THEMA: Gorillas im Sonnenschein (2008)
27 Jun 2021 13:27 #619691
  • Kiboko
  • Kibokos Avatar
  • Beiträge: 1162
  • Dank erhalten: 883
  • Kiboko am 27 Jun 2021 13:27
  • Kibokos Avatar
Liebe Fomis,

Corona erlaubt mir eine Konserve (alte Festplatte) zu öffnen und nach Bildern zu stöbern.
Dabei sind mir die Bilder von einer Reise nach Uganda und Ruanda wieder in die Hände gefallen.

Vorwort

Im Februar 2008 hat sich Kiboko auf der ersten Afrika­reise mit dem Virus Africanum in­fi­ziert. Kurz nach der Reise hat Kiboko die zweite Afrika­reise ge­bucht. Es ist eine ge­führte Gruppen­reise mit 7 weiteren Reise­teil­nehmern. Nach einer Woche Vor­programm in Kenia führt die Reise zwei Wochen durch Uganda. Auf einem Ab­stecher nach Ruanda werden im Volcanoes National­park die Berg­gorillas be­sucht.

Reiseverlauf

Am frühen Nachmittag des achten Reise­tages er­reicht Kiboko Ruanda. Die Fahrt geht di­rekt in die Lodge am Fuße der Virunga Vulkane. Am nächsten Morgen besucht Kiboko die Berg­gorillas. Am zehnten Reise­tag geht die Fahrt zurück nach Uganda.

• Tag 8: Anreise
• Tag 9: Volcanoes Nationalpark
• Tag 10: Weiterreise

Virunga Mountains

Die Virunga Berge ist eine Vulkan­gruppe im Länder­dreieck Uganda, Ruanda und DR Kongo. Die Vulkane erreichen eine Höhe von bis zu 4500m. Die Höhen­lagen stehen in allen drei Ländern unter Schutz. Es ist eines der letzten Lebens­räume der östlichen Berg­gorillas. Etwa die Hälfte aller östlichen Berg­gorillas leben an den Hängen der Virunga Vulkane. Mehrere Gorilla­gruppen wurden an den Menschen ge­wöhnt. Besucher­gruppen dürfen die Gorillas für eine Stunde be­suchen. Da möchte Kiboko gerne mit dabei sein. Sehn­süchtig schaut Kiboko von Uganda auf die Virunga Vulkane.



Bild 1: Virunga Vulkane von Uganda aus gesehen


Kiboko hat am nächsten Tag die Gruppe 13 mit dem Silberrücken Agashya besucht:


Bild 30: Schau mir in die Augen, kleiner Kiboko


Leider können viele Fomis die verlinkten Bilder im Forum nicht (mehr) sehen.
Daher macht es wenig Sinn, wenn ich die Fotoreportage hier einstelle.

Dafür gibt einen Link auf meine Fotoreportage mit 12 Seiten und 76 Bildern:
Berggorillas im Volcanoes Nationalpark
Der Link führt auf meine private, nichtgeschäftliche und werbefreie Heimseite.

Viel Spaß!
Bernd
Äthiopien, Benin, Botswana, Elfenbeinküste, Eritrea, Gabun, Ghana, Guinea, Kenia (2x), Madagaskar, Malawi, Marokko, Mauretanien, Namibia, Ruanda, Sambia, Simbabwe (2x), Sudan, Tansania (3x), Togo, Tschad, Uganda (2x)

Fotoreportagen und Bildgalerien aus aller Welt: foto-kiboko.de
Letzte Änderung: 27 Jun 2021 13:29 von Kiboko.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Lotusblume, picco, binca75
27 Jun 2021 17:46 #619707
  • Bluesbrother928
  • Bluesbrother928s Avatar
  • Beiträge: 80
  • Dank erhalten: 177
  • Bluesbrother928 am 27 Jun 2021 17:46
  • Bluesbrother928s Avatar
Jetzt habe ich noch ein Thema für die Bucketlist - mein Leben ist zu kurz. Seufz. Hast Du sehr schön geschrieben. Ich konnte mich wirklich in die Begegnung mit den Gorillas hineinversetzen.
Danke fürs Teilen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Kiboko
27 Jun 2021 19:35 #619713
  • Kiboko
  • Kibokos Avatar
  • Beiträge: 1162
  • Dank erhalten: 883
  • Kiboko am 27 Jun 2021 13:27
  • Kibokos Avatar
Ich freue mich, dass Dir die kleine Geschichte gefallen hat.
Auch bei mir wird die Bucketlist immer länger.

Viele Grüße
Bernd
Äthiopien, Benin, Botswana, Elfenbeinküste, Eritrea, Gabun, Ghana, Guinea, Kenia (2x), Madagaskar, Malawi, Marokko, Mauretanien, Namibia, Ruanda, Sambia, Simbabwe (2x), Sudan, Tansania (3x), Togo, Tschad, Uganda (2x)

Fotoreportagen und Bildgalerien aus aller Welt: foto-kiboko.de
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.