THEMA: Warum Ostafrika so teuer ist?
19 Aug 2016 01:15 #441559
  • ccc
  • cccs Avatar
  • Beiträge: 140
  • Dank erhalten: 18
  • ccc am 19 Aug 2016 01:15
  • cccs Avatar
Hallo

Warum Safaris und Lodges in Tansania im Vergleich zu den anderen Länder in Afrika, wie z.B Südafrika so teuer sind?
Travel is a privilege, not a right!
Letzte Änderung: 19 Aug 2016 10:22 von ccc.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
19 Aug 2016 07:11 #441562
  • marimari
  • marimaris Avatar
  • Beiträge: 2193
  • Dank erhalten: 1311
  • marimari am 19 Aug 2016 07:11
  • marimaris Avatar
Warum Du halbe Sätze schreiben? :P Was Du fragen? :blink:
Nächste Reiseziele:
ab Ende Juli 2022: CH, Italien, Kroatien, Bosnien & H., Montenegro, Albanien, Griechenland, Türkei, Georgien, Armenien, Georgien, Aserbeidschan, Kasachstan, Usbekistan, Tadschikistan, Kirgistan, China/Tibet, Laos, Thailand, Kambodscha, Thailand, Malaysia/Singapore, Thailand, Laos/Vietnam, China, Mongolei, Russland...
Letzte Änderung: 19 Aug 2016 07:12 von marimari.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
19 Aug 2016 11:08 #441588
  • KarstenB
  • KarstenBs Avatar
  • Beiträge: 2022
  • Dank erhalten: 2462
  • KarstenB am 19 Aug 2016 11:08
  • KarstenBs Avatar
ccc schrieb:
Hallo

Warum Safaris und Lodges in Tansania im Vergleich zu den anderen Länder in Afrika, wie z.B Südafrika so teuer sind?

Ist doch klar: weil der Preis so hoch ist! :woohoo:

LG aus dem sonnigen HH,

Karsten
RB Kenia 2020 www.namibia-forum.ch...pt-2020.html?start=0
Reisebericht Südtanzania 2013 www.namibia-forum.ch...lft-nicht-immer.html
Kurzbericht 7 Wochen Nam-Bots 2012 www.namibia-forum.ch...wochen-nam-bots.html
Bericht Zimbabwe 1995: ... 30 Tage Gefängnis www.namibia-forum.ch...tage-gefaengnis.html
Reisebericht 2008: 18 Nights in the Bush - ha-ha-ha www.namibia-forum.ch...e-bush-ha-ha-ha.html

Nordtansania Feb. 2015 - Kein RB www.namibia-forum.ch...imitstart=0&start=12]
Walking Safari Zimbabwe 97 www.namibia-forum.ch...ri.html?limitstart=0
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
19 Aug 2016 11:19 #441591
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 26914
  • Dank erhalten: 23519
  • travelNAMIBIA am 19 Aug 2016 11:19
  • travelNAMIBIAs Avatar
Hallo ccc,

grobe Grundregel: je ärmer das Land, desto teurer das Angebot (wegen Importabhängigkeit und so). Es gibt natürlich Ausnahmen wie z.B Botswana (die eben einen anderen Markt ansprechen wollen) oder Länder wie Südafrika (großer Wettbewerb; keine Importabhängigkeit).

Viele Grüße
Christian
Aktuelle Einreiseregelungen für Namibia vom 16.1.2022 bis 15.2.2022: (1) PCR-Test nicht älter als 72 Stunden vom Abstrich bis Einreise (vollständig geimpfte Namibier/PRP/Domicile/Lkw-Fahrer ausgenommen), (2) Trusted Travel (PDF), (3) Ausfüllen des medizinischen Einreiseformulars ("Surveillance Form"), (4) Nachweis einer Versicherung zur Behandlung einer COVID19-Erkrankung, (5) Ausfüllen des normalen Einreiseformulars; NICHT NÖTIG: Reiseplan mit vorgebuchten Unterkünften, zweites medizinisches Einreiseformular.

Vom 29. April bis 26. Mai 2022 nur sporadisch im Forum unterwegs
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: ccc
19 Aug 2016 11:31 #441598
  • flohh
  • flohhs Avatar
  • Beiträge: 76
  • Dank erhalten: 22
  • flohh am 19 Aug 2016 11:31
  • flohhs Avatar
Das habe ich mich auch schon gefragt. Einige sagen, es ist zum Schutz da dadurch die Anzahl Touristen eher gering gehalten wird. Tansania setzt wohl eher auf "Wohlhabende" Touristen und nicht auf Massentourismuss.
Liebe Gruesse
Flo
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: ccc
19 Aug 2016 11:53 #441609
  • KarstenB
  • KarstenBs Avatar
  • Beiträge: 2022
  • Dank erhalten: 2462
  • KarstenB am 19 Aug 2016 11:08
  • KarstenBs Avatar
Hallo ccc,

jetzt versuche ich noch mal eine ernsthafte Antwort:
Das hängt (wie überall im Kapitalismus) von Angebot und Nachfrage ab. Und die Serengeti so wie die Massai Mara sind Top-Destinationen in Afrika, die eigentlich nur noch mit dem Okavango-Delta zu vergleichen sind. (Wir müssen hier nicht diskutieren, ob diese Einschätzungen gerechtfertigt sind, ich spreche vom Marketing-Wert.) Hinzu kommen bei Kenia die Strände, bei Tansania Sansibar und der Kilimanjaro, alles Begriffe, die einen hohen Bekanntheitsgrad haben. Außer dem Okavangodelta fällt mir im südlichen Afrika da nur noch Kapstadt ein.

LG aus dem sonnigen HH,

Karsten
RB Kenia 2020 www.namibia-forum.ch...pt-2020.html?start=0
Reisebericht Südtanzania 2013 www.namibia-forum.ch...lft-nicht-immer.html
Kurzbericht 7 Wochen Nam-Bots 2012 www.namibia-forum.ch...wochen-nam-bots.html
Bericht Zimbabwe 1995: ... 30 Tage Gefängnis www.namibia-forum.ch...tage-gefaengnis.html
Reisebericht 2008: 18 Nights in the Bush - ha-ha-ha www.namibia-forum.ch...e-bush-ha-ha-ha.html

Nordtansania Feb. 2015 - Kein RB www.namibia-forum.ch...imitstart=0&start=12]
Walking Safari Zimbabwe 97 www.namibia-forum.ch...ri.html?limitstart=0
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: ccc