THEMA: Reisebericht - Lodge Reise Tansania 2010
20 Jul 2012 18:12 #244920
  • Sabine26
  • Sabine26s Avatar
  • Beiträge: 1014
  • Dank erhalten: 1348
  • Sabine26 am 20 Jul 2012 18:12
  • Sabine26s Avatar
Hallo Nicole,

toller Bericht und du kannst richtig gut fotografieren!

Deine Schildkrötenbilder finde ich sehr beeindruckend und muss leider daran denken, dass wir uns eine ähnliche Erfahrung versprochen hatten. Wir waren im April im Oman und haben in einem Schutzgebiet eine Tour mitgemacht. Die war leider alles andere als toll.

Wie viele Zuschauer waren es bei euch?

Viele Grüße
Sabine
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
20 Jul 2012 18:12 #244921
  • engelstrompete
  • engelstrompetes Avatar
  • Beiträge: 4451
  • Dank erhalten: 1245
  • engelstrompete am 20 Jul 2012 18:12
  • engelstrompetes Avatar
Hallo Nicole,
was für ein Glück, diese Schildkröten. :woohoo: :woohoo: Das ist schon ein spezielles Erlebnis. :woohoo: Wie romantisch ist das denn am Strand, sogar ein riesen Herz. Toll so einen Abschluss.
Vielen dank für den wunderschönen Bericht und die sehr schöne Bilder dazu.

Liebe Grüße
Cécile :)
"I never knew of a morning in africa when I woke up and was not happy". Ernest Hemingway
Reisebericht:2010 "Nach 4 Anläufen als Selbstfahrer in Namibia"
namibia-forum.ch/for...hrer-in-namibia.html
Reisebericht 2011 Eine neue Erfahrung....
www.namibia-forum.ch...eiseberichte/187663- eine-neue-erfahrung.html[/size]
2007 ,2008 ,2009 2mal ,2010,2011 Namibia Botswana.
2011 Shanghai, 2012 Florida Virgin islands Karibik.
2012 Namibia und KTP
2013 Das erste Mal Südafrika Kruger NP
2014 Kapstadt und Kruger NP
2015 Kruger National Park
2016 kruger National Park
2017 Kruger National Park
[/url]
2 KLICKS auf die "SONNE" und man liest den Reisebericht OHNE Kommentare !!!!!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: AfricaDirect
20 Jul 2012 18:20 #244922
  • AfricaDirect
  • AfricaDirects Avatar
  • Beiträge: 1271
  • Dank erhalten: 1398
  • AfricaDirect am 20 Jul 2012 18:20
  • AfricaDirects Avatar
Sabine26 schrieb:
Hallo Nicole,

Wir waren im April im Oman und haben in einem Schutzgebiet eine Tour mitgemacht. Die war leider alles andere als toll.

Das tut mir leid. Wir wußten ehrlich gesagt gar nicht, dass es hier Schildkröten am Strand geben könnte :whistle: Daher waren wir natürlich sehr überrascht, dass wir so etwas erleben durften. Es war auch nur ca. 20 Meter weiter als der Strandzugang unserer Unterkunft Ras Kutani. Es war also keine Tour, die man buchen konnte, sondern es wurde nur von der Lodge bekannt gemacht für die Gäste, dass das Nest an diesem Tag geöffnet würde. So konnte man halt einfach an den Strand gehen und zuschauen.
Sabine26 schrieb:
Wie viele Zuschauer waren es bei euch?

Es waren nur einige Hotelgäste da, ich würde mal schätzen, vielleicht 15 - 20 Personen und natürlich die Mitarbeiter von SeaSense.

Da es völlig überraschend kam, war es natürlich doppelt schön.

Schöne Grüße,

Nicole
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Sabine26
20 Jul 2012 18:21 #244923
  • AfricaDirect
  • AfricaDirects Avatar
  • Beiträge: 1271
  • Dank erhalten: 1398
  • AfricaDirect am 20 Jul 2012 18:20
  • AfricaDirects Avatar
Danke Cecile!! Es freut mich sehr, dass Du meine Begeisterung verstehen kannst. Es war wirklich ein ganz tolles Erlebnis.

