THEMA: Virunga NP - Fundraising für lokale Schule
16 Jun 2021 12:14 #618544
  • ALM
  • ALMs Avatar
  • Beiträge: 2011
  • Dank erhalten: 1661
  • ALM am 16 Jun 2021 12:14
  • ALMs Avatar
Nyanga schrieb:
Achso...ich werde angesprochen und habe den Mund zu halten. Wenn ich es nicht tue höre ich nicht auf??
Alles klar. Dann sprecht mich nicht an und gut.
Meine Antwort bezog sich auf den Satz von Alm...Es wäre schön gewesen wenn...
Nennt man vetstehendes lesen...
Und wenn ich einen Hinweis gebe,das es so wie ausgeführt nicht vorteilhaft für die Aktion ist, lästere ich über das Projekt? Sorry ds fehlt mir das Verständnis, in der Wirtschaft nennt man das beratungsresistent...


Nyanga,

um es ein für allemal auf den Punkt zu bringen:
Es ehrt Dich, daß Du Dir die Fotowahl kritisch zur Brust genommen hast. Wie geschildert, auch ich empfinde das Foto als wenig geglückt. Ungeachtet dessen muß immer wieder festgestellt werden, daß Du quasi jede Replik auf Deine Posts umgehend zum Anlaß nimmst, die von Dir vorgenommene Interpretation des Vorangeschrieben stets in einer, um es mal galant auszudrücken, nicht freundlichen Art und Weise zum Ausdruck zu bringen. Dabei ist immer viel Ichbezogenheit mit im Spiel. Einfach mal weniger Narziss sein und noch weniger etwas lesen wollen und dies zu interpretieren, was so gar nicht geschrieben wurde.
Im Übrigen… Deine saloppe Aufforderung: "Dann sprecht mich nicht an und gut" könnten andere hier im Forum sich zu eigen machen; dann nämlich, wenn Du auf deren Post reagierst.
Dein kritischer Hinweis auf das ungelungene Foto in allen Ehren, da bin ich bei Dir, aber Dein stets „Sich-sofort-angegriffen-fühlen“ ist unschönes Gratisbeiwerk, das kein Mensch braucht.
Und genau… Ich schrieb: „Es wäre schön gewesen…“ Da kam der Konjunktiv zum Einsatz.
Ich hätte es toll gefunden, Du hättest neben Deiner kritischen Anmerkung zum Foto einfach mal, den Gesamtkontext betreffend, ein Dankeschön an Friederike rübergeschickt, auch wenn Du nicht unbedingt hinter dem wohlwollend gemeinten Anliegen Friederike stehst. Du wirst es vielleicht nicht glauben wollen, doch es ist stets möglich, eine berechtigte Kritik elegant zum Ausdruck zu bringen und gleichzeitig mit wertschätzenden Worten, da reichen auch wenige, aber die richtigen, auszuschmücken. Selbst dann, wenn man sich nicht mit dem Hauptanliegen identifizieren möchte oder kann.

LG vom Alm
Letzte Änderung: 16 Jun 2021 16:34 von ALM.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: lisolu, ANNICK, freshy, Old Women, CuF
16 Jun 2021 12:25 #618546
  • ALM
  • ALMs Avatar
  • Beiträge: 2011
  • Dank erhalten: 1661
  • ALM am 16 Jun 2021 12:14
  • ALMs Avatar
Drechselschorsch schrieb:
Guten Tag zusammen,
bitte helft mir doch mal. Warum sollte Nyanga, Ich oder Sonstwer Friederike für etwas danken, von dem er oder sie nicht überzeugt ist oder nicht für zielführend hält.
Bleibt ja noch die Frage, ob Sie überhaupt Dank erwartet.
Gruß Georg


Schorsch...

Das ist wie mit dem Angebot eines Rauchers, der Dir die Schachtel Kippen vor die Nase hält und Dir anbietet, doch eine zu nehmen. Solltest Du Nichtraucher sein, würde es doch ausreichen, die Offerte dankend und freundlich abzulehnen.

Außerderm geht es hier doch gar nicht darum, ob Friederike Dank von allen Seiten erwartet oder nicht.
Fakt ist: Sie setzt sich für eine im Grunde gute Sache ein. Dies ist wohl unbestritten. Ob diese gute Sache zielführend ist, das ist eine Sekundärfrage. Ohne den Einsatz von Menschen wie Friederike sähe die Welt anders aus und dies wäre noch viel weniger zielführend als die von einigen als wenig zielführend erachtete Aktion Friederikes.

LG Alm
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: ANNICK, freshy, Old Women, CuF
16 Jun 2021 12:36 #618547
  • Nyanga
  • Nyangas Avatar
  • Beiträge: 582
  • Dank erhalten: 356
  • Nyanga am 16 Jun 2021 12:36
  • Nyangas Avatar
Danke ALM für dei Bewertung meiner Person.
Sie könnte gerechtfertigt sein, sie könnte aber auch nicht gerechtfertigt sein.
Auf jeden Fall hast du dir Mühe bei der Analyse gegeben, um diese öffentlich darzulegen. Da muss ich wohl noch lernen, eine unpersönliche Diskussion über einen Sachverhalt auf eine persönliche Ebene zu hieven.
Aber da es lediglich anderen Personen gestattet ist nicht aufzuhören wars das jetzt für mich. Es sei denn, es erfolgen weitere Ansprachen.
Edit. Und künftig kann jemand für eine Schule werben und eine Birne fotografieren und diese als Aufhänger für die Sache benutzen. Wie heißt das heute so schön in der Netzwelt....click or scroll.
Letzte Änderung: 16 Jun 2021 12:45 von Nyanga.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
17 Jun 2021 07:51 #618616
  • picco
  • piccos Avatar
  • Beiträge: 4856
  • Dank erhalten: 10223
  • picco am 17 Jun 2021 07:51
  • piccos Avatar
Hoi zämä

Wie wärs wenn sich hier alle mal wieder daran erinnern worum es bei diesem Post eigentlich geht und die anderen, eigenen Befindlichkeiten einfach zur Seite legen?
Für die welche den Überblick verloren haben: Es geht hier weder um Fotos, noch um Pschoanalysen, noch um Narzissmus, noch um sich zu jeder Antwort nochmals zu äussern sondern:
Es geht hier um die Hilfe für Schüler im Ostkongo, die von Arbeitslosigkeit der Eltern 'dank' eines geschlossenen Nationalparks, Rebellen und Vulkanen bedroht werden!
Niemand muss die Aktion gut finden, niemand muss helfen...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Carsten Möhle, freshy, CuF
17 Jun 2021 09:36 #618647
  • Nyanga
  • Nyangas Avatar
  • Beiträge: 582
  • Dank erhalten: 356
  • Nyanga am 16 Jun 2021 12:36
  • Nyangas Avatar
picco schrieb:
Hoi zämä

Wie wärs wenn sich hier alle mal wieder daran erinnern worum es bei diesem Post eigentlich geht und die anderen, eigenen Befindlichkeiten einfach zur Seite legen?
Für die welche den Überblick verloren haben: Es geht hier weder um Fotos, noch um Pschoanalysen, noch um Narzissmus, noch um sich zu jeder Antwort nochmals zu äussern sondern:
Es geht hier um die Hilfe für Schüler im Ostkongo, die von Arbeitslosigkeit der Eltern 'dank' eines geschlossenen Nationalparks, Rebellen und Vulkanen bedroht werden!
Niemand muss die Aktion gut finden, niemand muss helfen...

@Picco
aber genau deswegen ist es doch legitim, Verbesserung in der "Vermarktung" des Projektes zu geben.
Ich persönlich verstehe zum Beispiel nicht, warum niemand dem das Projekt am Herzen liegt, den Link zur Spendenplattform in seine Signatur setzt, mit einer entsprechenden Schlagzeile dazu. Schon wäre bei jedem Beitrag der Link sichtbar. Ich verstehe nicht, warum da niemand auf die Idee kommt. Aber nein, da wird lieber gebasht.
Was nützt es zum Beispiel, wenn der Brief der auf dem Eingangsfoto sichtbar ist auf Seite 3 irgendwo übersetzt wurde, wenn das Projekt von Nichtteilnehmern dieses Forums gar nicht erst angeklickt wird.....(Im übrigen wird der Birief auf Handy in der Betterplace Übersicht gar nicht als solcher erkannt)
Vielleicht wird dieses mal mein Hinweis angenommen und jeder setzt den Link in seine Signatur, ein aussagekräftiges Foto eingestellt welches eventuell zum Anklicken "ver" führt, wie es die anderen Projekte auf betterplace auch praktizieren......
Für all diejenigen entschuldige ich mich bereits jetzt, dass ich doch noch einmal geschrieben habe.
Letzte Änderung: 17 Jun 2021 11:40 von Nyanga.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
17 Jun 2021 13:15 #618689
  • CuF
  • CuFs Avatar
  • Beiträge: 3084
  • Dank erhalten: 4947
  • CuF am 17 Jun 2021 13:15
  • CuFs Avatar
Ich will auch mal das letzte Wort haben :P
www.betterplace.me/k...hinya-primary-school
Gruß
Friederike
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: freshy, ALM, picco