THEMA: Namibia-Familien-UnterkunftsSchnäppchen gesucht!
06 Apr 2021 18:23 #611802
  • binca75
  • binca75s Avatar
  • Beiträge: 1231
  • Dank erhalten: 2776
  • binca75 am 06 Apr 2021 18:23
  • binca75s Avatar
Moin liebe Fomis,

es ist soweit: Wir werden unser Botswana-Abenteuer im Juli ein weiteres Mal auf Eis legen (müssen) :( ... und wagen uns nun ein drittes Mal an eine neue Planung. :huh:
Unsere Buchungen bei Namibia Click&Travel sehen bisher so aus:

Arebbusch Travel Lodge (1 N)
Dornhügel Gästefarm (2 N)
Mobola Lodge (2N) (bin sehr gespannt: Haben 2 der neuen Zelte auf der Insel gebucht) :woohoo:
Mashi River Safaris (2Night Floodplain Special) - startet um 11.30 - Ich hoffe, wir schaffen die Anfahrt... :whistle:
Mwandi View (1 N) (Ngoma)
Kasane/Chobe River Cottages (2 N) - Bootstour geplant
Boteti River Camp (2 N)
Maun/Discovery B&B (1 N) - erstaunlich günstig... :woohoo:
Khwai Guesthouse (2 N)
Maun/Discovery B&B (2 N) (geplant: Rundflug über Okavango Delta mit Mack Air und evtl. Besuch des Projekts "Elephant Havens")
Ghanzi - Palm Afrique (1 N)
Okambara (2 N)
Voigtland (1N) Mit Transfer zum Flughafen


Nach dem Floodplain Special wäre es über die Grenze gegangen. Alles, was danach folgt, möchten wir nun streichen und irgendwas zusammenbauen, so dass wir in Namibia bleiben können. Ich habe mir überlegt, mal nach möglichst günstigen Unterkünften für Familien zu schauen (Unsere Jungs werden während der Reise 13...) und würde euch da gerne um Tipps bitten.
Wir sind noch völlig offen, was die restlichen 14 Nächte der Tour angeht... Wahrscheinlich würde es Sinn machen, 2 weitere Nächte im Caprivi zu bleiben und dann...? Etosha muss nicht unbedingt sein. Erongo mit Omandumba wäre Wunsch meines Mannes und der Jungs.
Ich hatte jetzt schon mal nach günstigen Unterkünften aus dem Caprivi zurück geschaut und bin über das "Shankara Rest Camp" (81km östlich von Rundu) und das "Pondoki Rest Camp" (bei Grootfontein) gestolpert. Kennt das jemand?
Ich könnte mir auch vorstellen, mich einfach mal nach netten günstigen Unterkünften zu richten, denn die Highlights müssen wir nicht unbedingt besuchen. Oder gibt es andere Ideen?

Hoffe auf Inspiration... ;)

Bianca
Standardtour mit Zwillingen: namibia-forum.ch/for...milienabenteuer.html

Caprivi mit Zwillingen: www.namibia-forum.ch...euer-im-caprivi.html

Süden und KTP mit Zwillingen: www.namibia-forum.ch...den-und-den-ktp.html
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
06 Apr 2021 19:06 #611805
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 25537
  • Dank erhalten: 20810
  • travelNAMIBIA am 06 Apr 2021 19:06
  • travelNAMIBIAs Avatar
Hallo Bianca,

aktuell und kurzfristig bietet so ungefähr jede Unterkunft im Land Direktbuchern Specials an. Ich weiß jetzt nicht genau was für 13-Jährige wichtige Kriterien einer Unterkunft sind. In aller Regel wollen die keinen Spielplatz mehr. Schwimmbad fällt im tiefsten Winter vermutlich auch aus. Vielleicht ist z. B. Hakusembe was, weil direkt nebenan ein Living Museum ist, was insbesondere für Kinder interessant ist. Oder sowas wie Anib Lodge (ok, vom Caprivi recht weit...), wo man selbständig eBike-Touren machen kann, Mushara Bush Camp ist sehr auf Kinder ausgerichtet...

Ich würde an Deiner Stelle mach raussuchen was Dir und Deinen Söhnen gefällt und dann dort nach Preise anfragen.

