THEMA: Picco in Kenya 2017: Die Schöne und das Biest!
04 Apr 2017 11:05 #470058
  • picco
  • piccos Avatar
  • Beiträge: 4801
  • Dank erhalten: 10181
  • picco am 04 Apr 2017 11:05
  • piccos Avatar
Hoi Konni
Daxiang schrieb:
ich fahre auch noch mit
Dann rauf auf die Kühlerhaube! ;)
Daxiang schrieb:
einen Bericht von dir lass ich mir auf keinen Fall entgehen!
Tststs...nichts lässt man mir, aber auch gar nichts, alles wollen sie für sich...tststs... :P ;) :laugh:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
04 Apr 2017 11:05 #470059
  • picco
  • piccos Avatar
  • Beiträge: 4801
  • Dank erhalten: 10181
  • picco am 04 Apr 2017 11:05
  • piccos Avatar
Tag 1: Der Flug

Uiuiui...es rasselt der Wecker!
Am Vortag bin ich schon mit dem Zug zu meiner Sabine nach Schaffhausen gereist, mein Gepäck und dazu noch eine grosse Tasche mit Dingen für Elvira von Bush Trucker Tours und Sabine ist mich um etwa 23:30 Uhr am Bahnhof abholen gekommen, sie selbst hatte da erst Feierabend...
Und nun ists halb sechs und wir müssen aus den Federn raus!
Denn...
Wir werden abgeholt!
Und zwar von Sabines Sohnemann!
Und praktischerweise fährt er uns an den Bahnhof und hilft sogar das Gepäck bis zum Zug zu tragen!
Danke, Dominik! :-)
So sitzen wir also im Zug rum und sind müde und schlapp...denn dank zwei unfreiwilliger schlafloser Nächte meinerseits und, viel schlimmer, Sabine dank einer starken Erkältung und eventuell sogar leichtem Fieber nicht ganz auf der Höhe!
Trotzdem schaffen wir es den Flughafen-Bahnhof nicht zu verpassen und steigen da rechtzeitig aus um unseren Flug noch zu erwischen!
Manchmal bin ich ja schon etwas stolz auf uns! ;-)
Es ist nachdem wir das Gepäck abgegeben haben kurz vor acht Uhr morgens, um 09:55 Uhr düst unser Flieger los, also können wir's gemütlich angehen lassen.
Wir trinken nach dem Sicherheitscheck noch was und gehen dann zum Gate...wo wir merken dass wir die Letzten sind und alle anderen schon
im Flieger sitzen!
Hoppala!!!
Der Servierboy war aber auch so was von langsam, tststs...
Wir platzieren uns weit hinten links, ich auf 43A, Sabine direkt daneben, wie gewünscht!
Und schon düsen wir termingerecht los, ab nach Afrika!
Sabine schläft schon bald mal ein, ich mach auch mal die Augen zu, von Schlafen kann ich aber nicht sprechen...
Unter uns seh ich die östliche Adria-Küste, den Penelopes und Kreta vorbeirauschen...und nach einigen unterschiedlichen Blautönen
endlich auch die agyptische Mittelmeerküste!
AFRIKA!!!



Oben: Die afrikanische Küste verschwindet hinter uns unter dem Wolken- und Mittel-Meer...



Oben: Kreisrunde, bewässerte Felder mitten in der Sahara...

Kaum ist Sabine richtig wach zeig ich ihr die Sahara und schon bald den Nasser-See mit Abu Simbel...zumindest erklär ich ihr dass das da unten so rumsteht...



Oben: Der Nasser-See mit Abu Simbel...



