THEMA: Erfahrungen in Dead Valley Lodge?
04 Okt 2021 15:38 #627435
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 26623
  • Dank erhalten: 22764
  • travelNAMIBIA am 04 Okt 2021 15:38
  • travelNAMIBIAs Avatar
Eine Nachfrage zu diesem Gate-Thema - es ist so, dass man durch die Lage der Lodge „zwischen den Toren“ zumindest den Vorteil hat, eine Stunde früher bzw. abends länger im Park zu bleiben, korrekt?
100% korrekt.
Vom 15. Dezember 2021 bis 9. Januar 2022 nur sporadisch im Forum unterwegs

Aktuelle Einreiseregelungen für Namibia bis 15. Dezember 2021: (1) PCR-Test nicht älter als 7 Tage vom Abstrich bis Einreise für alle Reisenden, (2) Ausfüllen des medizinischen Einreiseformulars ("Surveillance Form") (3) Nachweis einer Versicherung zur Behandlung einer COVID19-Erkrankung, (4) Ausfüllen des normalen Einreiseformulars; NICHT NÖTIG: Reiseplan mit vorgebuchten Unterkünften, zweites medizinisches Einreiseformular.
Am 15. November wurde Trusted Travel eingeführt (ab 16.01.2022 verpflichtend bei Einreise und bei Ausreise, sofern ein Test nötig ist)! Mehr Informationen: www.namibia-forum.ch...elSystem28102021.pdf bzw. www.namibia-forum.ch...eingefu%CC%88hrt.pdf
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Alex76
04 Okt 2021 19:47 #627461
  • Guincho
  • Guinchos Avatar
  • Beiträge: 64
  • Dank erhalten: 100
  • Guincho am 04 Okt 2021 19:47
  • Guinchos Avatar
Hi Alex,

Christian hat ja schon bestätigt, dass man 1h früher in den Park kommt.

Laut der Agentur Click&Travel liegt die Sossus Dune Lodge genauso wie die Dead Valley Lodge zwischen den Gates und bietet entsprechend den gleichen Standortvorteil. Allerdings hört es sich in einigen Beschreibungen so an, als wenn man von der SDL aus nicht durch ein Gate muss, sondern unabhängig von den Öffnungszeiten ist. So klingt für mich auch die Aussage von Christian. Wie ist deine Erfahrung damit?

LG Guincho

travelNAMIBIA schrieb:
...Wenn ihr früh bzw. abends lange im Vlei bleiben wollt, ist die Sossus Dune Lodge alternativlos.
Letzte Änderung: 04 Okt 2021 19:48 von Guincho. Begründung: Korrektur
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
04 Okt 2021 22:15 #627477
  • Alex76
  • Alex76s Avatar
  • Beiträge: 75
  • Dank erhalten: 21
  • Alex76 am 04 Okt 2021 22:15
  • Alex76s Avatar
Hi Guincho,

wir waren 2015 in der Sossus Dune Lodge. Bin mir ziemlich sicher, dass die Lodge vor beiden Gates liegt und wir einfach so in den Park losfahren konnten.

LG
Alex
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Guincho
05 Okt 2021 06:21 #627487
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 26623
  • Dank erhalten: 22764
  • travelNAMIBIA am 04 Okt 2021 15:38
  • travelNAMIBIAs Avatar
Laut der Agentur Click&Travel liegt die Sossus Dune Lodge genauso wie die Dead Valley Lodge zwischen den Gates und bietet entsprechend den gleichen Standortvorteil. Allerdings hört es sich in einigen Beschreibungen so an, als wenn man von der SDL aus nicht durch ein Gate muss, sondern unabhängig von den Öffnungszeiten ist. So klingt für mich auch die Aussage von Christian. Wie ist deine Erfahrung damit?
Das ist Unsinn was Click & TRavel sagt. Aus der Sossus Dune Lodge kannst Du "jederzeit" ins Vlei, da es eben kein Tor gibt. Es ist die einzige Unterkunft dort im Nationalpark. Bei Dead Valley und NWR Campsite liegst Du zwischen den Toren, weshalb Du eine Stunde früher/länger rein kannst.

Viele Grüße
Christian
Vom 15. Dezember 2021 bis 9. Januar 2022 nur sporadisch im Forum unterwegs

Aktuelle Einreiseregelungen für Namibia bis 15. Dezember 2021: (1) PCR-Test nicht älter als 7 Tage vom Abstrich bis Einreise für alle Reisenden, (2) Ausfüllen des medizinischen Einreiseformulars ("Surveillance Form") (3) Nachweis einer Versicherung zur Behandlung einer COVID19-Erkrankung, (4) Ausfüllen des normalen Einreiseformulars; NICHT NÖTIG: Reiseplan mit vorgebuchten Unterkünften, zweites medizinisches Einreiseformular.
Am 15. November wurde Trusted Travel eingeführt (ab 16.01.2022 verpflichtend bei Einreise und bei Ausreise, sofern ein Test nötig ist)! Mehr Informationen: www.namibia-forum.ch...elSystem28102021.pdf bzw. www.namibia-forum.ch...eingefu%CC%88hrt.pdf
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi, Guincho
05 Okt 2021 11:12 #627510
  • Guincho
  • Guinchos Avatar
  • Beiträge: 64
  • Dank erhalten: 100
  • Guincho am 04 Okt 2021 19:47
  • Guinchos Avatar
Danke für die Info, Alex und Christian.

Also nächstes Mal auf jeden Fall die Sossus Dune Lodge. Wir wollten sie letztes Mal schon buchen, haben uns aber überreden lassen, weil die SDL (bei angeblich gleicher Lage) von vielen Gästen schlecht beurteilt worden sei. Die Möglichkeit, bis spät im Vlei bleiben zu können, wiegt für uns manchen Mangel der Lodge auf. Werde hoffentlich nächstes Jahr von unseren Erfahrungen mit der SDL berichten können!

LG Guincho
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
05 Okt 2021 11:24 #627511
  • Logi
  • Logis Avatar
  • Beiträge: 10353
  • Dank erhalten: 7700
  • Logi am 05 Okt 2021 11:24
  • Logis Avatar
Guincho schrieb:
... Also nächstes Mal auf jeden Fall die Sossus Dune Lodge. Wir wollten sie letztes Mal schon buchen, haben uns aber überreden lassen, weil die SDL (bei angeblich gleicher Lage) von vielen Gästen schlecht beurteilt worden sei. ...

Die Geschichte mit C & T und dem angeblich so schlechten Gäste-Feedback hatten wir auch schon :unsure: - und das nicht nur 1x. :whistle: Ich bin da ein bisschen unsicher, weil ich nicht so recht weiß, was ich davon halten soll. Allerdings halte ich monetäre Beweggründe nicht für ausgeschlossen.

Von daher solltet Ihr Eure Unterkünfte so buchen, wie Ihr das für richtig haltet. ;)

LG
Logi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.