Viele Grüße
Christian
Reiseplanungen 2021/22: Deutschland, Katar, Sierra Leone, Südafrika

Aktuelle Einreiseregelungen für Namibia bis Ende Juni 2021: (1) PCR-Test nicht älter als 7 Tage von Abstrich bis Einreise für alle Reisenden, (2) Ausfüllen des medizinischen Einreiseformulars, (3) bei Einreise aus/über ein Risikoland (noch nicht festgelegt!) ein weiterer PCR-Test an Tag 7, (4) ein Nachweis, dass die KK auch die Behandlung von COVID19 übernimmt kann verlangt werden. – KEINE Quarantäne, KEINEN Reiseplan, KEINE Anmeldung bei Auslandsvertretung!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
06 Apr 2021 21:31 #611823
  • Gabi-Muc
  • Gabi-Mucs Avatar
  • Beiträge: 1167
  • Dank erhalten: 1302
  • Gabi-Muc am 06 Apr 2021 21:31
  • Gabi-Mucs Avatar
Hallo Bianca,

Wir waren ja Sylvester im Caprivi.

Ich würde zum einen bis zum Ostteil des Caprivi fahren und Namushasha besuchen. Dort soll es im Sommer ja die Elefanten geben. Die Karminspinte fände ich auch super, ist meines Wissens eine Gondwana Lodge.

Ansonsten haben wir due Gabus Game Ranch besucht sowie Kambuka. Beides sehr zu empfehlen. Bei Kambuka sind Gamedrive etc. Enthalten.

Ich würde die Lodgen anfragen, ob ihr nicht den Kinderpreis bekommt.

Aber schön, dass ihr zumindest fliegt. Botswana wäre mir in der jetzigen Situation auch zu stressig.

LG Gabi
01.2021: Caprivi // 10.2020: Etosha pur // 04.2019: KTP, Tok Tokkie Trail und Sossusvlei // 06.2018: Swakopmund und Etosha // 08.2017: Kalahari, KTP, Fish River, Soussusvlei, Swakopmund // 04.2016: Gardenroute von Kapstadt zum Addo Elephant Park
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
06 Apr 2021 21:53 #611826
  • binca75
  • binca75s Avatar
  • Beiträge: 1231
  • Dank erhalten: 2776
  • binca75 am 06 Apr 2021 18:23
  • binca75s Avatar
Hi Christian und Gabi,

Danke für eure Antworten!

Namushasha kennen wir schon von 2017. Wir fanden die Lodge okay, aber nicht berauschend.. :whistle: . Kambaku wäre mir jetzt schlicht und ergreifend zu teuer.
Ich würde tatsächlich total gerne mal richtig kostengünstige Unterkünfte ausprobieren, die vielleicht auch weniger bekannt sind. Auf die Tour mit Dan und die Zeltübernachtung freuen wir uns besonders.
Unsere Jungs brauchen gar keine besondere Action. Sie lieben es, die Umgebung zu erkunden und Felsen zu erklettern... Touren mit dem e-bike wären aber sicher auch attraktiv... ;) Wir genießen einfach die gemeinsame Zeit und sitzen auch einfach mal gerne draußen und spielen Karten.

Durch Zufall bin ich beim Stöbern auf Booking über Shankara und Pondoki gestolpert. Die Bewertungen sehen ganz gut aus und der Preis ist unschlagbar. Kennt die Unterkünfte tatsächlich keiner?

Lieben Gruß
Bianca
Standardtour mit Zwillingen: namibia-forum.ch/for...milienabenteuer.html

Caprivi mit Zwillingen: www.namibia-forum.ch...euer-im-caprivi.html

Süden und KTP mit Zwillingen: www.namibia-forum.ch...den-und-den-ktp.html
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
06 Apr 2021 22:02 #611830
  • Logi
  • Logis Avatar
  • Beiträge: 9299
  • Dank erhalten: 7099
  • Logi am 06 Apr 2021 22:02
  • Logis Avatar
binca75 schrieb:
Durch Zufall bin ich beim Stöbern auf Booking über Shankara und Pondoki gestolpert. Die Bewertungen sehen ganz gut aus und der Preis ist unschlagbar. Kennt die Unterkünfte tatsächlich keiner?

Dann probiert es doch aus.

Callies Game Lodge kannte auch keiner - und es war der Knaller! B)

LG
Logi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
06 Apr 2021 22:38 #611831
  • binca75
  • binca75s Avatar
  • Beiträge: 1231
  • Dank erhalten: 2776
  • binca75 am 06 Apr 2021 18:23
  • binca75s Avatar
Moin Logi,

deine genannte Lodge sieht auch super aus. :cheer: Mal sehen, ob uns der Weg nach Tsumeb führt...

Sea Wind Self Catering Cottages in Swakopmund sind auch total zu empfehlen. Haben wir auch entdeckt und spontan gebucht.

Gruß
Bianca
Standardtour mit Zwillingen: namibia-forum.ch/for...milienabenteuer.html

Caprivi mit Zwillingen: www.namibia-forum.ch...euer-im-caprivi.html

Süden und KTP mit Zwillingen: www.namibia-forum.ch...den-und-den-ktp.html
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.