THEMA: Auf bekannten + unbekannten Pfaden durch Tansania
28 Mai 2014 13:32 #338888
  • picco
  • piccos Avatar
  • Beiträge: 5247
  • Dank erhalten: 10366
  • picco am 28 Mai 2014 13:32
  • piccos Avatar
Hoi Erika
Erika schrieb:
Erst um ca. 4.30 Uhr wird in der Disco Feierabend gemacht, aber aus der heiss ersehnten Ruhe wird nichts, da nun verschiedene Muezzins rufen, zahllose Hähne krähen und etwa 700 Hunde bellen :evil: :sick: :evil: :sick: :evil: :sick: .
Ich sehe, Ihr seid in Tansania angekommen... :evil: :woohoo: B)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Erika
28 Mai 2014 13:42 #338892
  • helliulli
  • helliullis Avatar
  • Beiträge: 142
  • Dank erhalten: 82
  • helliulli am 28 Mai 2014 13:42
  • helliullis Avatar
dass wir uns zum ersten mal getroffen haben, war reiner zufall - eine halbe minute früher oder später, und wir hätten uns nicht gesehen. ich hab zwar aus dem forum gewußt, dass erika & toni ungefähr zur selben zeit in tanzania sein werden, mehr aber auch nicht. helli und ich wollten gerade den parkplatz verlassen, als das orange gefährt auftaucht. ich hüpf aus dem auto und renn zu erika und toni hinüber, mein mann schaut verwundert - er hat keine ahnung, wen ich da anspreche.:ohmy:

aber es kommt noch besser: begegnen wir uns nicht am nächsten tag wieder! man glaubt es kaum, wieder am selben ort. dabei wäre arusha groß und quirlig genug, dass man sich verfehlt, auch wenn man verabredet ist.
und es kommt noch besser......... doch ich will erika nicht vorgreifen.........

übrigens: wir hatten tatsächlich eine menge zeitaufwand am beginn der reise, um die notwendigsten utensilien, die man zum campieren so braucht, in arusha zusammen zu suchen. unser auto samt bodenzelt (dachzelt war leider, leider nicht mehr verfügbar) stand tadellos am parkplatz, als wir ankamen - der große rest fehlte noch! eine erste einkaufstour mit dem autobesitzer (nicht der vermieter, sondern quasi ein sub-unternehmer) brachte uns das nötigste, wie teller, besteck und pfannen, ein. gut dass wir am nächsten tag immer noch in arusha waren, so trafen wir toni & erika nochmals und konnten auch noch den rest besorgen, wie zum beispiel eine doppelkupplung für den zigarettenanzünder, sonst hätten wir kühlschrank und navi nur abwechselnd verwenden können. der tipp kam von toni: danke!

lbg ulli
Letzte Änderung: 28 Mai 2014 22:12 von helliulli.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Erika, Butterblume
28 Mai 2014 16:16 #338918
  • Erika
  • Erikas Avatar
  • Beiträge: 2338
  • Dank erhalten: 4897
  • Erika am 28 Mai 2014 16:16
  • Erikas Avatar
Lieber Picco, du schriebst:
Ich sehe, Ihr seid in Tansania angekommen... :evil: :woohoo: B)

Öhm, wenn du glaubst, dass es im südlichen Afrika ruhiger ist, täuscht du dich. Dort kann es dir auch passieren, dass du wegen des Lärms kein Auge zumachst. Haben wir mehrmals erlebt. Auch in diversen Nationalparks. Ich könnte jetzt ganz viele Erlebnisse aufzählen.

Liebe Ulli
Wenn man sich so oft ganz zufällig trifft, muss das irgendwie vorbestimmt sein. Das Schicksal wollte es einfach, dass wir ein Stück zusammen reisen. War auch gut so, denn ohne euch hätten wir wahrscheinlich in der Serengeti mindestens eine ungemütliche Nacht im Schlamm verbracht. Aber ich möchte nun nicht weiter vorgreifen ;) .

So, bis Montag ist erst mal Funkstille, da wir mit dem Womo nach Bad Kissingen an die Abenteuer Allrad fahren werden. Dort haben wir bis jetzt auch immer alte Bekannte getroffen. Die Welt ist wirklich klein.

