THEMA: Karibuni Tansania na Sansibar Mama!
15 Nov 2016 19:47 #452284
  • speed66
  • speed66s Avatar
  • Beiträge: 573
  • Dank erhalten: 428
  • speed66 am 15 Nov 2016 19:47
  • speed66s Avatar
Hallo Sabine,

auch von mir zum Abschluss ein herzliches Dankeschön für den tollen Bericht und die viele Arbeit die du dir gemacht hast!
"Wie immer" bin ich gerne mit euch gereist und habe für mich zumindest entschieden, dass ich Sansibar nicht unbedingt im Leben gesehen haben muss. Aber alles andere macht Lust auf mehr...
Aber eine besondere Geburtstagserinnerung war diese Reise sicher - hast du gut überlegt ;-)
Ich freu mich schon auf die Berichte im nächsten Jahr,
VG, Nette
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Applegreen
15 Nov 2016 19:57 #452287
  • franzicke
  • franzickes Avatar
  • Beiträge: 1706
  • Dank erhalten: 2520
  • franzicke am 15 Nov 2016 19:57
  • franzickes Avatar
Hi Sabine,
da habt ihr wirklich einen ausgefuchsten Plan umgesetzt - so dass alle - vom Bub bis zur Oma und vor allem du als Geburtstagskind - eine ganz besonders schöne Reise hatten. Einzig schade, dass der Funke in Stonestown nicht übergesprungen ist - vielleicht muss man dazu wirklich zumindest einmal übernachten und den Sundowner genießen und im Zweifel ohne Guide aber mit mehr Zeit rumschluren . Aber das werdet ihr sicher verschmerzen! Und über alles andere reden wir noch :silly: :laugh: B)
Liebe Grüße Ingrid
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Applegreen
15 Nov 2016 20:02 #452290
  • Old Women
  • Old Womens Avatar
  • Beiträge: 1165
  • Dank erhalten: 2759
  • Old Women am 15 Nov 2016 20:02
  • Old Womens Avatar
Hallo Sabine,
auch ich möchte mich noch einmal recht herzlich für deinen Reisebericht bedanken. Ich bin wieder sehr gerne mit dir gefahren. Tansania ist ein wirklich schönes Ziel, und mein Mann lässt fragen, ob man so eine Reise eventuell auch ohne Führer machen könnte, oder ist es dann doch zu abenteuerlich? Wir sind nämlich am liebsten alleine unterwegs und können dann unseren Rhythmus selbst bestimmen. Ihr seid, so glaube ich, mit Leopard Tours gefahren. Habt ihr konkret Wünsche geäußert oder bestimmte Routen als Vorschläge erhalten?
Herzliche Grüße
Beate
Reiseberichte:
Das schönste Ende der Welt-Südafrika März 2017 namibia-forum.ch/for...rika-maerz-2017.html
Südafrika 2018-Ohne Braai gibt es keine Katzen namibia-forum.ch/for...es-keine-katzen.html
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Applegreen
16 Nov 2016 08:40 #452324
  • tina76
  • tina76s Avatar
  • Beiträge: 210
  • Dank erhalten: 380
  • tina76 am 16 Nov 2016 08:40
  • tina76s Avatar
Liebe Sabine,

von mir ebenfalls ganz lieben Dank für Deine Mühe und den spannenden Reisebericht sowie die tollen Fotos! :) Ich war gern dabei und freue mich schon, auf Eure Erlebnisse im nächsten Jahr! Schön auch, dass Deine Mutter so nochmal die Gelegenheit hatte, soweit zu reisen. Bei den Bildern von Sansibar und vor allem Stone Town kamen direkt die Erinnerungen hoch, da wir ja nur kurz vor Euch dort waren.

Sabine schrieb:
"So und eigentlichen wollen wir unbedingt noch zu dem Sklavendenkmal, doch unserer Guide scheint dazu trotz mehrmaliger Nachfrage irgendwie keine Lust zu haben :evil: :evil: – angeblich wäre es zu weit für meine Mutter zu laufen :S."

---> Wie Picco auch schon kommentierte, da hattet ihr definitiv leider einen schlechten bzw. unmotivierten Guide :S , denn das Sklavendenkmal und Museum zur Sklavereigeschichte war fußläufig in 5 bis 10 Minuten vom House of Wonders zu erreichen. Wir hatten einen Stadtplan aus unserer Unterkunft mitgenommen und waren ohne Führer unterwegs in Stone Town, was im nachhinein eine gute Entscheidung war. Der Innenstadtbereich ist ja sehr überschaubar und man findet auch alles problemlos nach der Karte.

Sabine schrieb:
"Von Stown Town sind wir ehrlich gesagt alle ein wenig enttäuscht – vielleicht hatten wir zu große Erwartungen – vielleicht kann man aber den Charme und die Mythen von 1001 Nacht eher in einem mehrtätigen Aufenthalt in der Altstadt mit Übernachtung einfangen :unsure:?!"

---> Da wir zwei Nächte in Stone Town übernachtet haben und ganz begeistert waren, kann ich definitiv bestätigen, dass ein Aufenthalt mit Übernachtung eher den Charme der Stadt herüberbringt. Wobei bei uns dazu kam, dass gerade das muslimische Opferfest gestartet war und somit ganz Stone Town abends an der Promenade am Feiern war. Die farbenprächtigen Kleider, (selbst die kleinsten Mädchen wurden geschminkt und ausstaffiert wie Püppchen) fanden wir schon sehr orientalisch/exotisch und vor allem sehenswert.

Aber man muss ja immer einen Grund haben, wiederzukommen. :-) Und die Serengeti ist für mich übrigens wie für Dich auch einer der Gründe, warum ich unbedingt nochmal nach Tansania muss!

Liebe Grüße und weiterhin viel Spaß beim Träumen von Afrika
Kristina
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Applegreen
19 Nov 2016 11:36 #452800
  • sphinx
  • sphinxs Avatar
  • Beiträge: 1184
  • Dank erhalten: 3277
  • sphinx am 19 Nov 2016 11:36
  • sphinxs Avatar
Liebe Sabine
besser spät als nie, irgendwie hatte ich den Schluß Deines Berichtes erst einmal verpasst :(.
Vielen Dank! Vielen Dank für die vielen Fotos von Sansibar, so habe ich wenigstens einen wunderschönen Überblick über die Insel bekommen.
Vielen Dank für Eure Eindrücke von Manyara und Eure Reisezeit Oktober. Ja das hat mich auf neue Ideen gebracht.
Dass Ihr fantastische Tiererlebnisse hattet und viele gelungene Fotos mitgebracht habt, wisst Ihr selber. Ich denke, dies muss ich hier nicht noch einmal betonen…..

Ich freue mich auf Deinen nächsten Reisebericht (auch wenn wir beruflich bedingt vermutlich in den nächsten 1,5-2 Jahren keine großen und schon gar keine langgeplanten Reisen machen werden können und ich deshalb eigentlich keine weiteren Flöhe in meinen zwei Ohren brauche) und wünsche Euch schon jetzt wunderschöne Erlebnisse.

Viele Grüße
Elisabeth
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Applegreen