Liebe Grüße,

Nicole
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
20 Jul 2012 18:37 #244926
  • KarstenB
  • KarstenBs Avatar
  • Online
  • Beiträge: 1986
  • Dank erhalten: 2442
  • KarstenB am 20 Jul 2012 18:37
  • KarstenBs Avatar
Hallo Nicole,

ich muss mich jetzt auch mal bei Dir bedanken für den informativen und spannenden RB und die tollen Fotos!
Dabei fällt mir ein Erlebnis ein, dass ich auf meiner ersten Afrikareise 1992 hatte: Ich war mit meinem Freund (meine Frau meinte, ihre Staatsexamensarbeit schreiben zu müssen! :whistle: ) bei seiner Schwester in Dar-Es-Salaam. Die hatte gehört, dass südlich von Dar am indischen Ozean eine neue Lodge eröffnet hätte. Wir sind dann auf eigene Faust dahin: Mit der Fähre über die Bucht und dann nach afrikanischer Roadmap (durchfragen ;) ) weiter. Eigentlich hatten wir gedacht, dass es so was wie einen Bus geben würde, dem war aber nicht so. :( Aber ein LKW-Fahrer wusste von der Lodge und fuhr auch in die Gegend. Seine 2 Kumpel mussten dann auf die Ladefläche und wir durften vorne ins Fahrerhaus. Er hat dann extra einen ziemlichen Umweg von der Hauptstraße weg gemacht und uns vor der Lodge abgesetzt. Wir kamen aber gar nicht richtig rein, ein Angestellter fing uns ab und erklärte uns, dass die Lodge leider noch nicht fertig sei! :evil: TAB
Er wolle aber dem Manager (einem Österreicher) Bescheid geben, dass 2 Deutsche da seien. Kurz darauf kam er zurück: es täte ihm leid, der Manager läge gerade mit einem schweren Malariaanfall darnieder und könne uns nicht empfangen.
Ich bin nicht mehr sicher, ob es Ras Kutani war, von der Lage könnte es aber hinkommen. (UNd ganz leise klingelt es auch bei dem Namen ;) )
Nach Dar zurückzukommen, war dann noch ein Abenteuer der besonderen Art, aber dass ist eine andere Geschichte!

LG aus Hamburg,

Karsten
RB Kenia 2020 www.namibia-forum.ch...pt-2020.html?start=0
Reisebericht Südtanzania 2013 www.namibia-forum.ch...lft-nicht-immer.html
Kurzbericht 7 Wochen Nam-Bots 2012 www.namibia-forum.ch...wochen-nam-bots.html
Bericht Zimbabwe 1995: ... 30 Tage Gefängnis www.namibia-forum.ch...tage-gefaengnis.html
Reisebericht 2008: 18 Nights in the Bush - ha-ha-ha www.namibia-forum.ch...e-bush-ha-ha-ha.html

Nordtansania Feb. 2015 - Kein RB www.namibia-forum.ch...imitstart=0&start=12]
Walking Safari Zimbabwe 97 www.namibia-forum.ch...ri.html?limitstart=0
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
20 Jul 2012 19:53 #244937
  • baobab2
  • baobab2s Avatar
  • Beiträge: 195
  • Dank erhalten: 210
  • baobab2 am 20 Jul 2012 19:53
  • baobab2s Avatar
Hallo Nicole,

habe erst jetzt bemerkt, dass es eine Fortsetzung gab - und was für eine. Manche der Fotos finde ich nicht nur großartig, sondern preisverdächtig. Nehmen wir mal "das Auge" - das viel diskutierte. Wer, bitte schön, hat schon so ein Foto geschossen?! Gratuliere. Ich denke, du konntest den Selous einigen Leuten ans Herz legen, mir hat es dort auch so gefallen, selbst ohne einige der von dir dokumentierten Highlights. Vor lauter Reiseberichten weiß ich gar nicht, was ich zuerst angehen will - Namibia, Gorillas(ohne Willi), Botswana, wieder Tansania??? Da ist es fast schade, dass im Herbst umständehalber Florida auf dem Programm steht.

LG Ina
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.