• Seite:
  • 1
  • 2
THEMA: Tsingys?
10 Mär 2021 11:25 #609341
  • wus
  • wuss Avatar
  • Beiträge: 21
  • Dank erhalten: 9
  • wus am 10 Mär 2021 11:25
  • wuss Avatar
Ich grab' den alten Fred hier mal aus, weil der Titel passt. Vielleicht sammelt sich hier auf meine Frage hin ja noch mehr Infos zu Tsingys an, so dass zukünftige "Suchende" hier mehr Infos dazu vereint finden. Gibt ja andere Freds hier im Forum die schon über 10 Jahre laufen.

In Annick's ausführlichem Mada-Reisebericht habe ich den Eindruck gekriegt dass das Tsingy Bemaraha und eine ziemliche Touristenfalle ist, und auch ganz schön teuer. Außerdem darf man wohl nur auf geführten Touren rein, die - zumindest Annick's Beschreibung nach - gerne deutlich kürzer ausfallen als man sich vorher denkt, und dabei noch Wartezeiten beinhalten.

Ich würde zwar sicherlich beim ersten Besuch gerne einen Führer nehmen, das Tsingy aber nach diesem ersten Besuch lieber auf eigene Faust weiter erkunden. Kann man das? Wie? Wo?

Wenn nicht: es gibt ja noch das Tsingy de Namaroka. War dort schon mal einer von euch?

Und gibt es vielleicht auch noch andere, kleinere oder einfach nur weniger bekannte Tsingys?
meine HP: www.wolfgangsphotos.de

leave nothing but footprints, take nothing but memories
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
10 Mär 2021 12:30 #609350
  • ANNICK
  • ANNICKs Avatar
  • Profite, on ne vit qu'une fois!
  • Beiträge: 7141
  • Dank erhalten: 15233
  • ANNICK am 10 Mär 2021 12:30
  • ANNICKs Avatar
Hallo Wus,

Die Tsingys de Bemahara ist ein National Park! Ohne Führer kommst du nirgendwo!

Bin gerade auch am organisieren denn ich möchte dieses Jahr zu den Tsingys de Namoroka....

Es grüsst
Annick
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2