THEMA: div Einschränkungen wg Trockenheit
17 Okt 2019 11:25 #570430
  • Topobär
  • Topobärs Avatar
  • Beiträge: 5186
  • Dank erhalten: 7458
  • Topobär am 17 Okt 2019 11:25
  • Topobärs Avatar
Ich hab's in der Schnelle nicht gefunden, aber es gibt Vergleiche der Regenmengen in Angola mit der Wasserführung des Savuti-Channels. Diese zeigen keinen direkten Zusammenhang zwischen Regenmengen und Wasser im Savuti-Channel. Das beweist allein schon die Tatsache, dass der Channel ganzjährig Wasser führte, also auch, bei Niedrigwasser der speisenden Fluss-Systeme.

Allgemein werden tektonische Veränderungen für die Wasserführung des Savuti-Channels verantwortlich gemacht. In einem so flachen Land, wie Botswana reicht es schon, wenn sich der Erdboden um wenige Zentimeter hebt und schon kann kein Wasser aus dem Linyanti in den Channel überfließen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: buma
17 Okt 2019 12:27 #570434
  • LucatheTraveler
  • LucatheTravelers Avatar
  • Immer unterwegs auf Reisen. Verliebt in Afrika
  • Beiträge: 87
  • Dank erhalten: 23
  • LucatheTraveler am 17 Okt 2019 12:27
  • LucatheTravelers Avatar
Hallo Fomis

Interessantes Thema, ich komme gerade aus Savuti zurück und habe mich da gefragt wann dieser wohl das letzte mal Wasser führte? weis das jemand von euch (evtl Bilder)? auch habe ich mich gefragt ob da jemals wider Wasser fliesst?
ist ja schon sehr traurig gewesen in der Region, alles war extrem Trocken.

Grüsse aus der Schweiz
Luca
Bereiste Länder: Namibia 3x, Botswana 2x, Zimbabwe 1x, Uganda1x, Kenia 2x, Costa Rica, Panama, Peru, Kolumbien, Chile, Bolivien, Argentinien, Paraguay, Uruguay, Brasilien 6x, Kanada, USA, Thailand 11x, Australien, Malaysien, Singapore, Israel 2x, Libanon, Iceland,
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
17 Okt 2019 12:41 #570437
  • Cruiser
  • Cruisers Avatar
  • Namibian! Living in SA and NAM!
  • Beiträge: 2512
  • Dank erhalten: 2004
  • Cruiser am 17 Okt 2019 12:41
  • Cruisers Avatar
Best Regards
Adolf
Conservation is our passion!

Trustee, Sponsor & SA Contact for 'Desert Lion Conservation'!
Sponsor of Desert Elephant Conservation.
Hobby: Land Cruiser Touring Vehicles. Member of the LCCSA.
Slogan: Tread lightly, leave nothing but your foot prints!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: LucatheTraveler
17 Okt 2019 13:10 #570440
  • loser
  • losers Avatar
  • Beiträge: 856
  • Dank erhalten: 1350
  • loser am 17 Okt 2019 13:10
  • losers Avatar
Hallo Luca
earthobservatory.nas...flooding-in-botswana
und google auch nach den Hochwasserereignissen und Selinda spillway Flutungen ab ca. 2008 und die nächsten paar Jahre.
Grüße
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: LucatheTraveler
17 Okt 2019 14:11 #570453
  • Beatnick
  • Beatnicks Avatar
  • Beiträge: 801
  • Dank erhalten: 3802
  • Beatnick am 17 Okt 2019 14:11
  • Beatnicks Avatar
LucatheTraveler schrieb:
ich komme gerade aus Savuti zurück und habe mich da gefragt wann dieser wohl das letzte mal Wasser führte? weis das jemand von euch (evtl Bilder)? auch habe ich mich gefragt ob da jemals wider Wasser fliesst?

Hallo Luca,

wir waren im September 2014 dort und der Savuti floss. Uns wurde von den Menschen/Guides am Ort gesagt, tektonische Verschiebungen seien verantwortlich dafür, ob er fließt oder nicht. Drumherum war es schon auch extrem trocken, klar in der Jahreszeit. Aber der Savuti zog die Tiere natürlich magisch an und dort und auch in der Marsch tobte das Leben. Anbei wie gewünscht ein paar Eindrücke.







Dieser Elefant hatte offenbar einen langen Weg hinter sich und sprintete die letzten Meter zum Wasser regelrecht...










Viele Grüße,
Bettina

Reisebericht Namibia 2019

Reisebericht Kenia (Masai Mara) 2018

Reisebericht Südafrika (Krüger) 2017

Reisebericht Tansania Februar 2016

Reisebericht Namibia 2015

Unsere Afrika-Reisen: Tansania 2010, Namibia/Südafrika 2012, Madagaskar 2014, Botswana/Simbabwe 2014, Namibia 2015, Tansania 2016, Südafrika 2017, Kenia 2018, Namibia 2019
Letzte Änderung: 17 Okt 2019 14:14 von Beatnick.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Goldmull, Cruiser, MiSchaaf410, Logi, mika1606, loser, LucatheTraveler
17 Okt 2019 14:16 #570454
  • buma
  • bumas Avatar
  • Beiträge: 709
  • Dank erhalten: 311
  • buma am 17 Okt 2019 14:16
  • bumas Avatar
Hallo loser,
zu den Flutungen im Spillway gab es damals sehr kurzfristig Angebote von mindestens einem deutschen Anbieter, den Wasserweg auf einer mehrtägigen Tour mir dem Paddelboot zu bezwingen. Ich kenne aber niemand, der das gemacht hat und über eventuelle Begegnungen mit Flusspferden oder anderen Wasserbewohnern berichtet hätte...
Liebe Grüße
Marga
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: loser