Schönes Wochenende und viele Grüsse
Erika + Toni
Meine Reiseberichte:
1971: Mit dem VW-Bus von Kapstadt bis Mombasa
www.namibia-forum.ch...ahren.html?start=120
2013: Durch den wilden Westen Tansanias (Am Anfang war die Hülle)
www.namibia-forum.ch...g-war-die-huelle.htm
2013: Nordmosambik, mal schön - mal hässlich + ein Stück Südtansania
www.namibia-forum.ch...n-mal-haesslich.html
2014: Auf bekannten und unbekannten Pfaden durch Tansania
www.namibia-forum.ch...-durch-tansania.html
2015: Eine Reise wird zum Alptraum/Kenia
www.namibia-forum.ch...rd-zum-alptraum.html
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: picco
28 Mai 2014 16:28 #338923
  • kalli
  • kallis Avatar
  • Beiträge: 45
  • Dank erhalten: 2
  • kalli am 28 Mai 2014 16:28
  • kallis Avatar
Hallo,
Ihr wißt aber schon, daß die Messe vom 19.-22.06. (Juni!!!!)
stattfindet.

Gruß Kalli
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Erika
28 Mai 2014 16:36 #338925
  • Erika
  • Erikas Avatar
  • Beiträge: 2338
  • Dank erhalten: 4897
  • Erika am 28 Mai 2014 16:16
  • Erikas Avatar
Oh Grundgütiger!!!!!! :woohoo: :woohoo: :woohoo:
Danke dir tausend Mal. Da hätten wir aber blöd aus der Wäsche geschaut, so allein auf dem grossen Campingareal und keine Messestände :sick:
Ich lach mich schlapp. Na dann geht’s halt irgendwo anders hin.

Gut, dass ich den PC noch nicht abgestellt habe und somit deine Nachricht noch lesen konnte.

Dankbare Grüsse und schönes Wochenende
Erika
Meine Reiseberichte:
1971: Mit dem VW-Bus von Kapstadt bis Mombasa
www.namibia-forum.ch...ahren.html?start=120
2013: Durch den wilden Westen Tansanias (Am Anfang war die Hülle)
www.namibia-forum.ch...g-war-die-huelle.htm
2013: Nordmosambik, mal schön - mal hässlich + ein Stück Südtansania
www.namibia-forum.ch...n-mal-haesslich.html
2014: Auf bekannten und unbekannten Pfaden durch Tansania
www.namibia-forum.ch...-durch-tansania.html
2015: Eine Reise wird zum Alptraum/Kenia
www.namibia-forum.ch...rd-zum-alptraum.html
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
28 Mai 2014 17:54 #338936
  • Birgitt
  • Birgitts Avatar
  • Der Erde eine Stimme geben
  • Beiträge: 1667
  • Dank erhalten: 1626
  • Birgitt am 28 Mai 2014 17:54
  • Birgitts Avatar
picco schrieb:
Hoi Erika
Erika schrieb:
...Es sind Hänsel* und Gretel* aus Oesterreich...
...und beschlagnahmen auch gleich die Veranda und einen grossen Teil der Gemeinschaftsküche :dry: . Überhaupt sind die Zwei nicht unbedingt das, was man sympathisch findet...
:woohoo: Toll, sind das die zwei die Birgitt in Zimbabwe begegnet sind? :woohoo:
Moin, picco
von der Beschlagnahmung her könnte es sein, aber unsere " Nachbarn " waren mit anderen Autos und einem ganzen Tross unterwegs. Da hätten Erika und Toni gar keinen Platz mehr gehabt....... :sick: :evil:

Liebe Grüße
Birgitt
Der Erde eine Stimme geben

REISEBERICHT 4 1/2 WOCHEN BOTS UND NAM
REISEFOTOS UND KURZER BERICHT: UGANDA IM LAND DER KOCHBANANEN

REISEBERICHT : ZIMBABWE - NOVEMBER 2012

REISEBERICHT : ZIMBABWE - NOVEMBER 2013

2014 Griechenland
2015 Austria und Griechenland
2016 Costa Rica und Panama
2017 Bretagne und Griechenland
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Erika, picco