THEMA: Reisebericht Uganda 2012
14 Mär 2013 16:42 #280945
  • Topobär
  • Topobärs Avatar
  • Beiträge: 5439
  • Dank erhalten: 8753
  • Topobär am 14 Mär 2013 16:42
  • Topobärs Avatar
Da bin ich ja mal gespannt auf Eure Erlebnisse mit der Kleinbus-Truppe. Solche Geschichten finde ich ja immer viel interessanter als die achte Giraffe oder den zwölften Elefanten, die man beim Gamedrive gesichtet hat.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: AfricaDirect
15 Mär 2013 12:46 #281060
  • AfricaDirect
  • AfricaDirects Avatar
  • Beiträge: 1271
  • Dank erhalten: 1403
  • AfricaDirect am 15 Mär 2013 12:46
  • AfricaDirects Avatar
engelstrompete schrieb:
Hallo Nicole,
das Treehouse ist ja eine Wucht!!! :woohoo: Klasse !!! Sei froh, das die "Nachbarn" ihren Wohnwagen nicht dabei hatten :woohoo: :woohoo: Hoffentlich lesen die hier auch mit und bekommste noch eine späte "Entschuldigung" :laugh:

Liebe Grüße
Cécile :)

Hallo Cecile,

ja, das Treehouse war echt eine Wucht, aber man muss trotzdem mit realistischen Erwartungen reisen, wenn man es bucht. Der Weg ist wesentlich schwieriger dorthin und ich habe auf dem Holzsteg auch so manches Mal geflucht. Die Baumhäuser sind mitten im Regenwald und eine gewisse "Grundfeuchte" lässt sich hier nicht vermeiden aufgrund der Umgebung. Aber ich möchte noch einmal ganz klar sagen, dass unser Baumhaus super sauber war, keinerlei Ungeziefer oder Mäuse zu finden waren. Es war eine tolle Erfahrung und ich würde das Baumhaus jederzeit wieder für uns wählen.

Die Nachbarn wären vielleicht über einen Wohnwagen sehr froh gewesen, denn da hätten sie mehr Platz gehabt. Sie haben eher wie die Ölsardinen in den Kleinbussen gesessen :P

Schöne Grüße (hier schneit es schon den ganzen Morgen),

Nicole
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: engelstrompete
15 Mär 2013 12:49 #281061
  • AfricaDirect
  • AfricaDirects Avatar
  • Beiträge: 1271
  • Dank erhalten: 1403
  • AfricaDirect am 15 Mär 2013 12:46
  • AfricaDirects Avatar
Topobär schrieb:
Da bin ich ja mal gespannt auf Eure Erlebnisse mit der Kleinbus-Truppe. Solche Geschichten finde ich ja immer viel interessanter als die achte Giraffe oder den zwölften Elefanten, die man beim Gamedrive gesichtet hat.

Ja, ein paar Erlebnisse gibt es noch, und nicht nur positive :sick: , aber nicht nur mit der Gruppe, sondern auch mit den netten Fahrern dieser Gruppe (da konnten dann die Holländer nur bedingt etwas für).

Aber über Giraffen und Elefanten freue ich mich nach wie vor :whistle:

Schöne Grüße,

Nicole
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
15 Mär 2013 14:10 #281074
  • Champagner
  • Champagners Avatar
  • Beiträge: 7181
  • Dank erhalten: 16082
  • Champagner am 15 Mär 2013 14:10
  • Champagners Avatar
AfricaDirect schrieb:
Wir haben inzwischen vom ugandischen Reiseleiter herausgefunden, dass es sich um eine Gruppe aus unserem Nachbarland (die mit den Wohnwagen ;) ) handelt.


Schwarze Schrift auf gelbem Grund - halte Abstand, bleib gesund :woohoo: :lol:

Jepp, auf diese Erlebnisse bin ich genau so gespannt wie Topobär (auch wenn ich ja manchmal auch als Gruppenreisende unterwegs bin :blush: )

Nicole, ich hab nun endlich Anschluss gefunden (meinem Arzt sei dank, der meinte, ich solle mich schonen - und wie kann man das besser als mit dem Notebook auf der Couch zu sitzen und andere durch den schwülen Regenwald wandern zu lassen :whistle: ) !

Vielen Dank für die tollen Fotos, klasse find ich ja, wie sich der eine Schimpanse genau in den Beam gesetzt hat - ein feiner Zug von ihm B) ! Auch der Schuhschnabel gefällt mir prima - nur das Wetter.... :dry: .....

So ein Treehouse wäre noch ne Idee für den Garten - als kostengünstiger Alternativurlaub :) !

Schreib ruhig weiter, ich sitz noch ne Weile hier ;) - liebe Grüße von Bele
Letzte Änderung: 15 Mär 2013 14:11 von Champagner.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: AfricaDirect
15 Mär 2013 16:50 #281094
  • Atomic Betty
  • Atomic Bettys Avatar
  • Beiträge: 80
  • Dank erhalten: 11
  • Atomic Betty am 15 Mär 2013 16:50
  • Atomic Bettys Avatar
Hallo Nicole,

lieben Dank für Deinen schönen Bericht!

