• Seite:
  • 1
  • 2
THEMA: Kenia - online-Visa oder Visa vor Ort -
28 Dez 2021 17:49 #633303
  • Schoggi
  • Schoggis Avatar
  • Beiträge: 105
  • Dank erhalten: 24
  • Schoggi am 28 Dez 2021 17:49
  • Schoggis Avatar
Hallo alle,

was ist sinnvoller, ein online Visa zu beantragen, oder das Visa bei Einreise abzuholen.
- Gibts Preisunterschiede, vermutlich nicht!
-> oder ist doch alles Banane?? :laugh:

VG
Schoggi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
29 Dez 2021 09:50 #633330
  • mitglied19210
  • mitglied19210s Avatar
  • Beiträge: 304
  • Dank erhalten: 622
  • mitglied19210 am 29 Dez 2021 09:50
  • mitglied19210s Avatar
Es ist glaube ich schon seit einem Jahr so, dass es Visa nur noch online gibt. Vielleicht gibt es als Backup theoretisch noch eine Visa-On-Arrival-Möglichkeit, aber ich würde es nicht darauf ankommen lassen. Die IATA-Datenbank, die die meisten Airlines verwenden, sagt für Deutscher, Österreicher, Schweizer, usw. bezüglich Visa-Anforderungen auch glasklar: "Passengers must have a printed e-visa confirmation". Ggf. wird die beim Checkin verlangt und ohne lässt man Dich nicht mitfliegen. Von jetzt ggf. kommenden enzelnen Widersprüchen, dass man auch ohne fliegen konnte, würde ich mich nicht überzeugen lassen. Da das E-Visa zuverlässig innerhalb weniger Tage ausgestellt wird, ist das auch in Corona-Zeiten kein besonderes Hindernis.

Nebenbei: Es gibt auf der Website von KWS noch keine offizielle Gebührenliste für 2022, aber offenbar ist Zeit der halbierten Gebühren für Nationalparks vorbei und ab 01.01.2022 gelten wieder die regulären Gebühren. Laut einer Quelle wird zum 01.01.2022 sogar die ursprünglich zum 01.07.2020 geplante Gebührenerhöhung vollzogen. Die Zeit der Kenia-Schnäppchen-Reisen neigt sich also dem Ende zu.

Grüße, Torsten
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Schoggi
05 Jan 2022 11:41 #633838
  • Schoggi
  • Schoggis Avatar
  • Beiträge: 105
  • Dank erhalten: 24
  • Schoggi am 28 Dez 2021 17:49
  • Schoggis Avatar
Danke für deine Antwort Torsten.

Dann solls also ein eVisa sein. :)

LG
Schoggi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Bushtruckers
25 Aug 2023 20:15 #672626
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 29647
  • Dank erhalten: 27156
  • travelNAMIBIA am 25 Aug 2023 20:15
  • travelNAMIBIAs Avatar
Lau Travelbook hat Kenia das Visa on Arrival nun abgeschafft...
www.travelbook.de/ne...kenia-drei-visa-news
Vom 7.10–14.10.2023 unregelmäßig im Forum aktiv!
Reisen 2023/24: Angola (08/2024), Äthiopien (05/2023), Australien (12/2024), Deutschland (06/2023, 05/2024), Simbabwe (04/2023), Schweden (05/2024), Sierra Leone (02/2024), St. Helena (10/2024), Südafrika (12/2023), Tansania (05/2023)
Letzte Änderung: 25 Aug 2023 20:16 von travelNAMIBIA.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: THBiker, MatzeHH, mika1606
28 Aug 2023 09:31 #672739
  • MatzeHH
  • MatzeHHs Avatar
  • Afrika im Herzen
  • Beiträge: 277
  • Dank erhalten: 166
  • MatzeHH am 28 Aug 2023 09:31
  • MatzeHHs Avatar
danke

wir fliegen Ende januar.
Danke und Gruß


Matze
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
28 Aug 2023 20:09 #672763
  • THBiker
  • THBikers Avatar
  • Beiträge: 1290
  • Dank erhalten: 1280
  • THBiker am 28 Aug 2023 20:09
  • THBikers Avatar
Noch einen kleinen Hinweis zum Online Visa.

Wenn ihr euch bereits mit euren Daten und einer entsprechenden Email-Adresse registriert habt und vorhabt, eure Email-Adresse zu ändern, solltet ihr zuerst die neue Email-Adresse bei der Registrierung angeben.
Danach gibt es wohl einen Bestätigungslink zur alten Email-Adresse. Wenn diese nun inaktiv wäre und ihr keinen Zugriff mehr hättet, wird es wohl etwas umständlich neu zu registrieren. Da das System erkennt, dass eure persönlichen Daten bereits registriert sind, verweigert es dann die Änderung der Email-Adresse. :whistle:
Gruß Thorsten :)
Thorsten Hanewald Photography

Auf den Spuren der Gnus - Tansanias Norden
Zu Besuch im Angama Mara Camp (Mara Triangle)
Masai Mara intensiv

" Alles, was ich jetzt wollte, war nach Afrika zurückzukommen. Ich hatte es noch nicht einmal verlassen, aber wenn ich nachts aufwachte, lag ich lauschend da, bereits voller Heimweh danach."
Ernest Hemingway
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Bushtruckers, mika1606
  • Seite:
  • 1
  • 2