THEMA: 4x4 Mietwagen mit Camping Equipment
08 Mai 2021 16:50 #615370
  • Andre008
  • Andre008s Avatar
  • Beiträge: 549
  • Dank erhalten: 207
  • Andre008 am 08 Mai 2021 16:50
  • Andre008s Avatar
Hi Logi,

am 14. April wollten wir noch nach Zimbabwe fliegen, was wir aber vor einer Woche, wegen der nicht verfügbaren Private Camp Sites / Picknick Sites, wieder verwerfen mussten. Daher hatte ich deinen Post nicht auf dem Schirm und habe mich über das von mir entdeckte "Flug Schnäppchen" sehr gefreut...

Beste Grüße
Andre
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
08 Mai 2021 17:12 #615371
  • Andre008
  • Andre008s Avatar
  • Beiträge: 549
  • Dank erhalten: 207
  • Andre008 am 08 Mai 2021 16:50
  • Andre008s Avatar
Irgendwas ist gerade mit dem vorherigem Post schief gegangen...

Danke Christa!

eigentlich wollen wir da hin, wo die Gnus im September sind... ;)

Ich hatte gelesen, dass es in der Maasai Mara sowohl public als auch private camp sites gibt und die privaten, wie du schriebst, recht teuer sind, vorher gebucht werden müssen und ein ranger angeheuert werden muss usw. Während bei den Public Sites ein first come first serve Prinzip vorherrscht und nix gebucht werden kann. Die waren bzw sind lt. meiner Infos alle im Triangle, meine ich... Dein Post klingt gerade etwas irritierend für mich, denn ich war der Meinung, dass man, wie in vielen anderen NP, auch in der Maasai Mara, einfach auf einem Campingplatz im Park campen kann und nicht jeden Tag wieder in den NP fahren muss... Aber da muss ich wohl nochmal etwas recherchieren, denn möglicherweise sind meine Infos nicht mehr aktuell...

Nochmals Danke und beste Grüße
Andre
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
08 Mai 2021 17:55 #615374
  • Botswanadreams
  • Botswanadreamss Avatar
  • Beiträge: 1555
  • Dank erhalten: 1865
  • Botswanadreams am 08 Mai 2021 17:55
  • Botswanadreamss Avatar
Andre, die Mara sind zwei verschieden verwaltete Regionen. Das National Reserve ist östlich des Mara River. Die Mara Conservancy ist westlich vom Mara River, dort gibt es Campsites. Alle anderen Conservancies sind nördlich und östlich um die beiden herum.



Ja und mit den Gnus, das ist immer mehr ein Glücksspiel. 2016 waren die meisten Ende August bereits zurück in Tansania. Ich drücke Euch die Daumen.

LG
Christa
www.botswanadreams.de

"Alles, was ich jetzt wollte, war nach Afrika zurückzukommen. Ich hatte es noch nicht einmal verlassen, aber wenn ich nachts aufwachte, lag ich lauschend da, bereits voller Heimweh danach."
Ernest Hemingway
Letzte Änderung: 08 Mai 2021 17:58 von Botswanadreams.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: robert.vienna
08 Mai 2021 18:24 #615375
  • Andre008
  • Andre008s Avatar
  • Beiträge: 549
  • Dank erhalten: 207
  • Andre008 am 08 Mai 2021 16:50
  • Andre008s Avatar
Hi Christa,

vielen Dank! Da muss ich mich wohl doch nochmal etwas tiefer informieren. Aber ich muss nochmal kurz fragen; im Mara Triangle kann man campen, im Masai Mara National Reserve dagegen nicht? Oder? Für mich war die ganze Maasai Mara als Park immer eins, so wie bspw. der Chobe, Etosha oder Hwange...

Was die Gnus und deren Begleiter angeht ist natürlich immer etwas Glück notwendig und ich hoffe dass es Anfang September passt, aber das weiss man natürlich nie. Wir hatten schon Botswana Trips im Monat Januar oder Februar ohne kaum einen Elefanten und im darauf folgendem Jahr standen sie dann auf den Chobe Plains wie die Kühe auf der Weide.... ;)

Vielen Dank & beste Grüße
André
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
08 Mai 2021 18:42 #615379
  • Botswanadreams
  • Botswanadreamss Avatar
  • Beiträge: 1555
  • Dank erhalten: 1865
  • Botswanadreams am 08 Mai 2021 17:55
  • Botswanadreamss Avatar
Hi Andre

Im Masai Mara National Reserve gab es früher im Süden am Sand River eine Public Campsite, doch die ist nach meinen Infos geschlossen wurden. Eine weitere ist mir nicht bekannt. Da bleiben dann nur die Lodges mit Campsites am Talek Gate. Leider.

LG
Christa
www.botswanadreams.de

"Alles, was ich jetzt wollte, war nach Afrika zurückzukommen. Ich hatte es noch nicht einmal verlassen, aber wenn ich nachts aufwachte, lag ich lauschend da, bereits voller Heimweh danach."
Ernest Hemingway
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
08 Mai 2021 20:32 #615386
  • b_stoelck
  • b_stoelcks Avatar
  • Beiträge: 4
  • Dank erhalten: 3
  • b_stoelck am 08 Mai 2021 20:32
  • b_stoelcks Avatar
Hallo Andre...
Erstmal Gratulation zur Reise.
Ich war 2019 mit meiner Verlobten 7 Wochen lang durch Kenya und Tanzania unterwegs.
Wir haben damals einen Landrover mit Dachzelt und Kühlschrank über Kenya4x4 gemietet.
Der Vermieter betreibt mehrere Webseiten die alle so ähnlich aussehen und irgendwie mit 4x4 im Namen zu tun haben.
Das Auto war gelinde gesagt grenzwertig. Der Vermieter (George) wolle und dann auch noch um die Kaution bringen.
Von diesem Vermieter würde ich generell abraten. Letztlich hat uns der Landy aber überall hingebracht.

Generell würde ich keine Hilfe erwarten, wenn mit dem Auto was ist.
Aber dein Vermieter sieht auf jeden Fall um Welten besser aus...

Einkaufen kannst du am besten im Carrefour in Nairobi (Der Hypermarkt). Hier gibt es auch einen Decathlon, falls euch noch was zum Campen fehlt, zudem hat Carrefour ne tolle Schlachterei und alles was man braucht.

Ein Muss in Kenya ist der Meru Nationalpark. Keine Touristen, viele Tiere und vor allem ein Rhino Reserve.
Das war wirklich ein Highlight.

Letztlich kann ich die Masai Mara nur empfehlen.. Wir haben noch nie so viele Tiere auf einmal gesehen.
Es ist im Mara Conservatory jedoch extrem voll und die Minibusse nerven sehr.
In sofern würde ich versuchen mich von den Touristenmassen an den Crossingpoints fernzuhalten zum beobachten der Migration rüber ins Mara Triangel zu fahren. Kaum Touristen und dort kann man auch im Park Campen. Wir waren eigentlich auf den public campsites immer alleine, meist sind die an den Gates oder in der Nähe von den Ranger Stationen.

Wir haben einen Reisebericht verfasst. Einen Link dazu kannst du gern als PN bekommen.
Da müsstest du einiges an Inspiration finden.

Wenn du weitere Fragen hast dann melde dich einfach.
Das meiste ist noch präsent...

Lieben Gruß Benny und Alex
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.