THEMA: Unterkunft in Arusha: L'Oasis Lodge
16 Feb 2013 07:31 #276427
  • picco
  • piccos Avatar
  • Beiträge: 3588
  • Dank erhalten: 7852
  • picco am 16 Feb 2013 07:31
  • piccos Avatar
Name: L'Oasis Lodge

Homepage: www.loasislodge.com

Telefon: +255 27 250 70 89

Ort: L'Oasis Lodge & Restaurant, P.O. Box 1908, Arusha, Tanzania, S3°21'38.13" E36°42'30.44" bzw. S3.36059133; E36.70845443 ; Link zu Google Map

Größe: 12 Bungalows mit Dusche/WC

Service: Restaurant, Lounge, Swimming-Pool, Parkähnliche Gartenanlage

Pirschangebot?: Auf dem Lodgegelände gibt es einen Kronenkranich mit gestutzten Federn, der wohl seit Beginn der Anlage da lebt, genannt Henry, ansonsten immer wieder mal Vögel, Echsen usw.

Küche: A la Card und Frühstücksbuffet mit Koch für z.B. spanish Ommelette usw.

Preis: siehe Homepage

Parkplatz?: Ja, vorhanden.

Umgebung: Die L'Oasis Lodge liegt im Nordosten der Stadt, zu Fuss ist man in 10-15 Minuten am Clock-Tower

Mücken? vorhanden, Mückennetze ebenfalls (am Anreisetag kontrollieren, gegebenenfalls an der Rezeption neue bestellen.

Sonstige Bemerkungen: Eine immer wieder schöne Lodge mit viel afrikanischen Flair, für die Zufahrtstrasse ist grosse Bodenfreiheit jedoch Pflicht, obwohl die Lodge mitten im Siedlungsgebiet von Arusha liegt. Nachts hört man natürlich die Geräusche der Stadt, das sind vor allem Hunde und ab 05:00 der Muhezin...aber laut ist das alles nicht.

Hier einige Bilder der Lodge, Stand Januar 2013:


Oben: Das Eingangsschild


Oben: der Parkplatz mit einigen Bungalows


Oben: der Pool


Oben: die Bar/Lounge


Oben: einige Bungalows...

Nun Bilder von Innen, ich hatte ein 'Einzelzimmer' gebucht, unterscheidet sich aber nur im Preis von den 'Doppelzimmern'...

Oben: ...mit Doppelbett...


Oben: ...und Einzelbett zur Auswahl!


Oben: Auch zur Auswahl stehen: Toilette...


Oben: ...Dusche...


Oben: ...und Lavabo!


Oben: So sieht's in der Nacht aus...


Oben: Henry, der Kronenkranich!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Butterblume, Durban