THEMA: Coronavirus in Tansania aktuell
03 Dez 2020 20:21 #600445
  • Rehema
  • Rehemas Avatar
  • Die Mutigen leben nicht ewig, die Ängstlichen nie
  • Beiträge: 512
  • Dank erhalten: 1927
  • Rehema am 03 Dez 2020 20:21
  • Rehemas Avatar
Hallo Rockshandy,
da muss ich Dich enttäuschen - als deutscher Staatsbürger reise ich nach Deutschland nicht als Tourist ein. Sondern als Bürger. Auch wenn das Gemeldet oder Nicht-gemeldet sein unterschiedliche Konsequenzen hat.
Und es kommt Dir offensichtlich auch nicht in den Sinn, dass man auch als im Ausland Lebender hin und wieder mal etwas in Deutschland zu erledigen hat. Es ist auch keine reine Theorie, was ich hier beschreibe, denn es leben hier noch mehr Deutsche, die immer wieder nach Deutschland und zurück fliegen - auch zu Corona-Zeiten. Und für diese gilt die oben genannte Regelung sehr wohl ebenso wie für Reiserückkehrer, die zu touristischen Zwecken in TZ waren.
Keine Sorge, ich habe keine Bestrebungen, derzeit ganz nach Deutschland zu ziehen.

Zum Corona-Zustand in TZ äußere ich mich hier schon gar nicht mehr. Es ist ja egal, was man an Fakten bringt - die meisten haben eh bereits beschlossen, was sie glauben wollen, und was nicht.

Das Sich-Lächerlich-Machen über andere Staaten, die sich nicht dem Willen westlicher Arroganz beugen, finde ich übrigens je länger desto abstoßender.
Es ist außerdem völlig albern, dass Staaten nach ihren "gemeldeten Zahlen" beurteilt werden. Den IST-Zustand bildet das ohnehin nirgends ab, ganz zu schweigen von irgendwelchen beliebigen Angaben, die oft genug einfach dem Empfang von Hilfsgeldern und anderen Interessen dienen, und weniger mit der Situation im Land zu tun haben.

Und im Übrigen wiederhole ich hier meinen Hauptpunkt des obigen Beitrags:
Nämlich, dass Reiserückkehrer aus TZ in Deutschland sehr wohl der Quarantänepflicht nach Rückkehr unterliegen.
Das wollte ich nach einer anderen Behauptung hier richtig stellen.

Rehema
Back Home! Wieder in Tanzania - Gelebt in Malawi, Tanzania und Kenya
Reiseberichte:
Botswana April 2018 - Reisebericht "Botswana's Beasts & Beauty im April"
Bericht Malawi 2015-2018 - "Kleinode in Malawi" - noch in Arbeit....
Kurzbericht Tarangire April 2020 - "Tansania pulsiert! Trotz Corona..."
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: lottinchen, Nadine3112
06 Jan 2021 16:23 #602915
  • trsi
  • trsis Avatar
  • Sehnsucht nach Afrika
  • Beiträge: 541
  • Dank erhalten: 789
  • trsi am 06 Jan 2021 16:23
  • trsis Avatar
Hallo zusammen,

für Reisewillige mit Flug über Amsterdam nach Tansania wichtig zu wissen (Webseite KLM):

Negative COVID-19 PCR test mandatory for passengers

As of 29 December 2020, all passengers flying to or via the Netherlands and arriving from a high-risk area must show both a recent negative COVID-19 PCR test result and a negative test declaration form before boarding the aircraft. This includes passengers with a Dutch nationality. It also includes passengers arriving at an airport in The Netherlands and continuing their trip without leaving the airport.

Und wenn ich es richtig gesehen habe, ist die ganze Welt high risk area und ein Test immer vorzulegen, also auch für den Rückflug.

VG trsi
Meine Afrika- und Wüstenerfahrungen: 2003 Tunesien und Libyen (2 Wochen) ¦ 2009 Namibia & Botswana (3 Wochen) ¦ 2011 Nambia, Sambia & Botswana (7 Wochen) ¦ 2016 Namibia & Botswana (4 Wochen) ¦ Oman (12 Tage) ¦ 2018 Kamerun (12 Tage) ¦ Namibia & KTP (5 Wochen) ¦ 2019 Uganda & Tansania (5 Wochen) ¦ 2020 Namibia (3 Wochen) ¦ 2021 Tansania (2 Wochen) ¦ Namibia (6 Wochen) ¦ 2022 Sabbatical in Südafrika und Namibia (6 Monate) ¦ Dazu immer wieder in den USA, im Kaukasus und im schönen Europa unterwegs
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Malbec, Nadine3112
06 Jan 2021 16:37 #602919
  • Malbec
  • Malbecs Avatar
  • Beiträge: 386
  • Dank erhalten: 314
  • Malbec am 06 Jan 2021 16:37
  • Malbecs Avatar
Hallo zusammen
Wir überlegen uns auch eine Reise nach Tansania mit KLM ...........und ich frage mich auch ob man bei der Rückkehr wieder einen Test vorweisen muss. Wahrscheinlich wegen der Crew im Flugzeug, aber wenn man von einer Safari zurückkehrt weiss man sicher nicht wo man so schnell testen kann.
Wir werden aber nur in Amsterdam im Transit bleiben und dann weiter in die Schweiz reisen.
Wer kennt einen guten Anbieter für Reisen/Safaris in Tansania? Bis jetzt waren wir immer in Namibia, Botswana und Südafrika als Selbstfahrer unterwegs.
Grüessli
Malbec
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
06 Jan 2021 16:39 #602920
  • picco
  • piccos Avatar
  • Beiträge: 4665
  • Dank erhalten: 10019
  • picco am 06 Jan 2021 16:39
  • piccos Avatar
Hoi Malbec
Malbec schrieb:
Wer kennt einen guten Anbieter für Reisen/Safaris in Tansania? Bis jetzt waren wir immer in Namibia, Botswana und Südafrika als Selbstfahrer unterwegs.
Schau mal in diesen Faden rein, da stellt jemand dieselbe Frage (klick mich)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Malbec
06 Jan 2021 16:50 #602923
  • chrissie
  • chrissies Avatar
  • Beiträge: 2368
  • Dank erhalten: 5023
  • chrissie am 06 Jan 2021 16:50
  • chrissies Avatar
Hallo Malbec,
im Südafrika-Forum hat jemand im Dezember gute Erfahrungen mit Lets go africa in Kenia gemacht. Sie bieten aber auch Reisen in Tansania an.
Gruß Chrissie
Gruss Chrissie
___________
Namibia 2012DVD
Suedafrika DVD
Botswana DVD
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Malbec
06 Jan 2021 16:59 #602924
  • beate
  • beates Avatar
  • Beiträge: 1450
  • Dank erhalten: 481
  • beate am 06 Jan 2021 16:59
  • beates Avatar
Malbec schrieb:
Wir werden aber nur in Amsterdam im Transit bleiben und dann weiter in die Schweiz reisen.

Da steht aber ganz deutlich:
""It also includes passengers arriving at an airport in The Netherlands and continuing their trip without leaving the airport."""

Genaueres kannst Du auch hier nachlesen:
www.klm.com/travel/d...ght_update/index.htm
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Malbec