• Seite:
  • 1
  • 2
THEMA: Transitstrecke über Moremi NP
18 Jan 2018 21:45 #506062
  • Martin F.
  • Martin F.s Avatar
  • Beiträge: 195
  • Dank erhalten: 224
  • Martin F. am 18 Jan 2018 21:45
  • Martin F.s Avatar
Hallo Franz!
Früher fuhr man ins Linianti-Camp und dann nach Westen raus durch die Concessions. Bin das vor ein paar Jahren gefahren, damals noch mit Leihwagen, allerdings im Juli, Wasser war da kein Thema. Von Khwai aus war das auch möglich. Beides geht nicht mehr, seit 2010, seit der Savuti-Channel wieder Wasser führt, der sperrt die Durchfahrt nach Westen komplett. Die Tracks findet man teils noch in den Karten und T4A. Aber: Geht nicht mehr!
Liebe Grüße
Martin
facebook.com/martin.friedl.790
Letzte Änderung: 18 Jan 2018 23:01 von Martin F.. Begründung: Nach Durchsicht meiner Karten nochmals präzisiert
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: soukupphoto
19 Jan 2018 13:11 #506153
  • soukupphoto
  • soukupphotos Avatar
  • Portraits of Nature
  • Beiträge: 27
  • soukupphoto am 19 Jan 2018 13:11
  • soukupphotos Avatar
Hallo Martin, schön von dir zu hören.
Jetzt wo du das schreibst erinnere ich mich das du mir über diese Tour schon einmal erzählt hast.
Das mit dem Savuti Channel habe ich inzwischen schon komplett vergessen.
Danke
lg Franz
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
19 Jan 2018 16:23 #506226
  • pollux
  • polluxs Avatar
  • Beiträge: 436
  • Dank erhalten: 227
  • pollux am 19 Jan 2018 16:23
  • polluxs Avatar
Ab Khwai wäre der Savuti Kanal nicht mal das Problem, eher der Selinda Spillway, der den Linyanti mit dem Okavango verbindet (gut in GE zu sehen). Da sich die Wasserstände um das Delta in den letzen Jahren so verändert haben, kann man sich auf die T4A "Transit Route" wahrscheinlich nicht mehr verlassen. Selbst die südafrikanischen "Rambos" scheinen da kaum noch zu fahren.
Südliches Afrika seit 1992: 43 Reisen, 1.205 Tage, 160.455 km, 487 Vogelarten
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: soukupphoto
19 Jan 2018 18:53 #506263
  • aos
  • aoss Avatar
  • Beiträge: 1092
  • Dank erhalten: 2025
  • aos am 19 Jan 2018 18:53
  • aoss Avatar
In jedem Fall ist der Selinda Spillway zu queren. Der Savuti chanel eigentlich nur, wenn von Linyanti kommend.

Ich habe auch mal einen Bericht (hier im Forum?) gelesen. Dort sind die Protagonisten von Seronga aus nicht einmal zum Selinda Spillway gekommen, weil die Piste zu sumpfig war. Dies war wohl nicht nur allein der Reisezeit geschuldet, sondern auch der Ergiebigkeit der Regenzeit.

Grüße
Axel
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: soukupphoto
  • Seite:
  • 1
  • 2