THEMA: Kurzer RB Kenia Sept. 2020
01 Dez 2020 15:55 #600222
  • KarstenB
  • KarstenBs Avatar
  • Beiträge: 1912
  • Dank erhalten: 2344
  • KarstenB am 01 Dez 2020 15:55
  • KarstenBs Avatar
Danke Matthias,
ja, Babbler war klar. Ich habe jetzt Tante Google bemüht und glaube, dass es sich um den Arrow-marked babbler handelt.
en.wikipedia.org/wiki/Arrow-marked_babbler
Herzliche Grüße,
Karsten
RB Kenia 2020 www.namibia-forum.ch...pt-2020.html?start=0
Reisebericht Südtanzania 2013 www.namibia-forum.ch...lft-nicht-immer.html
Kurzbericht 7 Wochen Nam-Bots 2012 www.namibia-forum.ch...wochen-nam-bots.html
Bericht Zimbabwe 1995: ... 30 Tage Gefängnis www.namibia-forum.ch...tage-gefaengnis.html
Reisebericht 2008: 18 Nights in the Bush - ha-ha-ha www.namibia-forum.ch...e-bush-ha-ha-ha.html

Nordtansania Feb. 2015 - Kein RB www.namibia-forum.ch...imitstart=0&start=12]
Walking Safari Zimbabwe 97 www.namibia-forum.ch...ri.html?limitstart=0
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
01 Dez 2020 16:01 #600224
  • fotomatte
  • fotomattes Avatar
  • Beiträge: 2214
  • Dank erhalten: 8618
  • fotomatte am 01 Dez 2020 16:01
  • fotomattes Avatar
Nee, Karsten, das glaube ich nicht.
Arrow-marked Babbler kenne ich, die gibt´s im Norden von Namibia, und die sehen anders aus, nicht so dunkelschiefergrau.
Es sei denn, es gibt eine Eastern race.
Aber ich habe keinerlei Führerliteratur von Ostafrika, kann es also nicht verifizieren.

Bin jetzt selber gespannt, wie die Vöchels heissen....
Matthias
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: KarstenB
01 Dez 2020 17:12 #600232
  • KarstenB
  • KarstenBs Avatar
  • Beiträge: 1912
  • Dank erhalten: 2344
  • KarstenB am 01 Dez 2020 15:55
  • KarstenBs Avatar
Hallo Matthias,
Bei genauerem Hingucken muss ich Dir recht geben. Die Augen stimmen nicht, auch haben meine keine Spitzen auf dem Hinterkopf.
LG,
Karsten
RB Kenia 2020 www.namibia-forum.ch...pt-2020.html?start=0
Reisebericht Südtanzania 2013 www.namibia-forum.ch...lft-nicht-immer.html
Kurzbericht 7 Wochen Nam-Bots 2012 www.namibia-forum.ch...wochen-nam-bots.html
Bericht Zimbabwe 1995: ... 30 Tage Gefängnis www.namibia-forum.ch...tage-gefaengnis.html
Reisebericht 2008: 18 Nights in the Bush - ha-ha-ha www.namibia-forum.ch...e-bush-ha-ha-ha.html

Nordtansania Feb. 2015 - Kein RB www.namibia-forum.ch...imitstart=0&start=12]
Walking Safari Zimbabwe 97 www.namibia-forum.ch...ri.html?limitstart=0
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
01 Dez 2020 17:23 #600235
  • KarstenB
  • KarstenBs Avatar
  • Beiträge: 1912
  • Dank erhalten: 2344
  • KarstenB am 01 Dez 2020 15:55
  • KarstenBs Avatar
Hallo M.,
Ich habe jetzt mal auf Elviras (Bush Trucker) Seite geschaut. Demnach würde doch der Arrow-m. B. hinkommen, auf ihrem Foto fehlen auch die Arrows hinten am Kopf, und das Auge ist auch nicht 2-farbig gelb-orange. Der Brown Babbler kommt mMn jedenfalls auch nicht hin.
bushtrucker.ch/html/home.html
LG,
K.
RB Kenia 2020 www.namibia-forum.ch...pt-2020.html?start=0
Reisebericht Südtanzania 2013 www.namibia-forum.ch...lft-nicht-immer.html
Kurzbericht 7 Wochen Nam-Bots 2012 www.namibia-forum.ch...wochen-nam-bots.html
Bericht Zimbabwe 1995: ... 30 Tage Gefängnis www.namibia-forum.ch...tage-gefaengnis.html
Reisebericht 2008: 18 Nights in the Bush - ha-ha-ha www.namibia-forum.ch...e-bush-ha-ha-ha.html

Nordtansania Feb. 2015 - Kein RB www.namibia-forum.ch...imitstart=0&start=12]
Walking Safari Zimbabwe 97 www.namibia-forum.ch...ri.html?limitstart=0
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
02 Dez 2020 17:20 #600354
  • KarstenB
  • KarstenBs Avatar
  • Beiträge: 1912
  • Dank erhalten: 2344
  • KarstenB am 01 Dez 2020 15:55
  • KarstenBs Avatar
Masai Mara, 14.09.20 nachmittags

Der Nachmittags Drive bescherte uns 2 der betagten Brüder:



Diese waren aber nicht in der Stimmung, auch nur ein Schnurbarthaar zu bewegen, so dass ich mich auf Detailaufnahmen konzentrieren konnte:



Und auch für den Lilac-breasted Roller in den Ästen über den Löwen fiel ein wenig Aufmerksamkeit ab:



Schon nach 5 min verließen wir die Löwen, um kurz darauf für ein Paar Tawny Eagle zu stoppen:



Bzw. für ein Landschaftsfoto mit Tawny Eagle:



Dann versuchte ein Strauß, möglichst graziös zu wirken:



Und auch noch mal mit Landschaft:



Wenig später verließ John die Pad, um querfeldein zu fahren. Ziemlich unmotiviert, wie es uns schien. Den Regenbogen hätten wir schließlich von der Straße aus genauso gut gesehen:



Aber sein Ziel war nicht der Regenbogen, sondern der Stock am Boden:



Ein Rock Python!
Und dann passierte etwas Witziges: Eine Familie Southern Ground Hornbills interessierte sich für den Python. Nun ernähren sich die Ground Hornbills ja von Schlangen, und man konnte richtig sehen, was in den Köpfen der Vögel vor sich ging: "Lecker, aber ..."



