THEMA: Nashorn-Wilderei nun auch in Namibia?
30 Apr 2020 10:29 #587713
  • Ludwig01
  • Ludwig01s Avatar
  • Beiträge: 8
  • Ludwig01 am 30 Apr 2020 10:29
  • Ludwig01s Avatar
hilfreich wäre, wenn die Ausfuhrvon wildtieren nicht mehr unter strafe stehen würde. dann käme auch die nashornfarm in südafrika auf ihren umsatz. www.welt.de/politik/...Nashorn-Farmers.html
dadurch würde der wilderei die grundlage entzogen werden. aber gut. afrika will nicht. dann wird es wohl weiterhin wilderei geben. gerade jetzt wo der asiate seinen fuss auf den afrikanischen kontinent gesetzt hat. glg ludwig01
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
30 Apr 2020 10:41 #587718
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 23679
  • Dank erhalten: 17725
  • travelNAMIBIA am 30 Apr 2020 10:41
  • travelNAMIBIAs Avatar
dadurch würde der wilderei die grundlage entzogen werden.
ist aber schon eine sehr vereinfachte Darstellung. Für alles was legal ist, gibt es keinen illegalen Markt mehr?
afrika will nicht
CITES will nicht. Da hat nämlich jedes Land der Welt die gleiche Stimme, egal ob es ein Nashorn hat oder nicht. Vgl. die dortige Diskussion wg. Elefanten.

Viele Grüße
Christian
19. Dezember 2020 bis 3. Januar 2021 und 23. April bis 22. Mai 2021 nicht im Forum aktiv!
Reiseplanungen 2021: Südafrika, Deutschland, Mosambik, Sierra Leone
Letzte Änderung: 30 Apr 2020 10:43 von travelNAMIBIA.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
27 Mai 2020 21:05 #589478
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 23679
  • Dank erhalten: 17725
  • travelNAMIBIA am 30 Apr 2020 10:41
  • travelNAMIBIAs Avatar
Quelle: MEFT (ehemals MET)
Rhino poaching incident.
On 26th May 2020 on a farm in the district of Gobabis a farm employee discovered 2 × poached rhino carcases of which both pair of horns were illegally removed.

The suspicion is that the suspects shot and killed the rhinos with a rifle,

Follow up investigations led Detectives to Otjiwarongo where a covert operation was conducted whereby two Rhino horns were found in possession of four suspects on 26/05/2020, when they tried to sell the rhino horns to an undercover police officer. The three suspects were arrested including a police officer, who is attached to VIPP Windhoek,


A further follow up on the Otjiwarongo investigations lead these Detectives to a house in Kleine Kuppe in Windhoek, where another two Rhino horns , hunting rifle and ammunition were confiscated. Four individuals which includes two elledge poachers and two individuals, who received the horns from them were also arrested. The rhino horns confiscated in Otjiwarongo aswell as the rhino horns and fire arm confiscated in Windhoek are connected to the poaching of the two Rhinos on the farm in the Gobabis district

The prophet was part of the four arrested in Windhoek.Two Rhino horns a hunting rifle with ammunition was found in his possession at his residence in Kleine Kuppe. None of the suspects appeared in court as yet that is why we are not releasing names at this stage
19. Dezember 2020 bis 3. Januar 2021 und 23. April bis 22. Mai 2021 nicht im Forum aktiv!
Reiseplanungen 2021: Südafrika, Deutschland, Mosambik, Sierra Leone
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi, mika1606
29 Mai 2020 10:39 #589530
  • Logi
  • Logis Avatar
  • Beiträge: 7950
  • Dank erhalten: 5996
  • Logi am 29 Mai 2020 10:39
  • Logis Avatar
Heute dazu auch in der AZ:

Wilderer erlegen zwei Nashörner nahe Gobabis www.az.com.na/nachri...-gobabis-2020-05-28/

Im Zuge der Ermittlungen in einem Fall der Nashornwilderei wurden in dieser Woche acht Verdächtigte festgenommen...
...Weitere Ermittlungen führten laut dem Umweltministerium zu einer Wohnung im Windhoeker Stadtteil Kleine Kuppe...


LG
Logi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: freshy
04 Jun 2020 08:44 #589842
  • Logi
  • Logis Avatar
  • Beiträge: 7950
  • Dank erhalten: 5996
  • Logi am 29 Mai 2020 10:39
  • Logis Avatar
Wilderern wird Kaution verweigert www.az.com.na/nachri...rweigert-2020-06-03/

...Gestern Morgen meldete ein Farmer, dass zwei weitere Kadaver von Breitmaulnashörnern auf einer Farm im Bezirk Gobabis gefunden worden seien...

LG
Logi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
10 Sep 2020 07:16 #594554
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 23679
  • Dank erhalten: 17725
  • travelNAMIBIA am 30 Apr 2020 10:41
  • travelNAMIBIAs Avatar
"New tracking technology will help fight rhino poaching in Namibia"
www.eurekalert.org/p...-09/du-ntt090920.php
19. Dezember 2020 bis 3. Januar 2021 und 23. April bis 22. Mai 2021 nicht im Forum aktiv!
Reiseplanungen 2021: Südafrika, Deutschland, Mosambik, Sierra Leone
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi