THEMA: Kosten für Uganda Safari in Kombi mit Sansibar
24 Okt 2017 16:39 #494011
  • ALM
  • ALMs Avatar
  • Beiträge: 2037
  • Dank erhalten: 1680
  • ALM am 24 Okt 2017 16:39
  • ALMs Avatar
Hallo Reisende.

Ja, das Gorilla Permit ist kostspielig, aber auch als wahre Investition zu erachten.

Z.Zt. bin ich leider nicht auf dem Laufenden, was die Preise hierfür in Uganda anbelangt.
Wir hatten 2013 500,00 USD pro Person gezahlt; für das Schimpansen-Tracking im QENP 50,00 USD.
Wenn ich mich recht entsinne, dann habe ich vor nicht gar zu langer Zeit aber gelesen, daß es so etwas wie "Last Minute-Permits" geben soll, welche preislich unter 500,00 USD liegen.
Ich hoffe, mir fällte es wieder ein, dann werde ich Dir eine entsprechende Nachricht zukommen lassen.

Lieben Gruß vom Alm
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
24 Okt 2017 16:57 #494019
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 26664
  • Dank erhalten: 22841
  • travelNAMIBIA am 24 Okt 2017 16:57
  • travelNAMIBIAs Avatar
Hi zusammen,

Gorillapermit:
- Uganda US$ 600 pp (US$450 im April, Mai und November) www.ugandawildlife.o...Tariff-2016-2017.pdf
- Ruanda US$ 1500 pp (US$ 1050 zw. November und Mai) www.volcanoesnationa...gorilla-permits.html

Viele Grüße
Christian
Vom 15. Dezember 2021 bis 9. Januar 2022 nur sporadisch im Forum unterwegs

Aktuelle Einreiseregelungen für Namibia bis 15. Dezember 2021: (1) PCR-Test nicht älter als 7 Tage vom Abstrich bis Einreise für alle Reisenden, (2) Ausfüllen des medizinischen Einreiseformulars ("Surveillance Form") (3) Nachweis einer Versicherung zur Behandlung einer COVID19-Erkrankung, (4) Ausfüllen des normalen Einreiseformulars; NICHT NÖTIG: Reiseplan mit vorgebuchten Unterkünften, zweites medizinisches Einreiseformular.
Am 15. November wurde Trusted Travel eingeführt (ab 16.01.2022 verpflichtend bei Einreise und bei Ausreise, sofern ein Test nötig ist)! Mehr Informationen: www.namibia-forum.ch...elSystem28102021.pdf bzw. www.namibia-forum.ch...eingefu%CC%88hrt.pdf
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
24 Okt 2017 20:26 #494064
  • marimari
  • marimaris Avatar
  • Beiträge: 2153
  • Dank erhalten: 1292
  • marimari am 24 Okt 2017 20:26
  • marimaris Avatar
Hallo,
schau mal hier: Uganda mit Fahrer muss nicht so teuer sein:
www.safaribookings.com/inclusions/t12629
Für ca. 2500 Euro / 10 Tage / pro Person bist Du dabei.
www.mamalandsafaris.com/
Zanzibar lässt sich locker über zB booking.com buchen. Da gibt es auch preiswertere Angebote.
Einer meiner Lieblingsorte: www.nur-zanzibar.com/nur-beach-hotel-german
8000 -9000 Euro (mit Langstreckenflügen) für 2 ist sehr wahrscheinlich ein realistischer Preis für 15 Tage.
Kopf hoch ;)
Gruss M.
Nächste Reiseziele:
26.12.2021-06.01.2022: Azoren, Madeira
ab 01.07: 2022: CH, Italien, Kroatien, Bosnien & H., Montenegro, Albanien, Griechenland, Türkei, Georgien, Armenien
Letzte Änderung: 24 Okt 2017 22:08 von marimari.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
25 Okt 2017 08:42 #494107
  • Reisende
  • Reisendes Avatar
  • Beiträge: 39
  • Dank erhalten: 2
  • Reisende am 25 Okt 2017 08:42
  • Reisendes Avatar
Hallo Marimari,

vielen Dank für deine Tips, das mit Booking ist natürlich auch eine gute Option! Ich schaue mir deine Links heute mal in Ruhe an :)

Nochmals danke an alle.

LG
Reisende
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
25 Okt 2017 09:02 #494109
  • Klaudi
  • Klaudis Avatar
  • Beiträge: 326
  • Dank erhalten: 1213
  • Klaudi am 25 Okt 2017 09:02
  • Klaudis Avatar
Hallo Reisende,

Mamalandsafaris kann ich empfehlen. Wir haben Tony während unserer beiden Reisen nach Uganda kennengelernt, er ist sehr professionell und macht einen tollen Job.

Viele Grüße
Klaudi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
25 Okt 2017 10:05 #494116
  • Giraffen-Lisa
  • Giraffen-Lisas Avatar
  • Mein Leben ist bunt und ich bin glücklich damit.
  • Beiträge: 766
  • Dank erhalten: 215
  • Giraffen-Lisa am 25 Okt 2017 10:05
  • Giraffen-Lisas Avatar
Reisende schrieb:
Dann könnte das doch im Nachhinein nicht verteuert werden..

Hallo Reisende,

als wir vor 3 Jahren in Ruanda waren und ein Jahr zuvor das Gorillapermit buchen/erwerben wollten, wurden wir darauf aufmerksam gemacht, dass der aktuelle Preis des Permit im aktuellen Jahr nachgefordert werden könne.
Wie das jetzt ist, weiß ich nicht.

Liebe Grüsse
Giraffen-Lisa
Meine Aufenthalte in Südwest/Namibia:
1978/79 Besuch auf Farm am Waterberg, 1980 Praktikum im Schülerheim Otjiwarongo/Caprivi, 1981 Bulli-Rundreise mit crockydile: Namibia – Kapstadt – Gardenroute – Zymbabwe – Victoriafälle – Botswana (10Tage mit dem Mokoro im Okawango-Delta) – Namibia,
1983 Arbeiten auf Farm Otjikaru am Waterberg
lange Pause
Tolle Urlaube folgenten: 2007 Namibia, 2008 Namibia/Botswana, 2009 Namibia
2018 Wunderschöne 2-Familientour mit Familie tim.buktu
Letzte Änderung: 25 Okt 2017 10:07 von Giraffen-Lisa.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.