• Seite:
  • 1
  • 2
THEMA: Kunene-Unterkünfte überflutet
17 Feb 2020 10:19 #580306
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 24435
  • Dank erhalten: 19145
  • travelNAMIBIA am 17 Feb 2020 10:19
  • travelNAMIBIAs Avatar
Hi zusammen,

folgende Unterkünfte haben verschiedenen Berichten nach wg. Überflutungen extreme Schäden bekommen und sind komplett geschlossen bzw. nur sehr eingeschränkt dezreit nutzbar. Wer also demnächst eines dieser ansteuert, sollte sich vorher informieren:

- Camp Cornie
- Omunjandi Rest Camp
- Omarunga Lodge & Campsite

Viele Grüße aus Windhoek
Christian

© Camp Cornie
23. April bis 22. Mai 2021 sowie 21. August bis 1. September nicht im Forum aktiv!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: casimodo, rofro, Yawa, sternschnubi, Logi, franzicke, mika1606
17 Feb 2020 17:03 #580342
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 24435
  • Dank erhalten: 19145
  • travelNAMIBIA am 17 Feb 2020 10:19
  • travelNAMIBIAs Avatar
"Camp Syncro totally under water !! The Kunene is wild !"
Es gab dazu noch ein Video via Whatsapp, aber das kann ich hier irgendwie nicht anhängen.

Viele Grüße
Christian
23. April bis 22. Mai 2021 sowie 21. August bis 1. September nicht im Forum aktiv!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: casimodo, sternschnubi, franzicke
17 Feb 2020 18:21 #580345
  • Tessi
  • Tessis Avatar
  • Beiträge: 168
  • Dank erhalten: 152
  • Tessi am 17 Feb 2020 18:21
  • Tessis Avatar
Und diese Bilder sind am 16.2 an den Ruancana Falls aufgenommen worden
LG Tessi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: casimodo, Yawa, sternschnubi, franzicke, 4nachnamibia
18 Feb 2020 17:49 #580446
  • franzicke
  • franzickes Avatar
  • Beiträge: 1787
  • Dank erhalten: 2653
  • franzicke am 18 Feb 2020 17:49
  • franzickes Avatar
Vielen Dank für die regelmäßigen Updates hier!
Kann man denn davon ausgehen, dass Camp Synchro den Betrieb wieder aufnimmt, wenn das Wasser zurückgegangen ist?
Wir wollen im September für eine Nacht hochfahren - das ist ja noch eine ganze Weile hin, aber ich glaube, seit Ryan und Sarah nicht mehr dort sind, kann man die nicht mehr direkt anschreiben. Oder gibt es eine Möglichkeit, nachzufragen? Vielleicht hat jemand einen Tipp dazu?
Schon mal vielen Dank und viele Grüße
Ingrid
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
18 Feb 2020 18:26 #580448
  • Flori
  • Floris Avatar
  • Beiträge: 547
  • Dank erhalten: 272
  • Flori am 18 Feb 2020 18:26
  • Floris Avatar
Ja, danke für die Infos!
Wie sieht es mit der Kunene River Lodge aus?
Wir haben für Ende September sowohl dort als auch in in der Omarunga Lodge & Campsite gebucht.
Wir wünschen allen Betroffenen , dass die Schäden nicht allzu schlimm sein werden.

Gruß Doro
~ Africa is a feeling ~
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
18 Feb 2020 18:32 #580450
  • Logi
  • Logis Avatar
  • Beiträge: 8530
  • Dank erhalten: 6546
  • Logi am 18 Feb 2020 18:32
  • Logis Avatar
Flori schrieb:
Wie sieht es mit der Kunene River Lodge aus?

Hmmmm, lass mal bei Facebook gucken => www.facebook.com/kuneneriverlodge/

LG
Logi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2