THEMA: Reisebericht: Picco in Uganda, Herbst 2012
28 Okt 2012 12:03 #260208
  • uganda80
  • uganda80s Avatar
  • Beiträge: 200
  • Dank erhalten: 334
  • uganda80 am 28 Okt 2012 12:03
  • uganda80s Avatar
Hallo Picco,

vielen Dank für den tollen Bericht. Es kommt mir alles so bekannt vor ! Die Bilder sind doch toll, habe aber mal bei meinen Schimpansenfotos geschaut, ich habe ISO 800 eingestellt, bei den Gorillas sogar 1600 nehmen müssen um verwacklungsfrei zu fotografieren. Das entstehende Bildrauschen kann man ganz gut mit der Rauschunterdrückung in Photoshop ausmerzen.
Schreib schnell weiter...
Grüße Axel
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: picco
29 Okt 2012 06:54 #260353
  • UliD
  • UliDs Avatar
  • Beiträge: 10
  • Dank erhalten: 3
  • UliD am 29 Okt 2012 06:54
  • UliDs Avatar
Hallo Picco,

mit den Chimps hast Du Glück gehabt! Wir waren vor 3 Wochen mit Robert ebenfalls unterwegs, hatten jedoch nur einen Chimp trotz der intensiven Suche von Robert ganz oben im Baum gesehen.
Es war trotzdem eine schöne Wanderung.

Viel Spaß weiterhin
Uli
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: picco
29 Okt 2012 12:28 #260419
  • ochim1103
  • ochim1103s Avatar
  • Beiträge: 105
  • Dank erhalten: 38
  • ochim1103 am 29 Okt 2012 12:28
  • ochim1103s Avatar
Hallo Picco,
ja, da oben im MFNPA konnten wir uns auch nicht sattsehen, 3 Nächte waren entschieden zu wenig oder die Tage dawzischen zu kurz :-), owohl wir schon um 5h auf den Beinen waren.. hattet ihr einen der UWA-Wildhüter mit??

Bitte halte meine Foto-Schimpansen-Bemerkung nicht für frech. Ich habe mich bloß maßlos geärgert und werde, falls wir nochmals da runter fliegen, einige kg mehr an Fotoausrüstung mitschleppen (ich hoffe, es wird bis dahin noch Kleinbildfilme gebn :-).
Vor allem fehlte mir neben der langen Brennweite ein Stativ: verwackelte telegezoomte AUfnahmen waren die 2. Kriterien, auf SRK zu wechseln..#Warte begierig auf weitere Berichte/Bilder!
Achim
Tschüß
Achim
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: picco
29 Okt 2012 19:10 #260500
  • picco
  • piccos Avatar
  • Beiträge: 5710
  • Dank erhalten: 10834
  • picco am 29 Okt 2012 19:10
  • piccos Avatar
Hoi Achimochim1103 schrieb:
...hattet ihr einen der UWA-Wildhüter mit??
Nein, wir waren ohne unterwegs, wir haben uns in der Lodge informiert wo welche Tiersichtungen zu erwarten sind und sind in der Gegend die Wege abgefahren. Wir hatten eine Papierkarte sowie zwei unterschiedliche Navi-Systeme dabei, aber das Streckennetz ist ja relativ übersichtlich.
ochim1103 schrieb:
Bitte halte meine Foto-Schimpansen-Bemerkung nicht für frech.
:angry: Doch!!!
...
:evil: :P
Nein, natürlich nicht, keine Angst, ich bin nicht aus Watte!
Und frech bin ich manchmal selbst, Du hast ja nur Deine Meinung dazu gesagt und bei mir darf man das immer sofern der Anstand gewahrt bleibt, da seh ich kein Problem bei Dir!
Aber erwarte nicht zu viel von der Spiegelreflex, zaubern kann die auch nicht!
Die Scharfstellung war bei allen benutzten Kameras trotz Einzelpunktmessung ein Riesenproblem!
Die Technik der SRK kann da nur mehr rausholen wenns auch scharf auf dem Chip ankommt.
Egal ob Kontrastmessung wie bei den meisten Kompaktkameras oder der Phasenvergleich, der bei den meisten SRK's zum Einsatz kommt, wenn kaum was zu erkennen ist im angepeilten Objekt (Kontraste fehlen im Bildmittelpunkt beim Chimp-Tracking genauso wie senkrechte Muster, bei Mehrpunktmessung wird wohl immer auch etwas anderes dazugerechnet, was eigentlich nicht zum Wunschobjekt gehört, wie z.B. Blätter, Äste usw) kann auch kaum scharfgestellt werden.
Von Hand scharfstellen ist auch so eine Sache...bis man das gemacht hat ist die Situation schon wieder anders...
Ein Stativ brauch ich zum Glück kaum, meine Hand ist zum Glück sehr ruhig, was bei Kleinbildaequivalent 1224mm Brennweite (720mm & 1.7-fach Konverter) aber auch notwendig ist.
Ich denke, wer kein Profi ist kann bei diesen Bedingungen mit solchen 'Beweisfotos' zufrieden sein...
Letzte Änderung: 29 Okt 2012 19:11 von picco.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
30 Okt 2012 05:34 #260542
  • picco
  • piccos Avatar
  • Beiträge: 5710
  • Dank erhalten: 10834
  • picco am 29 Okt 2012 19:10
  • piccos Avatar
04.10.2012: Ganztages-Game-Drive

Früh morgens gings los auf die Suche nach dem Leoparden!
Ums vorweg zu nehmen: wir haben keine Katzen gesehen, nicht mal eine Hauskatze...
Wir fuhren durch wunderbarste Landschaften, durch richtige Tierherden, wir sahen so viele Antilopen wie ich wohl noch nie vorher gesehen habe, weder in der Mara noch in der Serengeti noch sonst wo, Wahnsinn!!!
Lassen wir Bilder sprechen (Achtung: Nun folgt ein Bildermarathon!!!)!



















Letzte Änderung: 17 Jul 2013 19:28 von picco.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: engelstrompete, Topobär, Butterblume, Birgitt, TanjaH, kk0305, KarstenB, ochim1103, HerbyW
30 Okt 2012 13:00 #260624
  • picco
  • piccos Avatar
  • Beiträge: 5710
  • Dank erhalten: 10834
  • picco am 29 Okt 2012 19:10
  • piccos Avatar
Letzte Änderung: 17 Jul 2013 19:28 von picco.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: engelstrompete, Butterblume, bayern schorsch, Birgitt, kk0305, HerbyW