THEMA: Kenya ist nicht nur Masai Mara
26 Jun 2021 22:14 #619665
  • Tommy54
  • Tommy54s Avatar
  • Beiträge: 114
  • Dank erhalten: 248
  • Tommy54 am 26 Jun 2021 22:14
  • Tommy54s Avatar
Hallo Robert, hallo BMW,
ich hoffe, ich widerspreche jetzt BMW nicht, ich kenne mich mit den örtlichen Namen nicht so gut aus. Den Blick hat man von den Zelten des Kilima Camps. Ich zitiere einfach mal von der Website:

Das Kilima Camp in Kenia liegt an der Westgrenze des Masai Mara Reservats. Kilima Camp wurde in einem privaten Schutzgebiet errichtet, angrenzend an das berühmte Mara Triangle Wildschutzgebiet ( drei zusammenhängende Verwaltungsbezirke, welche das Masai Mara National Reservat bilden, auch genannt die Masai Mara).

Kilima bedeutet „Berg oder kleiner Hügel“ in der Landessprache Swahili.

Ein passender Name, denn Kilima Camp liegt am Rande des Siria Steilhanges (auch Oloololo genannt) auf 1800m über dem Meeresspiegel, von hier oben überschaut man die weiten Ebenen der Masai Mara und den Marafluss auf 1500m Höhe davor ausgebreitet gelegen. Somit begeistert Kilima Camp mit seiner fantastischen und phänomenale Aussicht auf die Masai Mara Ebenen mit dem Marafluss, wahrlich als schaue man durch das “Fenster Gottes“.

Jetzt wieder ich: Das kleine Camp ist sehr schön, die Aussicht wirklich einmalig, das Essen hervorragend, nachts
Wärmflasche im Bett und Decken zur Frühsafari. Nicht weit zum Crossing. Einziger Nachteil: 20 bis 25 Minuten Fahrt bis zum Gate.

VG Tommi







Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Fluchtmann, BMW, Logi, robert.vienna, Bushtruckers
27 Jun 2021 00:05 #619669
  • robert.vienna
  • robert.viennas Avatar
  • Beiträge: 137
  • Dank erhalten: 24
  • robert.vienna am 27 Jun 2021 00:05
  • robert.viennas Avatar
Sieht traumhaft aus. Gibt es da oben auf diesem Hügel in der Nähe auch eine Campingmöglichkeit für RoofTopTent-Selbstfahrer?
Wo kämen wir da hin, wenn alle immer nur sagten "Wo kämen wir da hin?", und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
27 Jun 2021 00:11 #619670
  • BMW
  • BMWs Avatar
  • Beiträge: 1320
  • Dank erhalten: 741
  • BMW am 27 Jun 2021 00:11
  • BMWs Avatar
Nein Tommy, Du widersprichst mir überhaupt nicht.....Du bist richtig....es hat auf dem Escarpment noch

mehr Camps (Die Sicht in die Mara ist ein Verkaufsargument ). Es gibt auch ein Flugfeld mit Mara-Sicht,

wo auch (früher) die alte DC-3 alle Camps an der Abbruchkante bediente.....Der Nachteil in meinen Augen

ist die zeitintensive Hin- und Rückfahrt jedesmal in die Mara, wie Du selber auch beschreibst... :( :( :(


LG................BMW
Letzte Änderung: 27 Jun 2021 00:27 von BMW.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
27 Jun 2021 00:21 #619671
  • Tommy54
  • Tommy54s Avatar
  • Beiträge: 114
  • Dank erhalten: 248
  • Tommy54 am 26 Jun 2021 22:14
  • Tommy54s Avatar
Hallo Robert,
tut mir leid, habe dort keine camping Möglichkeit gesehen. Ich weiß es nicht.
VG Tommy
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
24 Aug 2021 12:28 #623985
  • Malbec
  • Malbecs Avatar
  • Beiträge: 451
  • Dank erhalten: 367
  • Malbec am 24 Aug 2021 12:28
  • Malbecs Avatar
Hallo Thommy
Dank deines Berichtes haben wir unsere Safari für Ende Oktober/Anfang November als Flugsafari gebucht.
Samburu gehört dazu auch Lewa und Meru und zum Schluss die Masai Mara. Die Welt von oben zu sehen ist für uns ebenso ein Abenteuer wie die Safari als solches. Abgesehen davon spart man damit viel Zeit für Pirschfahrten.
Grüessli
Malbec
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
25 Aug 2021 00:11 #624049
  • Tommy54
  • Tommy54s Avatar
  • Beiträge: 114
  • Dank erhalten: 248
  • Tommy54 am 26 Jun 2021 22:14
  • Tommy54s Avatar
Hallo Malbec,
das freut mich sehr zu hören. Klingt super und ich würde mich sehr freuen, wenn du darüber berichten würdest. Ich wünsche dir eine wunderschöne Reise und bin total neidisch.
Vg Tommy
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Malbec