THEMA: 296 Tage Verspätung (Masai Mara 08.2021)
15 Okt 2021 18:32 #628229
  • KarstenB
  • KarstenBs Avatar
  • Beiträge: 2001
  • Dank erhalten: 2445
  • KarstenB am 15 Okt 2021 18:32
  • KarstenBs Avatar
Hallo Konni,
ich schon wieder. :whistle:
Die Hyäne ist von 3 Löwen umzingelt und kann trotzdem entkommen? Unglaubliche Sichtung!
LG,
Karsten
RB Kenia 2020 www.namibia-forum.ch...pt-2020.html?start=0
Reisebericht Südtanzania 2013 www.namibia-forum.ch...lft-nicht-immer.html
Kurzbericht 7 Wochen Nam-Bots 2012 www.namibia-forum.ch...wochen-nam-bots.html
Bericht Zimbabwe 1995: ... 30 Tage Gefängnis www.namibia-forum.ch...tage-gefaengnis.html
Reisebericht 2008: 18 Nights in the Bush - ha-ha-ha www.namibia-forum.ch...e-bush-ha-ha-ha.html

Nordtansania Feb. 2015 - Kein RB www.namibia-forum.ch...imitstart=0&start=12]
Walking Safari Zimbabwe 97 www.namibia-forum.ch...ri.html?limitstart=0
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Daxiang
15 Okt 2021 19:06 #628231
  • Tinochika
  • Tinochikas Avatar
  • Ich hab mein Herz verloren
  • Beiträge: 1134
  • Dank erhalten: 4820
  • Tinochika am 15 Okt 2021 19:06
  • Tinochikas Avatar
Hallo Konni,

das was ihr gesehen habt gibt es ja gar nicht. Ingrid hat ja an anderer Stelle geschrieben, dass ihr ein Fass voll Sichtungs-Willi mitgenommen habt.
Ich glaube ihr habt eine Pipeline von Hessen direkt ins Mara Camp gelegt um jeden Tag solch tolle Sichtungen zu haben.

Absolut Spitzenklasse eure Erlebnisse und Sichtungen.

Lieben Gruß
Hartwig
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Daxiang
16 Okt 2021 13:53 #628254
  • Daxiang
  • Daxiangs Avatar
  • Beiträge: 3369
  • Dank erhalten: 11627
  • Daxiang am 16 Okt 2021 13:53
  • Daxiangs Avatar
@ KarstenB
Die Hyäne ist von 3 Löwen umzingelt und kann trotzdem entkommen? Unglaubliche Sichtung!

Hi Karsten,
bisher kannte ich das nur umgekehrt. In Etosha haben wir schon öfters gesehen, dass mehrere Hyänen einen Löwen bedrängt haben.

@ Tinochika
das was ihr gesehen habt gibt es ja gar nicht. Ingrid hat ja an anderer Stelle geschrieben, dass ihr ein Fass voll Sichtungs-Willi mitgenommen habt.
Ich glaube ihr habt eine Pipeline von Hessen direkt ins Mara Camp gelegt um jeden Tag solch tolle Sichtungen zu haben.

Hi Hartwig,
ja, über die Sichtungsfee konnten wir uns echt nicht beschweren!

Die Idee mit der Pipeline ist super - mal sehen, ob wir das für Namibia noch hinbekommen! :lol:

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
Konni
Link zu Reiseberichten,Homepage & Reiseblog: www.namibia-forum.ch...ammlung-daxiang.html

Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
16 Okt 2021 13:58 #628255
  • Daxiang
  • Daxiangs Avatar
  • Beiträge: 3369
  • Dank erhalten: 11627
  • Daxiang am 16 Okt 2021 13:53
  • Daxiangs Avatar
30.08.2021 Masai Mara, Malaika Camp (Fortsetzung)
Als weiteren Höhepunkt präsentiert uns Toni eine Serval-Mutter mit 2 Kitten.

























Nachdem wir auch ihnen die nötige Aufmerksamkeit geschenkt haben, machen wir uns langsam auf den Rückweg zum Camp. Dabei sehen wir noch Elefanten

















und Gelbkehlflughühner.





Fortsetzung folgt!
Link zu Reiseberichten,Homepage & Reiseblog: www.namibia-forum.ch...ammlung-daxiang.html

Letzte Änderung: 16 Okt 2021 14:00 von Daxiang. Begründung: Bilder eingefügt
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Hanne, tigris, Fluchtmann, maddy, Champagner, freshy, picco, KarstenB, Bushtruckers, Paiguai und weitere 5
17 Okt 2021 08:48 #628278
  • Daxiang
  • Daxiangs Avatar
  • Beiträge: 3369
  • Dank erhalten: 11627
  • Daxiang am 16 Okt 2021 13:53
  • Daxiangs Avatar
30.08.2021 Masai Mara, Malaika Camp (Fortsetzung)
Gegen 10 Uhr sind wir heute schon im Camp. Als wir nach den Hippos schauen, fragen uns Keith und Kich ob wir nicht ein paar Fotos von ihnen machen könnten.









Wir wollen die Zeit im Camp nutzen und uns die Umgebung etwas genauer anschauen. Als Wilson das mitbekommt, lädt er uns spontan zu einer Buschwanderung ein. 15 Minuten später sind wir zusammen mit Wilson und zwei weiteren, mit Speeren bewaffneten Masai unterwegs. Zuerst laufen wir Richtung Mara River und entdecken dabei Giraffen und ein Hippo vor uns an Land.







Am River sehen wir weitere Hippos, Krokodile, Heilige Ibisse, Nilgänse







und Witwenstelzen.











Dann geht es Querfeldein ums Camp herum und wir bekommen eine kleine Einführung ins Speerwerfen.





Gegen 12 Uhr sind wir wieder zurück

Fortsetzung folgt!
Link zu Reiseberichten,Homepage & Reiseblog: www.namibia-forum.ch...ammlung-daxiang.html

Letzte Änderung: 17 Okt 2021 08:52 von Daxiang. Begründung: Bilder eingefügt
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Hanne, Fluchtmann, maddy, freshy, speed66, picco, KarstenB, Malbec, Flash2010, fiedlix
17 Okt 2021 13:22 #628288
  • Daxiang
  • Daxiangs Avatar
  • Beiträge: 3369
  • Dank erhalten: 11627
  • Daxiang am 16 Okt 2021 13:53
  • Daxiangs Avatar
30.08.2021 Masai Mara, Malaika Camp (Fortsetzung)
Auf unseren Wunsch hin starten wir heute schon um 15 Uhr zu einer weiteren Pirschfahrt. Wir sehen u.a. Warzis,





Raubadler,





Zwergspinte,





Hippos, Krokodile,



Bronzefleck-Tauben,



Trauerwürger,



Giraffen

















und eine Leopardin.



Fortsetzung folgt!
Link zu Reiseberichten,Homepage & Reiseblog: www.namibia-forum.ch...ammlung-daxiang.html

Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Fluchtmann, maddy, freshy, picco, KarstenB, Paiguai, Malbec, Flash2010, fiedlix, kalaharicalling