THEMA: Sraßenzustände im Moremi WR
14 Aug 2006 17:07 #21722
  • Päscu
  • Päscus Avatar
  • Beiträge: 4
  • Päscu am 14 Aug 2006 17:07
  • Päscus Avatar
Ist vor kurzem jemand aus Botswana zurück gekommen und kann genaue Angaben bezüglich Pisten im Moremi Park machen? Ist 3rd Brigde wieder befahrbar. Oder ist sonstwer informiert?
Wir werden in 10 Tagen zum ersten mal dort sein und wären froh um ein paar Hinweise.

Und was bedeutet \"Tiefsand\" in den einschlägigen Reiseführern; kann man das mit den 4km hin zum Sossusvlei vergleichen?

Muss eigentlich mit etlichen tiefen \"Sandkilometern\" zwischen Moremi und Kasane gerechnet werden, oder sind das vereinzelte Stellen?

Gruss, Päscu
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
15 Aug 2006 14:27 #21812
  • Annette
  • Annettes Avatar
  • Infiziert seit Mai 2004
  • Beiträge: 387
  • Dank erhalten: 8
  • Annette am 15 Aug 2006 14:27
  • Annettes Avatar
Hallo Päscu,

die 3rd Bridge ist wohl noch nicht wieder befahrbar (Info August vom Hupeverlag). Das kann sich aber jeden Tag ändern, also am Gate fragen.

Die tiefsandigen Stellen sind nicht schlimmer als zum Sousovlei. Ansonsten soll der Moremi noch immer sehr feucht sein.

Ich flieg morgen und halte es kaum noch aus

Ich wünsche eine spannende Zeit
Joachim
Neuerscheinung: "Sieben Monate Afrika - ein Reisebericht". 470 Seiten, 494 Farbbilder
http://www.ja-louis-verlag.de
Reiseberichte: http://www.afrika-2005.de
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
15 Aug 2006 14:52 #21814
  • www.dt800.de
  • www.dt800.des Avatar
  • Beiträge: 221
  • Dank erhalten: 7
  • www.dt800.de am 15 Aug 2006 14:52
  • www.dt800.des Avatar
Hallo, konkret zur Frage \"Third Bridge\"
Ich hatte soeben Telefonkontakt mit einem Rückkehrer aus Botswana. Er bestätigte mir am Telefon, dass die Third Bridge nicht befahrbar ist. Es gibt immer noch viel Wasser und man muss durch viele Löcher fahren.
Der Weg nach Xakanaxa von der third Bridge aus ist nicht möglich. Auch kein Vorbeifahren ist möglich. Zwar muss man nicht ganz zurück bis zum S-Gate fahren, aber ein enormer Umweg ist es doch.

Solche Neuigkeiten werden auch immer sofort auf unserer Seite eingestellt.
Gruss
Roland www.dt800.de
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
15 Aug 2006 14:59 #21815
  • Gernot Eicker
  • Gernot Eickers Avatar
  • Gernot Eicker am 15 Aug 2006 14:59
  • Gernot Eickers Avatar
moin Roland @dt.800,

von der 3rd.Bridge nach Xaxanaxa gibt es doch ausser dem direkten Weg oder dem langen \"Short\"- Cut noch den Weg durch den Mopane Wald.

Gruss Gernot
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
15 Aug 2006 15:08 #21816
  • www.dt800.de
  • www.dt800.des Avatar
  • Beiträge: 221
  • Dank erhalten: 7
  • www.dt800.de am 15 Aug 2006 14:52
  • www.dt800.des Avatar
Hallo Gernot,
Du warst zu schnell. Wollte gerade ein Bild einstellen. Siehe:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
16 Aug 2006 07:12 #21842
  • rhino
  • rhinos Avatar
  • Beiträge: 48
  • rhino am 16 Aug 2006 07:12
  • rhinos Avatar
Hallo zusammen,
wir sind vor einer Woche aus BOT zurück gekommen. (möchten schon wieder hin, heul).
Third Bridge noch nicht befahrbar, für uns war die Umgehung auch nicht befahrbar, wegen viel zu viel Wasser. Haben welche getroffen die wirklich ganz bis zum South Gate zurück mußten.
Tiefsand von Moremi bis Kasane: waren schon einige Km
vor allem von Savute bis zum Ghoha Gate,war für unser nicht ganz so tolles Auto schon so gerade an der Grenze.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.