Oben: Der Sudd (Nil-Sumpfgebiet) im Südsudan

Ewig fliegen wir über die Sahara und am Sonnenuntergang vorbei in Richtung Nairobi, wo wir 7,5 Stunden nach dem Start auch landen!
Was als erste Handlung in Nairobi ja gar nicht so daneben ist... ;-)
Raus gehts aus dem Flieger und rein in den Bus, der uns zum Terminal fährt.
Schon bald stehen wir bei den Imigrationsschaltern und stehen erst mal falsch an...
...nämlich bei denen die ein e-Visa gelöst haben!
Haben wir aber nicht und deshalb wechseln wir schon bald!
Und wie erhofft sind wir dank vorab ausgefüllter Formulare schneller als die mit eVisa, auch wenns bei Sabine ein kleines Durcheinander gibt...
Nach einer kurzen hochstehenden Diskusion ('Du hast die Formulare!' vs. 'Nein, Du hast sie!' vs 'Nein, ich hab sie Dir gegeben!' usw...) finden wir sie doch noch un den Tiefen der weiblichen Handtasche (ohne einen Hinweis darauf zu geben wer sie da rein gesteckt hat...) und dürfen einreisen! :-D
Raus zum Gepäck, von dem nichts verloren gegangen ist und schon hüpfen wir aus dem Gebäude!
Horden von Fahrern mit Schildern stehen da und...einer hat ein Schild mit meinem Namen!
Jabadu!
Es hat geklappt!
Der Fahrer stellt sich als Joseph vor und wir alle begrüssen uns herzlich, bevor wir in Richtung Auto loswatscheln...
An einer Ecke stellt Joseph uns und unser Gepäck hin und holt sein Auto...während Sabine und ich dem geschäftigen Treiben der vielen Leute hier zuschauen und die herrlich warme Abendluft geniessen!
OK, sauber ist sie hier im Nairobi nicht, aber warm!!!
Und schon kommt Joseph daher, aber was sehen meine verdutzten Äuglein?
Nicht Elviras schweinchenrosafarbenen Toyota Landcruiser sondern einen hellen Toyota Corolla!
In der Hoffnung dann doch mit dem Landcruiser (trotz der schweinchenrosanenen Farbe) auf Safari zu gehen schmeissen wir das Gepäck und auch uns ins Auto und lassen und durch Nairobi zum Boullevard-Hotel schaukeln!
Dort angekommen checken wir uns ein, besprechen mit Joseph den morgigen Tag und beziehen unser schönes Zimmer!
Die eine Tasche, in der nur Umzugs-Zeugs für Elvira und Kaffee für Chris ist geb ich Joseph gleich mit, da er morgen früh ja sowieso bei Elvira vorbeifährt und sie aufgabelt!
Natürlich muss ich das billige Vorhängeschloss von Hand aufbrechen, da sich die Nummer nicht mehr einstellen lässt....oder ich sie vergessen hab...
Na ja...
So verabschieden wir uns von Joseph für heute!
Da der Abend ja noch jung ist gehts erst mal ins Restaurant und bestellen uns je einen Salat...herrlich draussen zu sitzen und dabei nicht zu frieren!
Nach einem schönen Absacker namens Amarula hüpfen wir rauf ins Zimmer und schon bald ins Bett, gute Nacht!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: chris p, Roxanne, tina76, Fluchtmann, Topobär, maddy, Birgitt, speed66, Uli.S, Daxiang und weitere 6
04 Apr 2017 11:30 #470063
  • Kleo1962
  • Kleo1962s Avatar
  • Afrika, wir kommen wieder
  • Beiträge: 85
  • Dank erhalten: 248
  • Kleo1962 am 04 Apr 2017 11:30
  • Kleo1962s Avatar
Hallo Picco,
ich spring noch schnell mit auf. Deine Berichte sind nie langweilig und ich freue mich schon auf zahlreiche WC-Fotos ;)
Liebe Grüße
Kerstin
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
04 Apr 2017 13:00 #470075
  • CuF
  • CuFs Avatar
  • Beiträge: 3040
  • Dank erhalten: 4820
  • CuF am 04 Apr 2017 13:00
  • CuFs Avatar
"weibliche Handtasche" :lol: :lol: :lol:
....erinnert mich an das Gedicht vom männlichen Briefmark.....

Gruß
Friederike
Letzte Änderung: 04 Apr 2017 15:39 von CuF.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
04 Apr 2017 18:01 #470124
  • Carinha
  • Carinhas Avatar
  • Beiträge: 447
  • Dank erhalten: 1589
  • Carinha am 04 Apr 2017 18:01
  • Carinhas Avatar
Selbstverständlich bin ich auch mit dabei! B)

Danke schon mal für deinen Aufwand! ;)
Karin
Next destination:
VicFalls, Zambesi-Region + Botswana: 6 Wochen im Südwinter 2020

Reiseberichte:
Auf vielseitigen Wunsch - Costa Rica 2019: namibia-forum.ch/for...html?start=30#551052
Caprivi, Chobe, VicFalls 2018: wird nachgeholt
Kruger, Mapungubwe, Tuli Block 2017/18: namibia-forum.ch/for...botswana-2017-8.html
Gardenroute & KTP 2016: namibia-forum.ch/for...n-route-und-ktp.html
KwaZulu-Natal, Swaziland, Lesotho 2015: www.namibia-forum.ch...ho-afrika-zum-3.html
Kapstadt, Western Cape und Namibia 2014: www.namibia-forum.ch...t-dem-crueueser.html
Honeymoon Südafrika 2013 (Kurzbericht): www.namibia-forum.ch...mit-afrikavirus.html
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
04 Apr 2017 20:23 #470148
  • picco
  • piccos Avatar
  • Beiträge: 4801
  • Dank erhalten: 10181
  • picco am 04 Apr 2017 11:05
  • piccos Avatar
Hoi zämä
Kleo1962 schrieb:
ich spring noch schnell mit auf.
Nix da! :P
Eingestiegen wird! B)
Wo kämen wir denn hin wenn jede einfach bei mir aufspringen würde??? :blink:
Kleo1962 schrieb:
Deine Berichte sind nie langweilig...
Danke, das sind die Reisen auch nicht...was es etwas einfacher macht... :lol:
Kleo1962 schrieb:
... ich freue mich schon auf zahlreiche WC-Fotos ;)
:blink: Ja bin ich denn die Annick??? :blink:
CuF schrieb:
"weibliche Handtasche" :lol: :lol: :lol:
....erinnert mich an das Gedicht vom männlichen Briefmark.....
Hahaha, den kannt ich noch nicht! :laugh:
Dem war aber auch recht langweilig als er sich den ausgedacht hat, hahaha!!! :laugh:
Carinha schrieb:
Selbstverständlich bin ich auch mit dabei! B)
Ach so ist das also, soso!!! B)
Carinha schrieb:
Danke schon mal für deinen Aufwand! ;)
Geschieht (bisher) gern!
Danke für das 'Danke für den Aufwand'! :cheer:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.