nr. 2. Ortskundige haben uns erzählt, dass der Zustand mit den Duschen bereits seit mindestens 5 Jahren so ist, von der Parkverwaltung interessiert es niemanden, ob die Infrastruktur geht oder nicht :dry: .
Bei Monamodi hatten wir allerdings herzzerreissende Szenen von Vögeln, die scharenweise über unsere kurz abgestellte Mineralwasserflasche hergefallen sind und von außen ans Plastik gepickt haben... Wir haben dann eine große Schale Wasser dagelassen.
Grüße,
HeiVi


Hallo HeiVi,

wann seid ihr denn in Mabua gewesen?
Die Mabua pan No 1 hat doch noch nicht einmal einen A-frame, geschweige denn irgendwelche sanitären Anlagen.
Sollte da seit letzten Jahr so viel verändert worden sein? Oder ist das im Rahmen der Privatisierung erfolgt?
Oder meinst du Mpaya?
lg
Uwe
Letzte Änderung: 10 Jan 2021 22:43 von sternschnubi.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2