THEMA: Botswana und Namibia Juni 2020
26 Jun 2019 11:57 #560101
  • babsflix
  • babsflixs Avatar
  • Beiträge: 14
  • babsflix am 26 Jun 2019 11:57
  • babsflixs Avatar
Hallo zusammen
Habe die Route überarbeitet. Was meint ihr?
Felix will unbedingt über die Salzpfannen fahren, wenn es denn möglich sein wird um diese Jahreszeit.
Im CKGR habe ich jetzt Piper Pan schweren Herzens gestrichen, das scheint mir doch zu abgelegen zu sein für die 3 bis max. 4 Nächte, die geplant sind. Ab und zu ein richtig langer Fahrt ist ok, ansonsten lieber easy going.
1. Ankunft JNB, Weiterfahrt bis Bela Bela od. ähnl.
2. 1 Üb. Khama Rhino
3. Fahrt bis Kubu Island, 1 Üb.
4. Fahrt bis Gweta, 1 Üb. (oder evtl. weiter bis Nxai und dort je 1 Üb South Camp, Baines Baobab)?)
5. Nxai South Camp 1 Üb.
6/7. Nxai via Baines Baobab nach Khumaga CS, 2 Üb. (oder 2. Üb. Tiaans)
8. Fahrt nach CKGR, Kori Pan Nr 3
9. Sunday Pan Nr. 3 (oder 4?)
10. Passarge Valley Nr. 2
11/12. Fahrt bis Maun, "Reisetag", ca 6 Std reine Fahrzeit? 2 Üb. / oder lieber noch eine Üb. Motopi Nr 1?
13. South Camp
14/15. Third Bridge
16/17 Xakanaxa
18. North Gate
19/20 Savuti
21. Linynati
22/34/24 Kasane
25 Ihaha 1 Üb.
26-29 Mavunje CS
30 Nambwa CS

Ich bin gespannt auf eure Meinungen.
Liebe Grüsse, Babs
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
26 Jun 2019 12:49 #560107
  • GinaChris
  • GinaChriss Avatar
  • Beiträge: 2727
  • Dank erhalten: 4854
  • GinaChris am 26 Jun 2019 12:49
  • GinaChriss Avatar
Hi Babs,

Sunday 3 od 4 ist egal; liegen knapp beieinander; keine Aussicht.
Motopi: von 2 ist die Entfernung zum Wasserloch geringer als von 1
Hoffentlich gibts in Gweta und/od Rakops Sprit!
Gruß Gina
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi
26 Jun 2019 15:37 #560129
  • babsflix
  • babsflixs Avatar
  • Beiträge: 14
  • babsflix am 26 Jun 2019 11:57
  • babsflixs Avatar
Hallo Gina
...das wollte ich noch herausfinden..., gibt es in Gweta nicht immer Sprit? In Rakops wusste ich es.
Sonst können wir es so auch vergessen.

Ich habe gerade bei den diversen Stellen angefragt, ob es überhaupt Platz hat, wohlverstanden für Juni/Juli 2020 und folgende Antworten bekommen:
Xomae Group: 27. - 30 Juni 20: Third Bridge fully booked
"For 2020 booking was taken Mid of April"
Kwalate Safaris: 30. Juni-2. Juli 20: Xakanaxa not available
Bigfoot, SKL und DWNP noch ausstehend.

Ich bin geschockt Ich hatte gelesen, dass 1 Jahr oder 11 Monate im voraus gebucht werden kann....¨
Ich bin jetzt gerade ziemlich ratlos. Wie weiter?

Grüsse, Babs
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
26 Jun 2019 16:19 #560135
  • Martina56
  • Martina56s Avatar
  • Beiträge: 568
  • Dank erhalten: 1306
  • Martina56 am 26 Jun 2019 16:19
  • Martina56s Avatar
babsflix schrieb:
Hallo Gina
...das wollte ich noch herausfinden..., gibt es in Gweta nicht immer Sprit? In Rakops wusste ich es.
Sonst können wir es so auch vergessen.

Ich habe gerade bei den diversen Stellen angefragt, ob es überhaupt Platz hat, wohlverstanden für Juni/Juli 2020 und folgende Antworten bekommen:
Xomae Group: 27. - 30 Juni 20: Third Bridge fully booked
"For 2020 booking was taken Mid of April"
Kwalate Safaris: 30. Juni-2. Juli 20: Xakanaxa not available
Bigfoot, SKL und DWNP noch ausstehend.

Ich bin geschockt Ich hatte gelesen, dass 1 Jahr oder 11 Monate im voraus gebucht werden kann....¨
Ich bin jetzt gerade ziemlich ratlos. Wie weiter?

Grüsse, Babs

Hallo Babs,
sorry, dass ich mich einfach einmische. Ich habe das zufällig gesehen.
Vor 4 Wochen war die Tankstelle in Gweta geschlossen.
Wir haben aber nicht unbedingt tanken müssen, sodass ich auch nicht weiter recherchiert habe, ob es irgendwo anders eine Tankmöglichkeit gab.
Liebe Grüße
Martina
2020: Februar/März Kuba und mehr martinasreisen.blog/
2019 Mai/Juni: Botswana - Caprivi - Vic Falls hier im Forum www.namibia-forum.ch...-okavango-delta.html
2018 Sizilien, Äolische Inseln, La Reunion und mehr: martinasreisen.blog/
2018 Ost-Sizilien und Liparische Inseln Reisebericht: www.umdiewelt.de/mTravelogue.php?t=9215&m=p
2017 Island - Spitzbergen - Nordkap - Norwegen Reisebericht: www.umdiewelt.de/Eur...-9019/Kapitel-0.html
2016 Vietnam Reisebericht: www.vivien-und-erhar...isebericht/&pageNo=1
2015 Namibia Reisebericht: www.namibia-forum.ch...-2015-ein-traum.html
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: GinaChris, babsflix
26 Jun 2019 16:38 #560136
  • GinaChris
  • GinaChriss Avatar
  • Beiträge: 2727
  • Dank erhalten: 4854
  • GinaChris am 26 Jun 2019 12:49
  • GinaChriss Avatar
Hi Babs,

es gibt mMn nur 2 Möglichkeiten die du hast:
1. du passt deine Reise der Verfügbarkeit an
2. du wendest dich an eine örtliche Buchungsagentur (was vermutlich der beste Plan ist!),
investierst 1malig Pula 500, und lässt die all deine Buchungen und Parkeintritte für dich organisieren.
Die haben für ihre Kunden auch Kontingente in den einzelnen camps!

Wir buchen, ohne dafür werben zu wollen, aber wegen guter Erfahrung, bei NDM travel agency.
Gruß Gina
Letzte Änderung: 26 Jun 2019 16:44 von GinaChris.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
26 Jun 2019 20:14 #560151
  • babsflix
  • babsflixs Avatar
  • Beiträge: 14
  • babsflix am 26 Jun 2019 11:57
  • babsflixs Avatar
Liebe Gina
Vielen Dank für die Tipps, nach dem ersten Schrecken ist es wohl so wie du sagst.
Wenn die Agenturen alle noch Kontingente haben, verstehe ich auch, wieso alles voll ist!
Xakanaxa geht an den gewünschten Daten nämlich auch nicht.
Da muss ich nochmals über die Bücher, auch wegen der unsicheren Dieselversorgung in Gweta, danke Martina
NDM Travel Ageny in Maun? Sieht gut aus auf der Homepage, ist dann wohl die nächste Lösung. 500 Pula ist mehr als OK.
Grüsse, Babs
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.