Bzgl. Alpharent-a-car und Douglas als "Schlitzohr" setze ich noch eins drauf: Die kann man m.E. leider nicht mehr empfehlen... . Am Vulcano Gate des QENPs ist uns bei der Rückfahrt aus den Bergen das Getriebe des LCs so etwas von verreckt (Km-Stand lt. Tacho 147t Km), dass wir mit dem Taxi von dort in unsere weit entfernte Lodge mussten. Die Taxikosten von USD 50 haben wir auf den allerletzten Drücker vorm Rückflug am Airport wieder bekommen. Vom verabredeten Ausgleich für die anderthalb Tage KFZ-Ausfall war da schon lange keine Rede mehr.

In Kampala sollte anfangs noch die Hecktür repariert werden, weil die Rückholfeder vom Türgriff hin war.
Daniel kam nach 5 Stunden abends im Dunkeln ohne (!) jegliches Werkzeug in unsere Lodge und fuhr dann unverrichteter Dinge wieder weg. So etwas habe ich noch nie erlebt.

Naja, die Karre ist ja dann eh verreckt und wir bekamen dann einen alten, aber fitten 3l LC.

Dumm nur, dass man sich am Abflugtag nicht mehr entsinnen konnte, dass wir Rückgabe bei der Stanbic Bank in Entebbe vereinbart hatte - die haben uns einfach vergessen und da ewig stehen lassen. Dann folgte ein Telefonat blöder als das andere. Auf einmal hatten die alle eine Art Vollamnesie. Nach viel "200dB-Rumgeschreie" am Telefon, dass man wohl bis Kampala hören konnte, kam dann Geoffrey per Motorbiketaxi und hat uns dann zum Flughafen gefahren. Fast hätten wir den Flug verpasst, weil er zu allem Unglück auch noch kurzfristig früher startete.

Irgendwie ist denen ihre scheinbar gute Reputation in letzter Zeit nicht allzu gut bekommen.

Anm.: Wir werden da eh nicht mehr hinfliegen, weil Baumlöwen, Berggorillas und Schimpansen "abgehakt" sind.
Die drei Highlights waren super. Aber so der burner war der Rest von Uganda für uns auch nicht.

Und, die Vermietfirma kann ich keinem mehr empfehlen.

LG

AB
Letzte Änderung: 15 Mär 2013 16:54 von Atomic Betty.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: AfricaDirect
16 Mär 2013 12:17 #281160
  • AfricaDirect
  • AfricaDirects Avatar
  • Beiträge: 1271
  • Dank erhalten: 1403
  • AfricaDirect am 15 Mär 2013 12:46
  • AfricaDirects Avatar
Champagner schrieb:
AfricaDirect schrieb:
Wir haben inzwischen vom ugandischen Reiseleiter herausgefunden, dass es sich um eine Gruppe aus unserem Nachbarland (die mit den Wohnwagen ;) ) handelt.


Schwarze Schrift auf gelbem Grund - halte Abstand, bleib gesund :woohoo: :lol:

Wie wahr, wie wahr B)

Champagner schrieb:
Jepp, auf diese Erlebnisse bin ich genau so gespannt wie Topobär (auch wenn ich ja manchmal auch als Gruppenreisende unterwegs bin :blush: )

Ehrlich gesagt, glaube ich, Gruppe ist nicht gleich Gruppe. Diese war halt einfach blöd, obwohl sehr gemischt von alt bis jung.
Es gibt übrigens auch sehr nette, geführte Reisen durch Uganda, auch für Dich und Deine französischen Freunde geeignet ;) . Hätte da einen guten Tipp für Dich. Und so ein Schimpansen und Gorilla Trekking ist schon ein besonderes Erlebnis. :)
Champagner schrieb:
Nicole, ich hab nun endlich Anschluss gefunden (meinem Arzt sei dank, der meinte, ich solle mich schonen - und wie kann man das besser als mit dem Notebook auf der Couch zu sitzen und andere durch den schwülen Regenwald wandern zu lassen :whistle: ) !

Hoffe, es geht Dir wieder besser und Du kannst das schöne Wetter (zumindest bei uns ;) ) ein bisschen genießen.
Champagner schrieb:
Vielen Dank für die tollen Fotos, klasse find ich ja, wie sich der eine Schimpanse genau in den Beam gesetzt hat - ein feiner Zug von ihm B) ! Auch der Schuhschnabel gefällt mir prima - nur das Wetter.... :dry: .....

Ja, der Kleine war wirklich sehr kooperativ, sich gerade so in den Spot zu setzen. War wirklich ein tolles Erlebnis.
Und der Schuhschnabel für mich als "kleiner" Vogelliebhaber ein absolutes Highlight in diesem Urlaub. :)
Champagner schrieb:
So ein Treehouse wäre noch ne Idee für den Garten - als kostengünstiger Alternativurlaub :) !

Schreib ruhig weiter, ich sitz noch ne Weile hier ;) - liebe Grüße von Bele

Na ich weiß nicht, ob man für die Größe eine Baugenehmigung in Deutschland bekommt :P Aber die Nächte waren schon toll. Ob da aber die Waldelefanten und die Affen des Regenwalds vorbei kommen, wage ich doch zu bezweifeln.

Ich gebe mir Mühe, schnell weiter zu schreiben. Der nächste Teil kommt jetzt gleich.

Schöne Grüße,

Nicole
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.