THEMA: Vingerklipp oder Grootberg Lodge
26 Jul 2019 08:04 #562873
  • earlybird71
  • earlybird71s Avatar
  • Online
  • Beiträge: 673
  • Dank erhalten: 149
  • earlybird71 am 26 Jul 2019 08:04
  • earlybird71s Avatar
@Christian
Dankeschön für die Info! Da bin ich aber erleichtert, puh! Gerade nach der letzten Nacht, wir haben leider keine Klimaanlage :dry:, dann freue ich mich auf den Urlaub und kann da dann vielleicht besser schlafen als zu Hause ;)

@Casimodo
Auch dir herzlichen Dank für den Tipp mit deinem Reisebericht! Schade, dass es mit dem Heavens Gate nicht geklappt hat, sowas kommt aber doch öfter vor, wie ich hier gelesen habe... Egal, es war ja dann doch schön! Habe dann gleich noch eure Erfahrungen mit der Grootberg Lodge gelesen! Klingt doch vielversprechend, da werde ich dann auch sein!

Danke an euch :)
Namibia April 2021...!?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
26 Jul 2019 23:13 #562965
  • dusky
  • duskys Avatar
  • Beiträge: 82
  • Dank erhalten: 26
  • dusky am 26 Jul 2019 23:13
  • duskys Avatar
Hallo,
wir waren vor 3 Jahren als Tages-/Abendgäste in der Vingerklipp Lodge (also ohne Übernachtung), und letztes Jahr für 2 Nächte in Grootberg. Wir fanden Grootberg wirklich toll - auch wenn es sehr hochpreisig ist und Ihre Ausflüge auch nicht günstig. Uns hat dort nicht nur die fantastische Aussicht in den Canyon gefallen oder das sehr leckere Essen; vor allem fanden wir den Umgang mit der Belegschaft wirklich toll. Manchmal hat man ja das Gefühl, dass die "Angestellten" sehr "unterwürfig" unterwegs sind - das empfanden wir hier absolut nicht. Wir haben mit 2 Bedienungen tagsüber (als also wenig los war) Karten gespielt und unterhalten und hatten wirklich Spass mit ihnen. Wir haben dort quasi einen Ruhetag gehabt, haben keine Tour gemacht, sondern haben wirklich nur einen Tag auf der Terrasse verbracht... Der Pool war quasi nicht in Betrieb (sehr kalt und mit toten Insekten - war quasi die Vogeltränke - ist aber ausserhalb des Namibia-Winters bestimmt ein Highlight und durch die wenigen Hütten vermutlich nicht überfüllt...). Von uns gibt es ein "absolut empfehlenswert" für diese tolle Lodge.
Vingerklip ist auch in schöner Landschaft, keine Frage - mit dem Canyon bei Grootberg kann der "Pinnacle" aber nicht mithalten.
Gruss,
Bernd.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: earlybird71
27 Jul 2019 09:12 #562979
  • earlybird71
  • earlybird71s Avatar
  • Online
  • Beiträge: 673
  • Dank erhalten: 149
  • earlybird71 am 26 Jul 2019 08:04
  • earlybird71s Avatar
Hallo Bernd,
Vielen Dank für diese interessante Beschreibung deiner Erfahrungen mit Vingerklip und Grootberg! Ich werde im Oktober beide besuchen und will da dann auch einfach mal zwischendurch entspannen. Es muss ja nicht immer total spektakulär sein, einfach schön reicht auch :laugh:
Jedenfalls freue ich mich auch sehr auf Grootberg, gerade durch deinen Post noch mehr!
Namibia April 2021...!?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
27 Jul 2019 09:33 #562981
  • Berg-Eule
  • Berg-Eules Avatar
  • Beiträge: 2060
  • Dank erhalten: 1193
  • Berg-Eule am 27 Jul 2019 09:33
  • Berg-Eules Avatar
Hallo Tanja,

spektakulär ist der Blick von der Grootberg Lodge aus ganz von selbst. Als ich durchs Haus gegangen war und auf die Terrasse hinaustrat, war ich überwältigt. Leider waren wir nur zum Lunch dort, gerne würde ich diese grandiose Aussicht einmal im Morgen- oder Abendlicht bewundern. Also wenn du kannst, nimm dir für dort einen Tag Zeit zum Schauen.
Liebe Grüße von Gabriele


Jeder Augenblick ist von unendlichem Wert. (Seneca)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: earlybird71
27 Jul 2019 10:03 #562984
  • earlybird71
  • earlybird71s Avatar
  • Online
  • Beiträge: 673
  • Dank erhalten: 149
  • earlybird71 am 26 Jul 2019 08:04
  • earlybird71s Avatar
Hallo Gabriele,
Ja, das machen wir, wir haben zwei Nächte dort! Ich bin sehr gespannt!
Danke für deinen vorfreudeverstärkenden Post hier :) :) :cheer:
Namibia April 2021...!?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Berg-Eule
27 Jul 2019 13:20 #563008
  • Saint In The City
  • Saint In The Citys Avatar
  • Beiträge: 57
  • Dank erhalten: 13
  • Saint In The City am 27 Jul 2019 13:20
  • Saint In The Citys Avatar
Moin,

wir hatten vor 14 Monaten auch eine Nacht im Heavens Gate. Die Lage, die Aussicht und die Ruhe/Privatsphäre waren wirklich toll. Leider kam es nach unserer Anreise zu einem kompletten Stromausfall. Damit waren aber auch die Pumpen für das Frischwasser lahmgelegt. Blöd nur, dass meine Freundin in dem Moment gerade eingeschäumt unter der Dusche stand ... :ohmy: Nach drei oder vier Stunden war der Strom dann wieder da ...

Das war ein typischer Fall von Pech gehabt. So was kann mal passieren und das nehmen wir der Vingerklip Lodge nicht übel. Allerdings konnten wir unabhängig davon nachvollziehen, warum die zahlreichen Awards, mit denen auf der hp geworben wird, alle von 1998 - 2010 sind. Ein kleines bis mittleres Update hätte das "exklusive Heavens Gate" schon mal wieder gebrauchen können. Und die Käferinvasion im Häuschen war auch nicht so angenehm.

Das soll ausdrücklich kein Post gegen die Vingerklip Lodge sein. Unser Fazit: 7/10 Punkten. Die Lodge war gut, aber im Vergleich mit einigen anderen Unterkünften (allen voran Frans Indongo 11/10 Punkten) fiel sie doch ein wenig ab. Das nächste mal tut's sicher auch ein normales Häuschen unten. Die sahen auch gut aus.

PS: Das "schlimmste" war eigentlich, dass unser Auto unaufgefordert handgewaschen wurde. :angry: Wir hatten uns in den Tagen davor so einen schönen "Abenteuer-Look" erarbeitet. :laugh: Meine bessere Hälfte war wirklich sauer ...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi