THEMA: Canyon Lodge oder Canyon Roadhouse?
28 Aug 2021 23:49 #624416
  • Superfanti
  • Superfantis Avatar
  • Beiträge: 720
  • Dank erhalten: 1772
  • Superfanti am 28 Aug 2021 23:49
  • Superfantis Avatar
Hallo Sabine
Wir waren im Roadhouse nur etwas trinken und haben in der Canyon Lodge übernachtet. Wir fanden das Gelände ein Traum, den Sundowner mega. Für uns eines der schönsten Unterkünfte der ersten Reise. Mehr dazu in meinem Reisebericht.
LG Silke
Mein Ersttäter- Reisebericht Namibia 2018: www.namibia-forum.ch...rsttaeter-runde.html
Seychellen: Inselhopping: namibia-forum.ch/for...ischen-paradies.html
Kurzbericht Namibia 2021 mit Fotobuch: www.namibia-forum.ch...mibia-herbst-21.html
Reisebericht Namibia 2021: www.namibia-forum.ch...st-2021.html?start=0
SÜDAFRIKA 2022 -Fotobuch und kleiner Reisebericht www.cewe-community.c...uedafrika-2022-68145
Costa Rica 2023 www.namibia-forum.ch...der-und-vulkane.html
Costa Rica Fotobuch www.cewe-myphotos.co...40289853b4efd18f584d

Ein kleiner Auszug bereister Reiseziele:
Liparische Inseln - Madeira - Azoren - Schottland - Island - Neuseeland -Australien- Singapur - Namibia -Gambia - La Réunion- Mauritius - Seychellen -Südafrika- Costa Rica uvm.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Sabine26
29 Aug 2021 10:48 #624434
  • elotse
  • elotses Avatar
  • Beiträge: 190
  • Dank erhalten: 503
  • elotse am 29 Aug 2021 10:48
  • elotses Avatar
Hallo Sabine,
ich würde immer die Canyon Lodge bevorzugen, die Anlage ist irre.
Mehr dazu findest Du in meinem Reisebericht
LG
Klaus
Carpe diem
Hier findest Du mehr zu meinen Aktivitäten:
www.kk4you.de - In dem Blog berichte ich zu den Themen: Reisen, mit dem Schwerpunkt Griechenland, Segeln, Outdoor Aktivitäten und den Dingen die mich sonst bewegen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Hanne, Sabine26
29 Aug 2021 11:02 #624435
  • Sabine26
  • Sabine26s Avatar
  • Beiträge: 1336
  • Dank erhalten: 2345
  • Sabine26 am 29 Aug 2021 11:02
  • Sabine26s Avatar
Hallo Klaus,

Danke, Deinen Bericht verfolge ich schon die ganze Zeit. Ich finde ihn ausgesprochen informativ, mit sehr schönen Bildern und ihr hattet bisher eine tolle Reise, wie ich finde … freue mich sehr auf die Fortsetzung.

Liebe Grüße
Sabine
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: elotse
29 Aug 2021 11:24 #624439
  • Gabi-Muc
  • Gabi-Mucs Avatar
  • Beiträge: 1985
  • Dank erhalten: 2262
  • Gabi-Muc am 29 Aug 2021 11:24
  • Gabi-Mucs Avatar
Hallo Sabine,

Dass du in die Fishriverlodge willst, hätte ich schon gelesen. Ich dachte jetzt nur, dass du wechseln willst und nicht zusätzlich die Nacht dort verbringen willst. Uns hat es gut gefallen, aber die Fishriverlodge steht auch noch auf meiner Liste.

Kalköfenlodge ist sehr schön, aber meines Erachtens reicht eine Nacht. Ihr habt ja such keine so lange Strecke von / zur nächsten Lodge. Ausser ihr wollt mal einen Tag relaxen.

LG Gabi
03.2022 Swakop, Etosha und Damaraland // 08:2021 Uganda // 01.2021: Caprivi // 10.2020: Etosha pur // 04.2019: KTP, Tok Tokkie Trail und Sossusvlei // 06.2018: Swakopmund und Etosha // 08.2017: Kalahari, KTP, Fish River, Soussusvlei, Swakopmund // 04.2016: Gardenroute von Kapstadt zum Addo Elephant Park
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Sabine26
29 Aug 2021 12:26 #624444
  • loeffel
  • loeffels Avatar
  • Beiträge: 1322
  • Dank erhalten: 3902
  • loeffel am 29 Aug 2021 12:26
  • loeffels Avatar
Hallo Sabine,

zur Alten kalköfen Lodge:
Sicher reicht den meisten nur eine Nacht dort als Zwischenstop.
Aber für einen Relaxtag können wir sie durchaus empfehlen und wenn man Zeit hat gibt es auf der Lodge und dem Lodgegelände auch einiges Spannende zu entdecken. Sei es die "Schrott"deko überall oder das Lithoparium, ich dem ich Stunden verbracht habe. Nicht zu vergessen die Sundownerfahrt mit Frikkie und die Kochkünste von Hilde ...
Es hängt natürlich auch viel vom persönlichen Interesse ab, und viele Dinge und Details offenbaren sich dort nicht im "Husch-Husch-Modus".
Unsere Eindrücke von 2016 findest du hier.

Viel Spaß bei der weiteren Planung.
LG Stefan

Die Reise unseres Lebens: Antarktis 2018/19
Unsere Reiseberichte
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Hanne, Sabine26
29 Aug 2021 12:37 #624447
  • Logi
  • Logis Avatar
  • Beiträge: 13186
  • Dank erhalten: 9721
  • Logi am 29 Aug 2021 12:37
  • Logis Avatar
Hallo Sabine,

Du schreibst in einem anderen Thread (Spitzkoppen Lodge):

Da mein Mann leider aus gesundheitlichen Gründen nicht so gut zu Fuß ist, habe ich eine Frage zur Lage der Chalets, da diese teilweise ja ziemlich weit entfernt vom Hauptgebäude liegen sollen.

Damit hat sich doch m.E. die Frage nach dieser Unterkunft erledigt und es bleibt nur das Roadhouse.

LG
Logi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.