THEMA: Wonders of Ethiopia
02 Apr 2013 16:27 #283350
  • fahrinurlaub
  • fahrinurlaubs Avatar
  • Beiträge: 176
  • Dank erhalten: 260
  • fahrinurlaub am 02 Apr 2013 16:27
  • fahrinurlaubs Avatar
Silvio von der Gheralta Lodge hat Fahrer mit Geländewagen im Angebot, preislich OK. Wir haben seinen Fahrer für die ganze Zeit in der wir in seiner Lodge waren (4 Nächte) gebucht. Der Fahrer holte uns in Mekelle ab und brachte uns anschließend nach Axum.

Äthiopien ist ein günstiges Land… was Unterkünfte, Essen und Inlandsflüge betrifft. Allerdings ist privater Transport sehr teuer. Ich weiss gar nicht ob man Autos ohne Fahrer leihen kann… aber wenn dann nur in Addis. Mit den lokalen Bussen zu fahren, kam für uns nicht in Frage. Auch sind die Eintrittspreise für Kirchen ziemlich angezogen… in Lalibela kostet es 50 USD für alle Kirchen und in der Gheralta-Provinz ca. 6 Euro je Kirche. Da kommt dann schon eine Summe zusammen, wenn man bedenkt, dass die Priester sich wahrscheinlich das Geld so einstecken und Äthiopien ja zu den ärmsten Ländern der Welt zählt.
Reisebericht Äthiopien und Sansibar
www.namibia-forum.ch...ers-of-ethiopia.html

Meine Fotos bei flickr
www.flickr.com/photos/52657049@N00/
Letzte Änderung: 02 Apr 2013 16:29 von fahrinurlaub.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
02 Apr 2013 16:47 #283352
  • fahrinurlaub
  • fahrinurlaubs Avatar
  • Beiträge: 176
  • Dank erhalten: 260
  • fahrinurlaub am 02 Apr 2013 16:27
  • fahrinurlaubs Avatar
Der Fahrer der Gheralta Lodge brachte uns über eine holprige Schotterpiste nach Axum… der für Äthiopier bedeutendsten religiösen Stadt. Vergleichbar etwa mit Rom für uns Europäer. Hier besichtigten wir einige Altertümer und vor allem das Stelenfeld, mit einer der größten bearbeiteten Momolithen der Welt.



Stele Nr. 1 umgestürzt, danach bauten sich die Herrscher nicht mehr solche Monolithen als Grabmale.








Reisebericht Äthiopien und Sansibar
www.namibia-forum.ch...ers-of-ethiopia.html

Meine Fotos bei flickr
www.flickr.com/photos/52657049@N00/
Letzte Änderung: 02 Apr 2013 16:48 von fahrinurlaub.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Fluffy, MooseOnTheLoose, ANNICK, Topobär, erdferkel, Butterblume, Kiboko, picco, Susa66, Esmeralda68 und weitere 2
02 Apr 2013 17:16 #283360
  • Montango
  • Montangos Avatar
  • Beiträge: 1663
  • Dank erhalten: 2034
  • Montango am 02 Apr 2013 17:16
  • Montangos Avatar
Danke,

sehr stimmungsvolle Fotos.

LG

Montango
Botswana 2016
Sambia 2016
Zimbabwe 2016
KwazuluNatal 2015
KTP-Namibia-Kapstadt 2013
Zimbabwe 2012

Noch keiner hat am Ende gesagt "Ich hätte mehr Zeit im Büro verbringen sollen"
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: fahrinurlaub
02 Apr 2013 17:27 #283363
  • fahrinurlaub
  • fahrinurlaubs Avatar
  • Beiträge: 176
  • Dank erhalten: 260
  • fahrinurlaub am 02 Apr 2013 16:27
  • fahrinurlaubs Avatar
Von Axum, wo wir nur einen Tag blieben, ging es mit der supereffizienten und pünktlichen Ethiopian Airlines nach Gondar. Wir wollten zuerst die Strecke mit dem Auto fahren aber haben dann gelesen, dass die Straße zu den gefährlichsten in ganz Ostafrika zählt… ist wohl eine endlose Baustelle und es geht schwindelerregend in die Tiefe.

In Gondar angekommen blieben wir auch dort nur einen Tag… da wir gleich weiter wollten in den Simien Nationalpark. In 3500 Meter Höhe wird es Nachts recht kalt, und deshalb kam für uns zelten nicht in Frage und wir übernachteten in der überteuerten Simien Lodge. Der hoteleigen Fahrer holte uns in Gondar ab.



Die angeblich höchstgelegene Lodge Afrikas

DIe Geladas. Im Vergleich zu den anderen Pavianarten sehr friedliebend und nicht scheu.




Reisebericht Äthiopien und Sansibar
www.namibia-forum.ch...ers-of-ethiopia.html

Meine Fotos bei flickr
www.flickr.com/photos/52657049@N00/
Letzte Änderung: 02 Apr 2013 17:33 von fahrinurlaub.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Fluffy, MooseOnTheLoose, ANNICK, Topobär, erdferkel, Butterblume, Kiboko, picco, Esmeralda68, Morango und weitere 1
02 Apr 2013 18:23 #283376
  • Butterblume
  • Butterblumes Avatar
  • Beiträge: 3700
  • Dank erhalten: 2661
  • Butterblume am 02 Apr 2013 18:23
  • Butterblumes Avatar
Hallo Fahrinurlaub,

ganz herzlichen Dank für diesen Äthiopienbericht und ein großes Kompliment für die wirklich grandiosen Fotos.

Freue mich auf die Fortsetzung.

Mit herzlichen Grüßen
Marina
Das Morgen gehört demjenigen, der sich heute darauf vorbereitet. Afrikanische Weisheit

www.butterblume-in-afrika.de
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
03 Apr 2013 09:59 #283469
  • fahrinurlaub
  • fahrinurlaubs Avatar
  • Beiträge: 176
  • Dank erhalten: 260
  • fahrinurlaub am 02 Apr 2013 16:27
  • fahrinurlaubs Avatar
Für den Simien Nationalpark muss man am Park-Office in Debark einen Guide und einen bewaffneten Scout buchen. Eigentlich sind die bewaffneten Scouts nur vorgeschrieben, aber da die fast nie Englisch sprechen, ist ein englisch sprachiger Guide doch notwendig. Unseren Scout fanden wir total sympathisch… fast 70 Jahre alt, waren ihm viele Wanderungen zu anstrengend und er blieb einfach im Hotel. Durch diese vielen bewaffneten Scouts wirkte die Simien Lodge wie eine Kaserne.

Wir unternahmen einige Wanderungen. Zum Ausgangspunkt stellte uns die Lodge einen völlig abgewrackten Minibus von der lokalen Busstation in Debark zur Verfügung, obwohl wir einen Geländewagen gebucht und bezahlt hatten. Das gab natürlich Ärger… und wir bekamen nach vielen Telefonaten und Beschwerden mit dem Head-Office in Addis etwas Geld zurück. Aber der Wagen war so schrottig, dass wir völlig einstaubten und auch die Kamera danach einen Schaden hatte.

Hier einige Bilder vom Simien Park.


'Riesen Erika' mit Flechten


Über dem Dach Afrikas




Unser Guide mit der Kalaschnikow des Scouts




Die endemischen Walia ibex


Ich bin mir nicht sicher ob dies ein Lammergyer ist??
Reisebericht Äthiopien und Sansibar
www.namibia-forum.ch...ers-of-ethiopia.html

Meine Fotos bei flickr
www.flickr.com/photos/52657049@N00/
Letzte Änderung: 01 Mai 2013 19:10 von fahrinurlaub.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: MooseOnTheLoose, Topobär, erdferkel, Butterblume, Kiboko, Reisehummel, picco, Susa66, Esmeralda68, Morango und weitere 1