THEMA: Picco geht mit Schnorchelmaske zum Lavasee...
09 Okt 2016 14:24 #447560
  • picco
  • piccos Avatar
  • Beiträge: 5296
  • Dank erhalten: 10394
  • picco am 09 Okt 2016 14:24
  • piccos Avatar
Hoi Willi

Freut mich dass es Dir gefällt, danke für die Blumen! :-D
Liebe Grüsse ins Appenzellerland! (Du bist noch dort, odrr?)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
10 Okt 2016 11:40 #447662
  • picco
  • piccos Avatar
  • Beiträge: 5296
  • Dank erhalten: 10394
  • picco am 09 Okt 2016 14:24
  • piccos Avatar


Oben: Er sass wirklich beinahe auf meine Fuss und ich bin mir nicht sicher ob er mich nicht am Bein gestreift hat...
Sven zumindest meinte er wäre gestreift worden!
Der Abstand zwischen Gorilla und Touris war wirklich bei keinem mehr 7 Meter, wenn überhaupt dann warens kurzfristig eher 7 Milimeter...




Oben: Nach der kleinen Demonstration seiner Stärke (Phu...mit dem will ich keine Schlägerei...) isst er gemütlich weiter...



Oben: Wir steigen runter zum Rest der Gruppe, die in der Zwischenzeit etwas weiter abgestiegen ist...

...oder anders gesagt: Wir äffen die Affen nach...




Oben: Dort unten turnt das Baby rum wie auch kleine Kinder ihr Können gerne den Fremden zeigen...herrlich!
Dummerweise neigt sich mein Akku dem Ende zu so dass ich mich nicht getraue zu filmen...
...hab den vor der Reise nicht geladen und der Ersatzakku steckt im Rucksack...
...und der hängt hinten an meinem Träger Claude... :-O




Oben: Herrlich auch die Mimik zu den Turnübungen! :-D



Oben: Und natürlich muss man auch zeigen dass man schon stark genug ist um seitlich wegzuhängen... ;-)



Oben: Kleines Portrait...schon eindeutig als Gorilla zu erkennen!



Oben: 'Hmmm....was könnt ich denen noch für ein Kunststück zeigen?'



Oben: 'Ach ja, ein Überschlag!' ;-)



Oben: Aber ihm gehen schon die Ideen aus, wohl deshalb setzt er sich wieder in sein Nest...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: chris p, Erika, ANNICK, Kiboko, Birgitt, Seven, speed66, Mucki, Papa Kenia, Daxiang und weitere 7
10 Okt 2016 16:56 #447683
  • HerbyW
  • HerbyWs Avatar
  • Beiträge: 101
  • Dank erhalten: 78
  • HerbyW am 10 Okt 2016 16:56
  • HerbyWs Avatar
Hallo Picco

Der Film ist ja fantastisch!
Womit hast du denn gefilmt?
Mir hätten die Knie gezittert!

LG

Herby
Letzte Änderung: 10 Okt 2016 16:57 von HerbyW.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: picco
10 Okt 2016 19:52 #447725
  • picco
  • piccos Avatar
  • Beiträge: 5296
  • Dank erhalten: 10394
  • picco am 09 Okt 2016 14:24
  • piccos Avatar
Hoi Herby

Gefilmt und fotografiert hab ich mit einer Systemkamera mit Wechselobjektiven, der Olympus OM-D E-M5 Mark II, gefilmt mit dem Olympus ED 40-150mm f/4-5.6, fotogrfiert ebenfalls mit diesem und mit dem PanaLeica DG Vario-Elmar 100–400 mm / F4-6.3.
Alles (wie im Video unschwer zu sehen ist :laugh: ) Freihand.

Und glaub mir, mir haben nicht nur die Knie gezittert!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: HerbyW
11 Okt 2016 11:01 #447783
  • Gu-ko
  • Gu-kos Avatar
  • Testtext
  • Beiträge: 275
  • Dank erhalten: 1185
  • Gu-ko am 11 Okt 2016 11:01
  • Gu-kos Avatar
Hi Picco, habe gerade deinen Reisebericht entdeckt. Da ich bald selbst wieder in Ostafrika unterwegs sein werde, werde ich mit großem Interesse mitlesen.

Vorab eine Frage, vielleicht hast du es schon irgendwo geschrieben, dann verweise mich einfach darauf, mich würde sehr interessieren, wie du die Nyiragongo-Tour organisiert hast. Bekommt man das Visum für den Kongo an der Grenze in Goma? Oder übernimmt das alles Amani-Tours? Was kostet das Ganze? Hast du in Deutschland gebucht? Wäre es denkbar auch spontan Vorort, also z.B. von Ruanda aus, eine Tour in den Kongo zu buchen?

Danke für eine Antwort
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: picco
11 Okt 2016 12:46 #447794
  • Daxiang
  • Daxiangs Avatar
  • Beiträge: 3677
  • Dank erhalten: 13430
  • Daxiang am 11 Okt 2016 12:46
  • Daxiangs Avatar
Hi Picco,

endlich bin ich dazu gekommen deinen Bericht zu lesen. Er ist wie immer ein Genuss und die Gorillafotos sind ein Traum - ganz zu Schweigen vom Film! Vielen Dank füs Zeigen!

Bin schon gespannt wie es weiter geht und freue mich auf die Fortsetzung.

LG Konni
Link zu Reiseberichten,Homepage & Reiseblog: www.namibia-forum.ch...ammlung-daxiang.html

Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: picco