• Seite:
  • 1
  • 2
THEMA: Eine Frage zur Währung
08 Nov 2017 22:48 #496097
  • BikeAfrica
  • BikeAfricas Avatar
  • Beiträge: 5958
  • Dank erhalten: 6186
  • BikeAfrica am 08 Nov 2017 22:48
  • BikeAfricas Avatar
... meines Erachtens ist das mit den US$ kompletter Nonsens und wenn es Münzen sind, dann erst recht.
Ein Einheimischer hat viel mehr davon, das Geld in seiner Währung zu bekommen als in einer Fremdwährung, die er erst noch tauschen muss.
Spezielle Situationen wie z.B. Zimbabwe während der Inflation lassen wir mal raus ...

Gruß
Wolfgang
Mit dem Fahrrad unterwegs in Namibia, Zambia, Zimbabwe, Malawi, Tanzania, Kenya, Uganda, Kamerun, Ghana, Guinea-Bissau, Senegal, Gambia, Sierra Leone, Rwanda, Südafrika, Eswatini (Swaziland), Jordanien, Thailand, Surinam, Französisch-Guyana, Alaska, Canada, Neuseeland, Europa ...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2