Vor allen das Junge schien Hin- und hergerissen:



Im Auto wurden Wetten abgeschlossen, ob eins der Vögel zuschlagen würde oder der Python. Aber nichts von beidem passierte, die Hornbills sahen irgendwann ein, dass sie sich nach kleinerem Getier umsehen mussten.
(Wenn man die Größe der Hornbills mit 0,9 m annimmt, dann kann man den Python auf gut 4 m Länge schätzen, ein ungewöhnlich großes Exemplar lt. Wikipedia.)
Dann gab es noch einen schönen Sonnenuntergang:



bevor wir zurück ins Camp fuhren.
Plötzlich fing es an zu regnen bzw. zu schütten, und wir mussten die Dach- und Seitenplanen festmachen, um nicht völlig durchnässt zu werden. Nicht so viel Glück wie wir hatte dieser Löwe, der plötzlich vor uns im Scheinwerferlicht auftauchte:

RB Kenia 2020 www.namibia-forum.ch...pt-2020.html?start=0
Reisebericht Südtanzania 2013 www.namibia-forum.ch...lft-nicht-immer.html
Kurzbericht 7 Wochen Nam-Bots 2012 www.namibia-forum.ch...wochen-nam-bots.html
Bericht Zimbabwe 1995: ... 30 Tage Gefängnis www.namibia-forum.ch...tage-gefaengnis.html
Reisebericht 2008: 18 Nights in the Bush - ha-ha-ha www.namibia-forum.ch...e-bush-ha-ha-ha.html

Nordtansania Feb. 2015 - Kein RB www.namibia-forum.ch...imitstart=0&start=12]
Walking Safari Zimbabwe 97 www.namibia-forum.ch...ri.html?limitstart=0
Letzte Änderung: 02 Dez 2020 18:15 von KarstenB.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: tigris, Fluchtmann, ANNICK, Topobär, maddy, fotomatte, speed66, Guggu, picco, THBiker und weitere 8
05 Dez 2020 17:25 #600566
  • KarstenB
  • KarstenBs Avatar
  • Beiträge: 1912
  • Dank erhalten: 2344
  • KarstenB am 01 Dez 2020 15:55
  • KarstenBs Avatar
Masai Mara, 15.09.20
Nach einem gemütlichen Frühstück am Ufer des Mara-Flusses sahen wir als erstes eine Leopard-tortoise. wir sollten heute noch 2 weitere sehen, hier die größte:



Es wurden natürlich sofort Witze gemacht - das sei ein gutes Omen, dass wir nun endlich Leoparden sehen würden. John fand es überhaupt nicht normal, dass wir bisher noch keine gesehen hatten. Wir haben schon gezielt gesucht, die Flussläufe abgefahren, aber außer einigen Bäumen mit sehr verwesten Kadavern in den Ästen haben wir keine Spuren gefunden. Dafür sahen wir nach einer Giraffengruppe ein junges totes Eland (der Grund für das Ableben war nicht ersichtlich) und natürlich einen Löwen (einen der 3 Brüder):



Schau mir in die Augen, Kleiner:



Dann eine Topimutter mit Jungem:





und einen Punk in praller Sonne:



Der hat dann die Nähe des Autos gesucht:



Véro war das noch nicht nah genug:



Wenn ich das gemacht hätte, wäre sofort die Scheidung eingereicht worden! :woohoo:

Das Katzenfestival ging mit dieser Gepardin







und ihren beiden Kleinen weiter:



Da letztere sich aber überhaupt nicht bewegten, fuhren wir bald weiter.
Weitere Sichtungen neben den üblichen Verdächtigen Gnus, Zebras, Warthogs waren Tüpfelhyänen:



Hippomutter und Kalb:



und natürlich wieder faulenzende Löwen:







Dann fuhren wir zum Lunch zurück ins Camp.
RB Kenia 2020 www.namibia-forum.ch...pt-2020.html?start=0
Reisebericht Südtanzania 2013 www.namibia-forum.ch...lft-nicht-immer.html
Kurzbericht 7 Wochen Nam-Bots 2012 www.namibia-forum.ch...wochen-nam-bots.html
Bericht Zimbabwe 1995: ... 30 Tage Gefängnis www.namibia-forum.ch...tage-gefaengnis.html
Reisebericht 2008: 18 Nights in the Bush - ha-ha-ha www.namibia-forum.ch...e-bush-ha-ha-ha.html

Nordtansania Feb. 2015 - Kein RB www.namibia-forum.ch...imitstart=0&start=12]
Walking Safari Zimbabwe 97 www.namibia-forum.ch...ri.html?limitstart=0
Letzte Änderung: 05 Dez 2020 18:06 von KarstenB.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: tigris, Fluchtmann, aos, ANNICK, Topobär, maddy, speed66, picco, Klaudi, Old Women und weitere 5