THEMA: Wirkliche Gesamtkosten der Nationalparks und Zeit
19 Jan 2021 11:07 #604284
  • Rehema
  • Rehemas Avatar
  • Die Mutigen leben nicht ewig, die Ängstlichen nie
  • Beiträge: 546
  • Dank erhalten: 2032
  • Rehema am 19 Jan 2021 11:07
  • Rehemas Avatar
Hallo Rainer,
Ich machs mir jetzt mal einfach für eine "dicke Daumen Überschlagsrechnung" für uns 3 Erwachsene als Budgetermittlung:
- Teure Parks wie Serengeti / Ngorogoro (inkl. Auto und public camping): ca. 350 USD/Tag
- "Günstige" Parks z.B. Tarangire, Arusha (inkl. Auto und public camping): ca. 200 USD/Tag
...und wenns günstiger wird bin ich froh.

Das erscheint mir eine sinnvolle und realitätsnahe "Pi-mal-Daumen"-Rechnung zu sein, mit der Ihr erst mal "arbeiten" könnt!!!!

Viel Erfolg beim Stöbern über Kenya - und merke:
Je mehr Optionen Du kennst, umso verwirrender wird das Abwägen am Ende immer :woohoo: :blink: :blush: :pinch:
:laugh: :laugh:

Rehema
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
19 Jan 2021 12:03 #604286
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 27912
  • Dank erhalten: 24822
  • travelNAMIBIA am 19 Jan 2021 12:03
  • travelNAMIBIAs Avatar
Hallo Rainer,

such Dir die verschiedenen angesprochenen Abgaben, Gebühren, Gelder etc raus und pack es nach Gebühr und Schutzgebiet in eine Excel-Tabelle. Ich glaube damit würdest Du nicht nur Dir, sondern vielen hier im Forum einen gefallen tun.

Viele Grüße aus einem Land, wo zumindest die Parkgebühren übersichtlicher sind und sich in ganz anderen Höhen abspielen
Christian
Aktuelle Einreiseregelungen für Namibia seit dem 16. Juli 2022.
- Impfnachweis- bzw. Testpflicht (PCR nicht älter als 72 Stunden) oder Genesenennachweis (max. 3 Monate) für alle ausländischen Einreisenden ab 12 Jahre
- Ausfüllen der ("Surveillance Form")
- Ausfüllen des normalen Einreiseformulars
NB: Nachweise sind in ausgedruckter Form zu erbringen!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.