• Seite:
  • 1
  • 2
THEMA: Carnet für namibianisches Fahrzeug ab wo?
10 Nov 2022 14:51 #655175
  • Riedfrosch
  • Riedfroschs Avatar
  • Amphibienknutscher
  • Beiträge: 1333
  • Dank erhalten: 355
  • Riedfrosch am 10 Nov 2022 14:51
  • Riedfroschs Avatar
Ein Carnet braucht man (wenn überhaupt) nur falls man das Auto irgendwo stehen lässt. Also über längere Zeit!

Reise kann man mit dem Kennzeichen überall hin.

Wir haben uns dafür entschieden (ebenfalls namibisches Kennzeichen) uns kein Carnet zuzulegen. Mit namibischem Kennzeichen bekommst Du nur über den südafrikanischen AA ein Carnet. Als ausländischer Halter musst Du 10 % (ich bin mir nicht mehr sicher, wie viel Prozent) des Wagenwertes in Südafrika hinterlegen.
Wir möchten kein Geld in Afrika hinterlegen, weil wir nicht darauf vertrauen, dass es später noch dasein wird.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
10 Nov 2022 15:35 #655179
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 28624
  • Dank erhalten: 25579
  • travelNAMIBIA am 10 Nov 2022 15:35
  • travelNAMIBIAs Avatar
Ein Carnet braucht man (wenn überhaupt) nur falls man das Auto irgendwo stehen lässt. Also über längere Zeit!
Nö, es ist für die temporäre Einfuhr, das kann auch eine Minute sein. Ein Zeitraum definieren wenn einzelne Länder.
Reise kann man mit dem Kennzeichen überall hin.
Also Tansania verlangt bei temporärer Einfuhr ein Carnet von namibisch registrierten Fahrzeugen. Habe ich am eigenen Leib vor 3 Jahren erlebt. Kenia erlaubt Einreise ohne Carnet für maximal 14 Tage etc.

Hier sieht man gut, welche Länder ein Carnet verlangen. Das ist unabhängig davon, in welchem Land das Fahrzeug registriert ist: assets.adac.de/image...DF/Afrika_h7dq3k.pdf
Für allgemeine Infos zum Carnet: carnetdepassage.org/

Viele Grüße
Christian
Vom 18.03.2023 bis 26.03.2023 nicht bzw. nur sporadisch im Forum aktiv!
Reisen 2023/24: Angola (11/2023), Deutschland (12/2023), Simbabwe (03/2023), Schweden (12/2023), Sierra Leone (02/2024), Südafrika (09/2023), Tansania (05/2023)
Letzte Änderung: 10 Nov 2022 15:38 von travelNAMIBIA.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: RD03joe
10 Nov 2022 15:50 #655180
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 28624
  • Dank erhalten: 25579
  • travelNAMIBIA am 10 Nov 2022 15:35
  • travelNAMIBIAs Avatar
Hi Jörg,

hast Du mal beim AA Namibia nachgefragt, wie deren Erfahrungen sind. Auch wenn sie keine CdP ausstellen, haben die sicher Erfahrung wo wie was verlangt wird.

Viele Grüße
Christian
Vom 18.03.2023 bis 26.03.2023 nicht bzw. nur sporadisch im Forum aktiv!
Reisen 2023/24: Angola (11/2023), Deutschland (12/2023), Simbabwe (03/2023), Schweden (12/2023), Sierra Leone (02/2024), Südafrika (09/2023), Tansania (05/2023)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
11 Nov 2022 10:38 #655271
  • RD03joe
  • RD03joes Avatar
  • Beiträge: 66
  • Dank erhalten: 11
  • RD03joe am 11 Nov 2022 10:38
  • RD03joes Avatar
Super, vielen Dank an Christian und alle anderen!
Das hilft mir weiter!
Beim AA in Namibia hatte ich nicht angefragt, ich bin derzeit noch in Deutschland und plane die nächste Reise. Aber jetzt ist mir das recht klar, wie weit man ohne Carnet kommt. Merci!
Lieben Gruß
Jörg
Letzte Änderung: 12 Nov 2022 17:57 von RD03joe.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
11 Nov 2022 14:04 #655296
  • Jochen66
  • Jochen66s Avatar
  • Beiträge: 443
  • Dank erhalten: 117
  • Jochen66 am 11 Nov 2022 14:04
  • Jochen66s Avatar
Hallo.
Die 10 % vom Restwert sind immer fällig (als Sicherheit) - manchmal auch mehr. Dir Gebühren sind in Südafrika günstiger als beim ADAC .
Wenn es dumm läuft, muss man dann die MWST an der Grenze (meist in bar) hinterlegen. Dabei wird das Fahrzeug von den Zollbeamten geschätzt.
Lieber beim Südafrikanischen Automobilclub hinterlegen als an einer Grenze.
Gruß Jochen
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: RD03joe
11 Nov 2022 14:13 #655298
  • RD03joe
  • RD03joes Avatar
  • Beiträge: 66
  • Dank erhalten: 11
  • RD03joe am 11 Nov 2022 10:38
  • RD03joes Avatar
Danke! Ja der Rand ist ja relativ stabil und der Land Cruiser nicht ganz neu. Um die Kaution beim AA mache ich mir keine Sorge, 10% ist ja überschaubar.
LG Jörg
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2