THEMA: Kulanz bei Verschiebung/Storno der Buchung
02 Aug 2020 11:43 #592983
  • Kaeptn Haddock
  • Kaeptn Haddocks Avatar
  • Beiträge: 83
  • Dank erhalten: 99
  • Kaeptn Haddock am 02 Aug 2020 11:43
  • Kaeptn Haddocks Avatar
Ich habe hier 2 positive Meldungen zur Rückabwickung unserer leider stornierten Reise:

Für unsere Reise hatten wir im September 20 eine Nacht auf einer Campsites der Mahangu Safari Lodge Gebucht und im Januar angezahlt.

Nach der Stornierung vom 22. 7. durch uns haben wir 5 Tage später nach netten Mailkontakt das Geld wieder auf unserem Konto gehabt.

Großes Lob an die Mahangu Lodge, problemloser geht eine Stornierung nicht.

Auch Lufthansa hat inzwischen gezahlt, nach telefonischer Bitte um Erstattung nach deren Annullierung unseres Fluges haben sie 10 Tage später das Geld komplett wieder meiner Kreditkarte zurückgebucht.

Mit Gondwana diskutieren wir noch, die komplett KK gezahlte Übernachtung auf der Namushasha CS ließ sich dort in deren Buchungssystem erst nicht finden, dann war es 6 Monate nach Bezahlung angeblich zu spät für eine Rückbuchung auf die KK, nach 8 Hin und Hermails mit Nachforderungen von Bankdaten sind wir jetzt beim 3 Ansprechpartner mit dr Hoffnung auf baldige Überweisung abzüglich 10% Stornogebühr. Werde hier weiter berichten.

Viele Grüße
Burkhard
Letzte Änderung: 02 Aug 2020 11:45 von Kaeptn Haddock. Begründung: Schreibfehler
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
02 Aug 2020 11:52 #592985
  • Logi
  • Logis Avatar
  • Beiträge: 8009
  • Dank erhalten: 6024
  • Logi am 02 Aug 2020 11:52
  • Logis Avatar
Kaeptn Haddock schrieb:
Mit Gondwana diskutieren wir noch, die komplett KK gezahlte Übernachtung auf der Namushasha CS ließ sich dort in deren Buchungssystem erst nicht finden, dann war es 6 Monate nach Bezahlung angeblich zu spät für eine Rückbuchung auf die KK, nach 8 Hin und Hermails mit Nachforderungen von Bankdaten sind wir jetzt beim 3 Ansprechpartner mit dr Hoffnung auf baldige Überweisung abzüglich 10% Stornogebühr. Werde hier weiter berichten.

Es ist doch immer wieder interessant zu lesen, wie die kleinen, privat geführten Unternehmen völlig unkompliziert und sehr kundenorientiert handeln. Während den großen Touristikern, die angeblich so professionell agieren, sich einen Zacken aus der Krone brechen und keine Ausrede zu absurd erscheint, um die Kundengelder einzubehalten.

Abgesehen davon, war ich noch nie ein Fan von Gondwana - einfach deswegen, weil die mit ihrem System die kleinen, traditionellen Gästefarmen & Unterkünfte platt machen.

LG
Logi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: ALM, mika1606, Kaeptn Haddock
02 Aug 2020 15:05 #593004
  • La Leona
  • La Leonas Avatar
  • Beiträge: 2166
  • Dank erhalten: 2433
  • La Leona am 02 Aug 2020 15:05
  • La Leonas Avatar
Ref. Gondwana
Die 10% Bearbeitungsgebühr sind willkürlich und bei Frist gerechter Annullierung nicht ok.
In meinem Fall war Gondwana noch besonders kreativ, indem sie mich direkt an Klein Aus Vista verwiesen zwecks Rückerstattung der dort gebuchten und voraus bezahlten Leistungen. Mit der Begründung dass sie die Summe für diese 2Nächte bereits an die Lodge überwiesen hatten. Nach der Kontaktaufnahme mit KAV war die Rückerstattung innerhalb von 24 Std. geregelt. Ich werde mich in Zukunft nicht mehr an Gondwana wenden, sondern nur noch direkt an die jeweiligen Kleinunternehmen und Farmen.
Gruss Leona
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi, Kaeptn Haddock
02 Aug 2020 21:26 #593023
  • alex9999
  • alex9999s Avatar
  • Beiträge: 44
  • Dank erhalten: 29
  • alex9999 am 02 Aug 2020 21:26
  • alex9999s Avatar
Aus eigener Erfahrung: Wenn Du bei booking.com gebucht hast und die Stornierung von booking.com per Email bestaetigt ist, wende Dich an booking.com und nicht an die Unterkunft. Alles andere ist verlorene Liebesmuehe. Booking.com erstattet zuverlaessig, sofern - wie gesagt - eine Stornierung per Email oder in der Buchungsuebersicht bestaetigt wurde.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Namib16, mika1606
03 Aug 2020 13:31 #593046
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 23735
  • Dank erhalten: 17810
  • travelNAMIBIA am 03 Aug 2020 13:31
  • travelNAMIBIAs Avatar
Mit der Begründung dass sie die Summe für diese 2Nächte bereits an die Lodge überwiesen hatten. Nach der Kontaktaufnahme mit KAV war die Rückerstattung innerhalb von 24 Std. geregelt. Ich werde mich in Zukunft nicht mehr an Gondwana wenden, sondern nur noch direkt an die jeweiligen Kleinunternehmen und Farmen.
Klein-Aus ist die einzige Gondwana-Unterkunft, die nicht in deren Besitz ist, sondern lediglich vermarktet wird. Deshalb war das Prozedere diesbezüglich schon immer etwas anders (z. B. gelten bestimmte Rabatte, Gutscheine etc nicht für Klein-Aus). Das nur zum Hintergrund.
Das sollte aber in der Tat dem Reisenden total egal sein, wie die sich im Hintergrund zueinander verhalten oder interne Abläufe sind. Als Gast solltes Du einen Ansprechpartner (nämlich Gondwana) haben, die sich um alles kümmern.

Viele Grüße
Christian
5. Dezember bis 9. Dezember 2020, 19. Dezember 2020 bis 3. Januar 2021 und 23. April bis 22. Mai 2021 nicht im Forum aktiv!
Reiseplanungen 2021: Südafrika, Deutschland, Mosambik, Sierra Leone
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
03 Aug 2020 14:10 #593049
  • La Leona
  • La Leonas Avatar
  • Beiträge: 2166
  • Dank erhalten: 2433
  • La Leona am 02 Aug 2020 15:05
  • La Leonas Avatar
So ist es Christian, ein Ansprechpartner für alles, von A bis Z. Gondwana ist viel zu kompliziert aufgebaut intern. Ich hatte wie meine Vorschreiber, zig verschiedene Personen die mit mir korrespondierten. Ein grosses Durcheinander haben die. Ich wusste nicht dass alle Lodges im Besitz von Gondwana sind.... auch Anib? Palmwag?
Gruss Leona
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.